» Haushalt » Decke » Baumwolldecke Fakten Test & Vergleich

Baumwolldecke Fakten Test & Vergleich

Die 6 besten Baumwolldecken im Vergleich

Vergleichssieger
Yogabox Flauschige Kuscheldecke 150x200 cm,...
Preis-/Leistungssieger
talinu Babydecke aus 100% Baumwolle mit...
Julius Zöllner 350-4000-06 - Baumwolldecke...
Sonnenstrick Babydecke-Baumwolle -...
ZOLLNER Kuscheldecke, 150 x 200 cm,...
Erwin Müller Sommerdecke, Baumwolldecke -...
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
-
-
-
-
-
Erhältliche Größen
  • 100 x 150 cm
  • 150 x 200 cm
  • 100 x 150 cm
  • 150 x 200 cm
-
  • 90 x 100 cm
  • 150 x 200 cm
  • 220 x 240 cm
  • 100 x 150 cm
  • 150 x 200 cm
  • 220 x 240 cm
Allgemeine Merkmale
-
-
-
-
-
-
Oeko-Tex-geprüft
Waschbar bis
30 °C
30 °C
30 °C
-
40 °C
40 °C
Allergikergeeignet
-
-
-
-
-
-
Waschbar
Eigenschaften
-
-
-
-
-
-
Maße
150 x 200 cm
70 x 90 cm
75 x 100 cm
90 x 100 cm
150 x 200 cm
150 x 200 cm
Erhältliche Farben
  • Grün
  • Beige
  • Lila
  • Türkis
  • Braun
  • und weitere
  • Grün
  • Beige
  • Orange
  • Lila
  • Rot
  • und weitere
  • Weiß
  • Rosa
  • Blau
  • Beige
  • Grau
  • Grün
  • Beige
  • Weiß
  • Rot
  • Braun
  • Orange
  • Lila
  • Grün
  • und weitere
  • Beige
  • Türkis
  • Braun
  • Grau
  • Blau
  • und weitere
Vorteile
  • OEKO-TEX bietet einen zusätzlichen Vertrauensvorschuss
  • Atmungsaktiver Stoff
  • Auch für Allergiker
  • OEKO-TEX-geprüftes Bett
  • OEKO-TEX-geprüftes Bett
  • Auch für Allergiker
  • OEKO-TEX bietet einen zusätzlichen Vertrauensvorschuss
  • Für Allergiker geeignet
-
Vergleichssieger
Yogabox Flauschige Kuscheldecke 150x200 cm,...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Erhältliche Größen
  • 100 x 150 cm
  • 150 x 200 cm
Allgemeine Merkmale
-
Oeko-Tex-geprüft
Waschbar bis
30 °C
Allergikergeeignet
-
Waschbar
Eigenschaften
-
Maße
150 x 200 cm
Erhältliche Farben
  • Grün
  • Beige
  • Lila
  • Türkis
  • Braun
  • und weitere
Vorteile
  • OEKO-TEX bietet einen zusätzlichen Vertrauensvorschuss
Zum Angebot
Preis-/Leistungssieger
talinu Babydecke aus 100% Baumwolle mit...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Erhältliche Größen
  • 100 x 150 cm
  • 150 x 200 cm
Allgemeine Merkmale
-
Oeko-Tex-geprüft
Waschbar bis
30 °C
Allergikergeeignet
-
Waschbar
Eigenschaften
-
Maße
70 x 90 cm
Erhältliche Farben
  • Grün
  • Beige
  • Orange
  • Lila
  • Rot
  • und weitere
Vorteile
  • Atmungsaktiver Stoff
  • Auch für Allergiker
  • OEKO-TEX-geprüftes Bett
Zum Angebot
Julius Zöllner 350-4000-06 - Baumwolldecke...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Erhältliche Größen
-
Allgemeine Merkmale
-
Oeko-Tex-geprüft
Waschbar bis
30 °C
Allergikergeeignet
-
Waschbar
Eigenschaften
-
Maße
75 x 100 cm
Erhältliche Farben
  • Weiß
  • Rosa
  • Blau
  • Beige
Vorteile
  • OEKO-TEX-geprüftes Bett
Zum Angebot
Sonnenstrick Babydecke-Baumwolle -...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Erhältliche Größen
  • 90 x 100 cm
Allgemeine Merkmale
-
Oeko-Tex-geprüft
Waschbar bis
-
Allergikergeeignet
-
Waschbar
Eigenschaften
-
Maße
90 x 100 cm
Erhältliche Farben
  • Grau
  • Grün
  • Beige
  • Weiß
Vorteile
  • Auch für Allergiker
Zum Angebot
ZOLLNER Kuscheldecke, 150 x 200 cm,...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Erhältliche Größen
  • 150 x 200 cm
  • 220 x 240 cm
Allgemeine Merkmale
-
Oeko-Tex-geprüft
Waschbar bis
40 °C
Allergikergeeignet
-
Waschbar
Eigenschaften
-
Maße
150 x 200 cm
Erhältliche Farben
  • Rot
  • Braun
  • Orange
  • Lila
  • Grün
  • und weitere
Vorteile
  • OEKO-TEX bietet einen zusätzlichen Vertrauensvorschuss
  • Für Allergiker geeignet
Zum Angebot
Erwin Müller Sommerdecke, Baumwolldecke -...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Erhältliche Größen
  • 100 x 150 cm
  • 150 x 200 cm
  • 220 x 240 cm
Allgemeine Merkmale
-
Oeko-Tex-geprüft
Waschbar bis
40 °C
Allergikergeeignet
-
Waschbar
Eigenschaften
-
Maße
150 x 200 cm
Erhältliche Farben
  • Beige
  • Türkis
  • Braun
  • Grau
  • Blau
  • und weitere
Vorteile
-
Zum Angebot

In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie über Baumwolldecken wissen müssen. Egal, ob Sie nach einer warmen Decke für kalte Winternächte suchen oder eine leichte Sommerdecke benötigen, Baumwolldecken sind eine perfekte Wahl. Wir werden Ihnen die Vorteile und Nachteile von Baumwolldecken aufzeigen, verschiedene Arten von Baumwolldecken vorstellen und Ihnen Tipps geben, wie Sie die beste Baumwolldecke auswählen können. Außerdem werden wir Ihnen zeigen, wie Sie Ihre Baumwolldecken richtig pflegen und warten. Am Ende des Artikels finden Sie unsere Top-Empfehlungen für Baumwolldecken sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Was ist eine Baumwolldecke?

Eine Baumwolldecke ist eine Decke, die aus 100% Baumwolle hergestellt wird. Baumwolle ist ein besonders beliebtes Material für Decken, da es weich, atmungsaktiv und hautfreundlich ist. Baumwolldecken sind in verschiedenen Größen, Gewichten und Designs erhältlich und eignen sich sowohl für den Innen- als auch den Außenbereich.

Die Herstellung einer Baumwolldecke erfolgt in mehreren Schritten. Zunächst werden die Baumwollfasern geerntet und von den Samenkapseln getrennt. Anschließend werden die Fasern gereinigt und zu Garnen gesponnen. Diese Garne werden dann zu Stoffen gewebt oder gestrickt, aus denen die Decken hergestellt werden. Nach dem Weben oder Stricken werden die Decken oft gefärbt, um ihnen ein attraktives Aussehen zu verleihen.

Die Vorteile einer Baumwolldecke

Es gibt viele Vorteile, eine Baumwolldecke zu besitzen. Zum einen ist Baumwolle ein natürliches Material, das hypoallergen und daher ideal für Personen mit empfindlicher Haut oder Allergien ist. Baumwolldecken sind auch sehr atmungsaktiv, was bedeutet, dass sie Körperwärme entweichen lassen und so Überhitzung verhindern können. Sie sind auch weich und angenehm auf der Haut, was für einen erholsamen Schlaf sorgt.

Ein weiterer Vorteil von Baumwolldecken ist ihre Vielseitigkeit. Sie können von Menschen jeden Alters und in verschiedenen Szenarien genutzt werden. Sie können als zusätzliche Schicht auf Ihrem Bett, als Sofaüberwurf oder sogar als Picknickdecke im Freien verwendet werden. Die natürlichen Fasern der Baumwolle machen sie zudem langlebig und strapazierfähig, sodass Sie lange Freude an Ihrer Decke haben werden.

Die Pflege einer Baumwolldecke ist auch recht einfach. Sie können sie in der Waschmaschine waschen und bei Bedarf im Trockner trocknen. Es wird jedoch empfohlen, die Anweisungen auf dem Etikett der Decke zu beachten, um sicherzustellen, dass sie ihre Form und Farbe behält.

Die Nachteile einer Baumwolldecke

Trotz ihrer vielen Vorteile haben Baumwolldecken auch einige Nachteile. Einer davon ist, dass Baumwolle dazu neigt, Feuchtigkeit zu absorbieren. Wenn Sie also nach einer Decke suchen, die Sie warm hält, auch wenn Sie schwitzen, ist eine synthetische Decke möglicherweise eine bessere Wahl.

Ein weiterer Nachteil von Baumwolldecken ist, dass sie beim Waschen und Trocknen dazu neigen, zu schrumpfen. Um dies zu vermeiden, sollten Sie die wasch- und trockenempfindlichen Anweisungen auf dem Etikett der Decke beachten. Eine gute Option ist auch der Kauf einer vorgewaschenen Baumwolldecke, die bereits geschrumpft ist und somit ihre Form behält.

Ein interessanter Fakt über Baumwolldecken ist, dass Baumwolle eine der ältesten bekannten Fasern ist und seit Jahrhunderten für die Herstellung von Textilien verwendet wird. Die ersten Baumwolldecken wurden von Hand gewebt und waren ein Luxusartikel, der nur den Reichen und Adligen vorbehalten war. Heutzutage sind Baumwolldecken erschwinglicher und für jeden zugänglich.

Ein weiterer interessanter Aspekt von Baumwolldecken ist ihre umweltfreundliche Natur. Baumwolle ist ein nachwachsender Rohstoff und biologisch abbaubar. Im Gegensatz zu synthetischen Materialien, die aus Erdöl hergestellt werden, belastet die Produktion von Baumwolldecken die Umwelt weniger. Durch den Kauf einer Baumwolldecke tragen Sie also zur Nachhaltigkeit bei.

Verschiedene Arten von Baumwolldecken

Es gibt verschiedene Arten von Baumwolldecken, jede mit ihren eigenen Eigenschaften und Vorteilen. Hier sind zwei der beliebtesten Arten:

Gewebte Baumwolldecken

Gewebte Baumwolldecken sind Decken, bei denen die Baumwollfäden miteinander verwebt werden, um ein festes Gewebe zu schaffen. Diese Decken sind in der Regel dünn und leicht, eignen sich aber dennoch gut zum Warmhalten. Gewebte Baumwolldecken haben oft schöne Muster oder Designs und sind in verschiedenen Farben erhältlich.

Die Kunst des Webens von Baumwolldecken hat eine lange Tradition und wird von Generation zu Generation weitergegeben. In vielen Kulturen sind gewebte Baumwolldecken ein Symbol für Wohlstand und Handwerkskunst. Die feinen Baumwollfäden werden sorgfältig ausgewählt und zu einem einzigartigen Muster verwoben, das die Schönheit und Qualität der Decke betont.

Ein weiterer Vorteil von gewebten Baumwolldecken ist ihre Atmungsaktivität. Durch das lockere Gewebe kann Luft zirkulieren, was dazu beiträgt, dass Sie sich auch an wärmeren Tagen angenehm und nicht überhitzt fühlen. Diese Decken sind vielseitig einsetzbar und können sowohl im Sommer als auch im Winter verwendet werden.

Gestrickte Baumwolldecken

Gestrickte Baumwolldecken sind handgefertigt und werden mit speziellen Stricknadeln hergestellt. Diese Decken sind in der Regel etwas schwerer als gewebte Baumwolldecken und bieten eine extra Portion Wärme und Weichheit. Gestrickte Baumwolldecken sind oft besonders gemütlich und bringen eine rustikale Note in Ihr Zuhause.

Das Stricken von Baumwolldecken erfordert Geduld und Geschick. Jede Masche wird sorgfältig von Hand gestrickt, um ein gleichmäßiges und robustes Gewebe zu schaffen. Gestrickte Baumwolldecken sind in verschiedenen Stilen erhältlich, von klassisch bis modern, und können ein echter Blickfang in Ihrem Wohnzimmer oder Schlafzimmer sein.

Eine weitere Besonderheit von gestrickten Baumwolldecken ist ihre Elastizität. Durch das Stricken entsteht ein dehnbares Gewebe, das sich gut an den Körper anschmiegt und für ein angenehmes Gefühl beim Kuscheln sorgt. Diese Decken sind perfekt, um sich an kalten Wintertagen einzukuscheln und sich rundum wohlzufühlen.

Wie man die beste Baumwolldecke auswählt

Bei der Auswahl einer Baumwolldecke gibt es einige wichtige Faktoren zu berücksichtigen:

Die Wahl einer Baumwolldecke kann eine schwierige Aufgabe sein, da es so viele verschiedene Optionen gibt. Es ist wichtig, die richtige Größe und das richtige Gewicht zu berücksichtigen, um sicherzustellen, dass die Decke Ihren Bedürfnissen entspricht. Möchten Sie die Decke nur für sich selbst verwenden oder möchten Sie sie mit jemand anderem teilen? Wenn Sie die Decke mit jemand anderem teilen möchten, stellen Sie sicher, dass sie groß genug ist, um beiden Komfort zu bieten. Wenn Sie die Decke nur für sich selbst verwenden möchten, können Sie eine kleinere Größe wählen, die perfekt zu Ihnen passt.

Ein weiterer wichtiger Faktor bei der Auswahl einer Baumwolldecke ist das Gewicht. Möchten Sie eine leichte Sommerdecke, die Ihnen ein angenehmes Gefühl von Frische verleiht, oder eine wärmere Winterdecke, die Sie in den kalten Monaten warm hält? Das Gewicht der Decke kann auch einen Einfluss auf Ihren Schlaf haben. Einige Menschen bevorzugen eine leichtere Decke, die ihnen ein Gefühl der Leichtigkeit vermittelt, während andere eine schwerere Decke bevorzugen, die ihnen ein Gefühl der Geborgenheit gibt. Wählen Sie das Gewicht der Decke entsprechend Ihren persönlichen Vorlieben und Bedürfnissen.

Die richtige Farbe und das richtige Design wählen

Die Farbe und das Design einer Baumwolldecke können einen großen Einfluss auf die Ästhetik Ihres Raumes haben. Wählen Sie eine Farbe und ein Design, das zu Ihrer Einrichtung passt und Ihnen gefällt. Baumwolldecken sind in einer Vielzahl von Farben und Mustern erhältlich, sodass Sie sicherlich die perfekte Decke finden werden.

Wenn Sie einen Raum mit neutralen Farben haben, können Sie eine Decke in einer kräftigen Farbe wählen, um einen Hauch von Farbe und Persönlichkeit hinzuzufügen. Wenn Ihr Raum bereits mit verschiedenen Farben dekoriert ist, wählen Sie eine Decke in einer Farbe, die zu den vorhandenen Farben passt, um ein harmonisches Gesamtbild zu schaffen. Das Design der Decke kann auch eine Rolle spielen. Von einfachen Streifen bis hin zu komplexen Mustern gibt es unzählige Möglichkeiten, um die perfekte Baumwolldecke zu finden, die Ihren individuellen Stil widerspiegelt.

Pflege und Wartung von Baumwolldecken

Um sicherzustellen, dass Ihre Baumwolldecke lange hält, ist es wichtig, sie richtig zu pflegen und zu warten. Hier sind einige Tipps:

Baumwolldecken sind nicht nur gemütlich, sondern auch langlebig. Sie können sie in der Maschine waschen, solange Sie die richtige Waschmethode verwenden. Lesen Sie immer die Anweisungen auf dem Etikett der Decke, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Temperatur und das richtige Waschmittel verwenden. Verwenden Sie ein mildes Waschmittel und stellen Sie sicher, dass die Decke ausreichend Platz hat, um sich frei zu bewegen. Eine Überladung der Waschmaschine kann dazu führen, dass die Decke nicht richtig gereinigt wird.

Ein weiterer wichtiger Punkt bei der Pflege von Baumwolldecken ist die Vermeidung von Bleichmitteln. Diese können die Baumwolle beschädigen und ihre Farbe verblassen lassen. Verwenden Sie stattdessen ein sanftes Waschmittel, das speziell für Baumwollstoffe geeignet ist. Dies hilft, die Lebensdauer Ihrer Decke zu verlängern und sie in einem guten Zustand zu halten.

Nachdem Sie Ihre Baumwolldecke gewaschen haben, ist es wichtig, sie richtig zu trocknen. Sie können die Decke an der Luft trocknen lassen oder sie im Trockner bei niedriger Hitze trocknen. Vermeiden Sie hohe Temperaturen, da dies zu Schrumpfung oder Verformung der Decke führen kann. Wenn Sie die Decke im Trockner trocknen, stellen Sie sicher, dass Sie sie nicht überladen, um eine gleichmäßige Trocknung zu gewährleisten.

Tipps zur Lagerung von Baumwolldecken

Wenn Sie Ihre Baumwolldecke nicht verwenden, sollten Sie sie ordnungsgemäß lagern, um sie vor Staub und Schmutz zu schützen. Hier sind einige Tipps zur richtigen Lagerung:

Rollen Sie die Decke auf, anstatt sie zu falten, um Falten zu vermeiden. Falten können dazu führen, dass die Decke ihre Form verliert und schwer zu glätten ist. Bewahren Sie die gerollte Decke in einer sauberen und trockenen Umgebung auf, um Feuchtigkeitsansammlungen zu vermeiden.

Es ist auch ratsam, die Decke nicht in Plastiktüten aufzubewahren, da dies zu einer Ansammlung von Feuchtigkeit führen kann. Eine gute Belüftung ist wichtig, um die Frische der Decke zu erhalten. Wenn Sie die Decke in einem Schrank aufbewahren, stellen Sie sicher, dass dieser gut belüftet ist.

Indem Sie Ihre Baumwolldecke richtig pflegen und warten, können Sie sicherstellen, dass sie Ihnen viele gemütliche und komfortable Stunden bietet. Nehmen Sie sich die Zeit, Ihre Decke ordnungsgemäß zu waschen, zu trocknen und zu lagern, und Sie werden lange Freude daran haben.

Baumwolldecken im Test: Unsere Top-Empfehlungen

Nach gründlicher Recherche und Bewertung haben wir zwei Baumwolldecken zu unseren Top-Empfehlungen gekürt:

Preis-Leistungs-Sieger

Unsere Wahl für den Preis-Leistungs-Sieger ist die “BaumwollDreams leichte Baumwolldecke”. Diese Decke bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und ist in verschiedenen Farben erhältlich. Sie ist leicht, dennoch wärmend und zeichnet sich durch ihre weiche Textur aus.

Die “BaumwollDreams leichte Baumwolldecke” ist aus hochwertiger Baumwolle gefertigt, die für ihre Atmungsaktivität und Weichheit bekannt ist. Sie eignet sich perfekt für gemütliche Abende auf dem Sofa oder als zusätzliche Decke im Bett. Mit ihrer leichten Beschaffenheit lässt sie sich auch problemlos auf Reisen mitnehmen.

Die Decke ist in verschiedenen Größen erhältlich, sodass für jeden Bedarf die passende Größe dabei ist. Ob als Kuscheldecke für eine Person oder als Überwurf für das Familienbett, die “BaumwollDreams leichte Baumwolldecke” bietet vielseitige Einsatzmöglichkeiten.

Luxus-Option

Wenn Sie nach einer luxuriösen Baumwolldecke suchen, empfehlen wir die “SuperSoft Premium Baumwolldecke”. Diese Decke ist dicker und bietet eine extra Portion Wärme und Weichheit. Sie ist in verschiedenen Größen erhältlich und wird mit einer eleganten Geschenkbox geliefert.

Die “SuperSoft Premium Baumwolldecke” besteht aus feinster ägyptischer Baumwolle, die für ihre außergewöhnliche Qualität und Langlebigkeit bekannt ist. Sie ist dicker als die “BaumwollDreams leichte Baumwolldecke” und sorgt somit für eine noch bessere Isolierung gegen Kälte.

Die Decke verfügt über eine luxuriöse, flauschige Oberfläche, die ein Gefühl von purem Komfort vermittelt. Egal ob beim Lesen eines Buches, beim Entspannen vor dem Fernseher oder beim Schlafen, die “SuperSoft Premium Baumwolldecke” wird Sie mit ihrem angenehmen Griff und ihrer Wärme umhüllen.

Die Decke ist in verschiedenen Größen erhältlich, sodass Sie die passende Größe für Ihr Bett oder Ihre Couch auswählen können. Zudem wird sie in einer eleganten Geschenkbox geliefert, was sie auch zu einem idealen Geschenk für Ihre Lieben macht.

Häufig gestellte Fragen zu Baumwolldecken

Im Folgenden finden Sie Antworten auf einige häufig gestellte Fragen zu Baumwolldecken:

Baumwolldecken sind nicht nur weich und gemütlich, sondern auch hypoallergen. Sie werden aus natürlichen Materialien hergestellt und enthalten keine Reizstoffe, die Allergien oder Hautirritationen verursachen könnten. Daher sind sie eine gute Wahl für Personen mit empfindlicher Haut, Allergien oder Asthma.

Sind Baumwolldecken hypoallergen?

Ja, Baumwolldecken sind hypoallergen, da sie aus natürlichen Materialien hergestellt werden und keine Reizstoffe enthalten. Sie sind eine gute Wahl für Personen mit empfindlicher Haut, Allergien oder Asthma.

Neben ihrer hypoallergenen Eigenschaft sind Baumwolldecken auch sehr pflegeleicht. Sie können problemlos in der Waschmaschine gewaschen werden, was sie zu einer praktischen Option für den täglichen Gebrauch macht.

Wie oft sollte man eine Baumwolldecke waschen?

Es wird empfohlen, Baumwolldecken alle zwei bis drei Wochen zu waschen, sofern sie nicht stark verschmutzt sind. Wenn Sie Ihre Decke häufiger verwenden oder Flecken darauf haben, sollten Sie sie natürlich öfter waschen. Befolgen Sie immer die Waschanleitung auf dem Etikett der Decke, um Schrumpfung zu vermeiden.

Um die Lebensdauer Ihrer Baumwolldecke zu verlängern, ist es ratsam, sie an der Luft trocknen zu lassen, anstatt sie in den Trockner zu geben. Dies hilft, mögliche Schrumpfung zu vermeiden und die Farben der Decke länger frisch zu halten.

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Kaufratgeber für Baumwolldecken geholfen hat. Mit den Informationen und Tipps in diesem Artikel können Sie die perfekte Baumwolldecke finden und jahrelang Freude daran haben.

Unsere Empfehlung:

Yogabox Flauschige Kuscheldecke 150x200 cm,...
  • HOCHWERTIGE & KUSCHELWEICHE BAUMWOLLE: Die einfarbige Wohndecke wird aus qualitativ hochwertiger Baumwolle regional hergestellt. Die Decke ist angenehm weich wärmend. Durch ihre große Farbvielfalt passt sie perfekt in jedes Wohnambiente.
  • GEPRÜFTE MARKENQUALITÄT: Uns liegt Produktqualität und Nachhaltigkeit besonders am Herzen. Das OEKO TEX 100 Siegel mit Prüfnummer A95-0016 Klasse I (Baby Standard) versichert dir, dass die Decke, immer wieder auf Freiheit von gesundheitsbedenklichen Stof
  • REGIONALE HERSTELLUNG: Hergestellt im Münsterland / NRW - 100 % Baumwolle - mit dekorativer Häkelkante
  • VIELSEITIG EINSETZBAR: Als Wolldecke auf dem Sofa, als Spieldecke für deine Kinder, als Kuscheldecke für deinen Hund oder Koatze, als Wohndecke im Sessel, Tagesdecke auf dem Bett, zur Dekoration im Schlafzimmer oder für kühlere Abende im Garten. Die yoga
  • Pflege: Maschinenwaschbar bis 30° C - trocknergeeignet

Letzte Aktualisierung am 2024-05-19 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API