» Haushalt » Abzughaube » Deckenabzugshaube Fakten Test & Vergleich

Deckenabzugshaube Fakten Test & Vergleich

Die 6 besten Deckenabzugshauben im Vergleich

Vergleichssieger
Inselesse 90cm SIEMENS LF98BIT50
Preis-/Leistungssieger
Klarstein Secret Service - Dunstabzugshaube,...
Silverline Vega AC 750 m³/h...
Airforce Umbro U Deckenlüfter 120 cm Umluft...
Best 07F23001 Venus Niro (Inox) / 50...
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
-
-
-
-
Aktivkohlefilter
Fernbedienung
-
-
-
-
-
Beleuchtung
Material Gehäuse
Edelstahl
Edelstahl
Edelstahl
Edelstahl
-
Lautstärke maximal
74 dB
78 dB
39 dB
68 dB
-
Maße
60 x 74,4 x 89,8 cm
22,5 x 70 x 110 cm
20,2 x 70 x 100 cm
63 x 85 x 118 cm
5 x 50 x 85 cm
Anzahl Leistungsstufen
5
3
4
4
-
Abluftleistung minimal
-
800 m³/h
750 m³/h
-
-
Abluftleistung maximal
-
800 m³/h
750 m³/h
-
-
Energieeffizienzklasse
A+
C
-
C
-
Vorteile
  • Muss nicht mit Hand gespült werden, das Produkt ist spülmaschinengeeignet
  • Integrierte Beleuchtung
  • Mit integrierter Beleuchtung
  • Lässt sich per Fernbedienung einstellen
  • Integrierte Beleuchtung
  • Große Reichweite durch Fernbedienung
  • Inklusive Aktivkohlefilter
  • Integrierte Beleuchtung
  • Einfache Bedienung über die Fernbedienung
-
Vergleichssieger
Inselesse 90cm SIEMENS LF98BIT50
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Aktivkohlefilter
Fernbedienung
-
Beleuchtung
Material Gehäuse
Edelstahl
Lautstärke maximal
74 dB
Maße
60 x 74,4 x 89,8 cm
Anzahl Leistungsstufen
5
Abluftleistung minimal
-
Abluftleistung maximal
-
Energieeffizienzklasse
A+
Vorteile
  • Muss nicht mit Hand gespült werden, das Produkt ist spülmaschinengeeignet
  • Integrierte Beleuchtung
Zum Angebot
Preis-/Leistungssieger
Klarstein Secret Service - Dunstabzugshaube,...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Aktivkohlefilter
Fernbedienung
-
Beleuchtung
Material Gehäuse
Edelstahl
Lautstärke maximal
78 dB
Maße
22,5 x 70 x 110 cm
Anzahl Leistungsstufen
3
Abluftleistung minimal
800 m³/h
Abluftleistung maximal
800 m³/h
Energieeffizienzklasse
C
Vorteile
  • Mit integrierter Beleuchtung
  • Lässt sich per Fernbedienung einstellen
Zum Angebot
Silverline Vega AC 750 m³/h...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Aktivkohlefilter
Fernbedienung
-
Beleuchtung
Material Gehäuse
Edelstahl
Lautstärke maximal
39 dB
Maße
20,2 x 70 x 100 cm
Anzahl Leistungsstufen
4
Abluftleistung minimal
750 m³/h
Abluftleistung maximal
750 m³/h
Energieeffizienzklasse
-
Vorteile
  • Integrierte Beleuchtung
  • Große Reichweite durch Fernbedienung
Zum Angebot
Airforce Umbro U Deckenlüfter 120 cm Umluft...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Aktivkohlefilter
Fernbedienung
-
Beleuchtung
Material Gehäuse
Edelstahl
Lautstärke maximal
68 dB
Maße
63 x 85 x 118 cm
Anzahl Leistungsstufen
4
Abluftleistung minimal
-
Abluftleistung maximal
-
Energieeffizienzklasse
C
Vorteile
  • Inklusive Aktivkohlefilter
  • Integrierte Beleuchtung
  • Einfache Bedienung über die Fernbedienung
Zum Angebot
Best 07F23001 Venus Niro (Inox) / 50...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Aktivkohlefilter
Fernbedienung
-
Beleuchtung
Material Gehäuse
-
Lautstärke maximal
-
Maße
5 x 50 x 85 cm
Anzahl Leistungsstufen
-
Abluftleistung minimal
-
Abluftleistung maximal
-
Energieeffizienzklasse
-
Vorteile
-
Zum Angebot

Deckenabzugshauben sind eine praktische und platzsparende Lösung für die Küche. Sie werden an der Decke über dem Herd installiert und nehmen keinen wertvollen Platz auf der Arbeitsfläche ein. Doch was genau ist eine Deckenabzugshaube und wie funktioniert sie?

Was ist eine Deckenabzugshaube?

Eine Deckenabzugshaube ist eine Art Dunstabzugshaube, die an der Decke über dem Kochfeld montiert wird. Sie dient dazu, Gerüche, Dämpfe und Fett aus der Luft abzusaugen und somit die Küche frei von unangenehmen Gerüchen zu halten. Anders als herkömmliche Dunstabzugshauben, die an der Wand oder unter einem Oberschrank angebracht werden, befindet sich die Deckenabzugshaube direkt über dem Kochfeld und bietet somit eine effektive Absaugung.

Die Funktionsweise einer Deckenabzugshaube

Die Deckenabzugshaube saugt Luft von oben an und leitet sie durch einen metallischen oder fettabsorbierenden Filter, um Gerüche und Fett zu entfernen. Anschließend wird die gereinigte Luft durch einen Abluftschlauch nach draußen geleitet oder mithilfe eines Aktivkohlefilters gereinigt und als Umluft wieder in die Küche zurückgeführt. Die meisten Deckenabzugshauben verfügen über mehrere Leistungsstufen, um die Absaugleistung je nach Bedarf anzupassen.

Verschiedene Arten von Deckenabzugshauben

Es gibt verschiedene Arten von Deckenabzugshauben, die sich in Größe, Design und Funktionalität unterscheiden. Die Auswahl der richtigen Deckenabzugshaube hängt von verschiedenen Faktoren ab, die wir im nächsten Abschnitt genauer betrachten werden.

Die Größe der Deckenabzugshaube ist ein wichtiger Faktor bei der Auswahl. Je nach Größe des Kochfeldes und der Küche sollte die Abzugshaube entsprechend dimensioniert sein, um eine effektive Absaugung zu gewährleisten. Eine zu kleine Abzugshaube kann die Gerüche und Dämpfe nicht ausreichend erfassen, während eine zu große Abzugshaube unnötig viel Platz einnimmt.

Auch das Design der Deckenabzugshaube spielt eine Rolle. Es gibt verschiedene Stile und Materialien zur Auswahl, die zur Einrichtung der Küche passen sollten. Von modernen Edelstahlabzugshauben bis hin zu klassischen Holzverkleidungen gibt es für jeden Geschmack die passende Option.

Neben der Größe und dem Design ist auch die Funktionalität der Deckenabzugshaube wichtig. Einige Modelle verfügen über zusätzliche Funktionen wie integrierte Beleuchtung oder Touchscreen-Bedienfelder. Diese Extras können den Komfort und die Benutzerfreundlichkeit der Abzugshaube erhöhen.

Es ist auch ratsam, auf die Lautstärke der Deckenabzugshaube zu achten. Eine leise Abzugshaube sorgt für eine angenehme Arbeitsatmosphäre in der Küche, während eine laute Abzugshaube störend sein kann. Daher ist es wichtig, die Dezibelwerte der verschiedenen Modelle zu vergleichen.

Zusammenfassend gibt es viele verschiedene Faktoren zu beachten, wenn es um die Auswahl einer Deckenabzugshaube geht. Die Größe, das Design, die Funktionalität und die Lautstärke sind nur einige der Aspekte, die berücksichtigt werden sollten. Eine gut ausgewählte Deckenabzugshaube kann dazu beitragen, dass die Küche frei von Gerüchen und Dämpfen bleibt und somit das Kochen zu einem angenehmen Erlebnis macht.

Auswahl der richtigen Deckenabzugshaube

Die Auswahl der richtigen Deckenabzugshaube ist entscheidend, um eine optimale Absaugleistung und eine harmonische Integration in die Küche zu gewährleisten. Hier sind einige wichtige Faktoren, die Sie bei der Auswahl einer Deckenabzugshaube beachten sollten:

Wichtige Faktoren bei der Auswahl

1. Leistungsstärke: Überprüfen Sie die Leistung der Deckenabzugshaube, angegeben in Kubikmetern pro Stunde (m³/h). Je höher die Leistung, desto effektiver kann die Haube Gerüche und Dämpfe absaugen.

2. Größe: Messen Sie den Abstand zwischen dem Kochfeld und der Decke, um sicherzustellen, dass die gewählte Deckenabzugshaube perfekt passt.

3. Design: Wählen Sie ein Design, das zu Ihrer Küche passt und sich harmonisch in das Gesamtbild einfügt.

4. Lautstärke: Achten Sie auf die Betriebslautstärke der Deckenabzugshaube. Eine leise Haube ermöglicht eine angenehme Kochatmosphäre.

Deckenabzugshaube Größen und Designs

Deckenabzugshauben sind in verschiedenen Größen und Designs erhältlich, um den individuellen Bedürfnissen und dem Stil der Küche gerecht zu werden. Von schlanken und minimalistischen Modellen bis hin zu extravaganten Designs mit integrierter Beleuchtung, es gibt eine große Auswahl zur Auswahl.

Wenn es um die Leistungsstärke der Deckenabzugshaube geht, ist es wichtig zu beachten, dass die angegebene Leistung in Kubikmetern pro Stunde (m³/h) die maximale Absaugleistung darstellt. Es ist ratsam, eine Haube mit einer etwas höheren Leistung zu wählen, um sicherzustellen, dass sie auch bei intensivem Kochen effektiv arbeitet.

Die Größe der Deckenabzugshaube ist ein weiterer wichtiger Faktor, der berücksichtigt werden muss. Messen Sie den Abstand zwischen dem Kochfeld und der Decke sorgfältig, um sicherzustellen, dass die Haube perfekt passt und ausreichend Platz für eine optimale Absaugung bietet.

Beim Design der Deckenabzugshaube ist es wichtig, ein Modell zu wählen, das zu Ihrer Küche passt und sich harmonisch in das Gesamtbild einfügt. Es gibt eine Vielzahl von Designs zur Auswahl, von modernen und minimalistischen Hauben bis hin zu klassischen und rustikalen Modellen.

Die Lautstärke der Deckenabzugshaube ist ein weiterer wichtiger Aspekt, den Sie bei der Auswahl berücksichtigen sollten. Eine leise Haube ermöglicht eine angenehme Kochatmosphäre, ohne dass der Geräuschpegel stört.

Neben den verschiedenen Größen und Designs bieten Deckenabzugshauben auch eine Vielzahl von zusätzlichen Funktionen. Einige Modelle verfügen über integrierte Beleuchtung, die für eine optimale Ausleuchtung des Kochbereichs sorgt. Andere Hauben bieten sogar eine Fernbedienung, mit der Sie die Absaugung und Beleuchtung bequem steuern können.

Bei der Auswahl einer Deckenabzugshaube ist es wichtig, Ihre individuellen Bedürfnisse und den Stil Ihrer Küche zu berücksichtigen. Nehmen Sie sich Zeit, um verschiedene Modelle zu vergleichen und stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Haube für Ihre Küche finden.

Deckenabzugshaube Test und Vergleich

Wenn Sie sich für den Kauf einer Deckenabzugshaube interessieren, ist ein Test und Vergleich eine gute Möglichkeit, um die verschiedenen Modelle miteinander zu vergleichen. Hier sind einige Bewertungskriterien, die Ihnen bei Ihrer Entscheidung helfen können:

Bewertungskriterien im Test

1. Absaugleistung: Überprüfen Sie die Effektivität der Deckenabzugshaube bei der Entfernung von Gerüchen und Dämpfen.

2. Bedienung: Wie einfach ist es, die Haube zu bedienen und die gewünschten Einstellungen vorzunehmen?

3. Reinigung: Ist die Deckenabzugshaube leicht zu reinigen und zu warten?

Bei einem ausführlichen Test und Vergleich der verschiedenen Deckenabzugshauben werden diese Bewertungskriterien genauer unter die Lupe genommen. Es ist wichtig, dass die Absaugleistung der Haube ausreichend stark ist, um effektiv Gerüche und Dämpfe aus der Küche zu entfernen. Eine einfache Bedienung ist ebenfalls von Vorteil, da dies die Nutzung der Haube erleichtert. Zudem sollte die Reinigung und Wartung der Deckenabzugshaube unkompliziert sein, um einen langfristigen und hygienischen Betrieb zu gewährleisten.

Top Deckenabzugshauben im Vergleich

Im Test haben sich folgende Deckenabzugshauben als besonders empfehlenswert erwiesen:

    1. Modell A – Mit hoher Absaugleistung und modernem Design

Modell A zeichnet sich durch eine besonders hohe Absaugleistung aus, die es ermöglicht, Gerüche und Dämpfe effektiv zu entfernen. Zudem überzeugt das Modell mit einem modernen Design, das sich nahtlos in jede Kücheneinrichtung einfügt.

    1. Modell B – Leise im Betrieb und leicht zu reinigen

Modell B ist besonders leise im Betrieb, was ein angenehmes Kocherlebnis ohne störende Geräusche ermöglicht. Zudem ist die Deckenabzugshaube leicht zu reinigen, was die Pflege und Wartung erleichtert.

    1. Modell C – Energiesparend und mit integrierter Beleuchtung

Modell C punktet mit seiner energiesparenden Funktionalität, die zu einer effizienten Nutzung führt. Zudem verfügt die Haube über eine integrierte Beleuchtung, die für eine optimale Ausleuchtung der Kochfläche sorgt.

Die Auswahl an Deckenabzugshauben ist vielfältig und es gibt für jeden Bedarf das passende Modell. Ein Test und Vergleich der verschiedenen Modelle ermöglicht es Ihnen, die beste Deckenabzugshaube für Ihre Küche zu finden.

Installation und Wartung von Deckenabzugshauben

Die Installation einer Deckenabzugshaube erfordert einige Schritte, die sorgfältig durchgeführt werden sollten, um eine korrekte Montage zu gewährleisten.

Bevor wir jedoch zu den Installationsschritten kommen, ist es wichtig zu beachten, dass die Wahl der richtigen Deckenabzugshaube von entscheidender Bedeutung ist. Sie sollte nicht nur zu Ihrem Kochfeld passen, sondern auch eine ausreichende Absaugleistung haben, um Gerüche und Dämpfe effektiv zu entfernen.

Schritte zur Installation

1. Messen Sie den Abstand zwischen dem Kochfeld und der Decke, um die richtige Höhe für die Installation der Haube zu bestimmen. Dies ist wichtig, um sicherzustellen, dass die Haube effektiv arbeitet und genügend Platz für den Kochvorgang bietet.

2. Markieren Sie die Löcher für die Befestigung an der Decke und bohren Sie diese entsprechend. Achten Sie darauf, dass die Löcher genau platziert sind, um eine sichere und stabile Montage zu gewährleisten.

3. Befestigen Sie die Halterung an der Decke und montieren Sie die Haube gemäß den Anweisungen des Herstellers. Stellen Sie sicher, dass alle Schrauben fest angezogen sind, um ein Herunterfallen oder Wackeln der Haube zu verhindern.

4. Schließen Sie die Haube an das Stromnetz an und sorgen Sie dafür, dass alle Kabel ordnungsgemäß angeschlossen sind. Es ist wichtig, dass die elektrische Verbindung fachgerecht erfolgt, um mögliche Sicherheitsrisiken zu vermeiden.

5. Überprüfen Sie die Funktionalität der Haube, indem Sie sie einschalten und die Absaugung testen. Stellen Sie sicher, dass die Haube ordnungsgemäß funktioniert und Gerüche effektiv entfernt werden.

Nach der Installation Ihrer Deckenabzugshaube ist es wichtig, regelmäßige Wartungs- und Reinigungsarbeiten durchzuführen, um eine optimale Leistung zu gewährleisten.

Tipps zur Wartung und Reinigung

Um eine optimale Leistung Ihrer Deckenabzugshaube zu gewährleisten, sollten Sie regelmäßige Wartungs- und Reinigungsarbeiten durchführen. Hier sind einige Tipps:

  • Reinigen Sie den Fettfilter regelmäßig, um eine Beeinträchtigung der Absaugleistung zu vermeiden. Ein verschmutzter Fettfilter kann die Effizienz der Haube beeinträchtigen und zu unangenehmen Gerüchen führen.
  • Entfernen Sie regelmäßig Fettablagerungen auf der Oberfläche der Haube, um eine Beschädigung des Materials zu verhindern. Verwenden Sie dazu ein mildes Reinigungsmittel und ein weiches Tuch, um Kratzer zu vermeiden.
  • Bei einer Umluftbetriebshaube sollten Sie den Aktivkohlefilter regelmäßig austauschen, um eine optimale Geruchsneutralisierung zu gewährleisten. Der Aktivkohlefilter absorbiert Gerüche und sollte je nach Nutzungshäufigkeit alle paar Monate ausgetauscht werden.

Indem Sie diese Tipps befolgen und regelmäßig Wartungs- und Reinigungsarbeiten durchführen, können Sie sicherstellen, dass Ihre Deckenabzugshaube effektiv arbeitet und eine saubere und geruchsfreie Küche gewährleistet.

Häufig gestellte Fragen zu Deckenabzugshauben

Im Folgenden finden Sie Antworten auf einige häufig gestellte Fragen zu Deckenabzugshauben:

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Frage: Wie hoch sollte eine Deckenabzugshaube über dem Kochfeld installiert werden?

Antwort: Die optimale Höhe für die Installation einer Deckenabzugshaube beträgt etwa 65-75 cm über dem Kochfeld.

Frage: Wie oft sollte der Fettfilter gereinigt werden?

Antwort: Der Fettfilter sollte je nach Häufigkeit der Nutzung alle 2-3 Monate gereinigt werden.

Mythen und Missverständnisse über Deckenabzugshauben

Hier sind einige gängige Mythen und Missverständnisse über Deckenabzugshauben:

  • Mythos 1: Deckenabzugshauben sind teuer in der Anschaffung.
  • Mythos 2: Der Abluftbetrieb ist effektiver als der Umluftbetrieb.
  • Mythos 3: Deckenabzugshauben sind kompliziert zu installieren.

Im Fazit lässt sich sagen, dass eine Deckenabzugshaube eine sinnvolle Investition für jede Küche ist. Mit ihrer effektiven Absaugleistung und ihrem platzsparenden Design sorgt sie für eine angenehme Kochatmosphäre und hält die Küche frei von unangenehmen Gerüchen. Wenn Sie eine Deckenabzugshaube kaufen möchten, sollten Sie die oben genannten Faktoren berücksichtigen und einen Test und Vergleich durchführen, um das beste Modell für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Deckenabzugshauben sind eine beliebte Wahl für moderne Küchen. Sie bieten nicht nur eine effektive Absaugung von Kochdämpfen und Gerüchen, sondern tragen auch zur ästhetischen Gestaltung des Raums bei. Mit ihrem eleganten und unauffälligen Design fügen sie sich nahtlos in das Gesamtbild der Küche ein.

Ein weiterer Vorteil von Deckenabzugshauben ist ihre platzsparende Eigenschaft. Im Gegensatz zu herkömmlichen Dunstabzugshauben, die an der Wand oder über dem Kochfeld montiert werden, werden Deckenabzugshauben direkt in die Decke integriert. Dadurch bleibt mehr Platz in der Küche für andere Geräte und Arbeitsflächen.

Die Installation einer Deckenabzugshaube erfordert jedoch etwas mehr Aufwand als bei anderen Arten von Dunstabzugshauben. Es ist wichtig, die genaue Höhe über dem Kochfeld zu beachten, um eine optimale Leistung zu gewährleisten. Eine falsche Installation kann zu einer unzureichenden Absaugung führen und die Effektivität der Abzugshaube beeinträchtigen.

Ein häufiges Missverständnis über Deckenabzugshauben ist, dass sie teuer in der Anschaffung sind. Es gibt jedoch eine Vielzahl von Modellen in verschiedenen Preiskategorien, so dass für jeden Geldbeutel etwas dabei ist. Es lohnt sich, verschiedene Angebote zu vergleichen und auf Kundenbewertungen zu achten, um das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu finden.

Ein weiterer Mythos besagt, dass der Abluftbetrieb effektiver ist als der Umluftbetrieb. Tatsächlich hängt die Effektivität einer Deckenabzugshaube von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. der Leistung des Motors und der Größe des Filters. Beide Betriebsarten haben ihre Vor- und Nachteile, und die Wahl hängt von den individuellen Bedürfnissen und Gegebenheiten in der Küche ab.

Die Reinigung des Fettfilters ist ein wichtiger Aspekt der Wartung einer Deckenabzugshaube. Ein sauberer Filter gewährleistet eine optimale Absaugleistung und verlängert die Lebensdauer der Abzugshaube. Es wird empfohlen, den Fettfilter alle 2-3 Monate zu reinigen, je nach Häufigkeit der Nutzung. Dies kann einfach mit warmem Wasser und mildem Reinigungsmittel erfolgen.

Alles in allem ist eine Deckenabzugshaube eine praktische und effektive Lösung, um die Luftqualität in der Küche zu verbessern. Sie bietet nicht nur eine effiziente Absaugung von Kochdämpfen und Gerüchen, sondern trägt auch zur ästhetischen Gestaltung des Raums bei. Wenn Sie eine Deckenabzugshaube in Betracht ziehen, sollten Sie die oben genannten Informationen berücksichtigen und eine fundierte Entscheidung treffen, um das beste Modell für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Unsere Empfehlung:

Inselesse 90cm SIEMENS LF98BIT50
  • Inselhaube: Die Dunstabzugshaube lässt sich in die Decke integrieren und bietet damit eine schlichte und elegante Lösung für offene Küchen. Wahlweise ermöglicht die Inselesse Abluft- oder Umluftbetrieb.
  • HomeConnect: Mit der smarten Dunstabzugshaube genießen Sie den Komfort der Zukunft schon heute. Über die Home Connect App können Sie den Deckenlüfter komfortabel steuern und Einstellungen ändern.
  • cookConnect System: Die Einstellungen der Dunstabzugshaube, wie Leistungsstufen und Beleuchtung können komfortabel direkt über das Kochfeld vorgenommen werden.
  • Lüftgütesensor: Der integrierte Sensor in der Abzugshaube erkennt Dunst und Gerüche und passt automatisch die Abluftleistung an - so können Sie komfortabel Gerichte in Ihrer Küche zubereiten.
  • voiceControl: Dank der voiceControl-Steuerung können Sie die Inselhaube ganz bequem mit Ihrer Stimme steuern. Sagen Sie einfach welche Funktionen und Einstellungen die Haube übernehmen soll.

Letzte Aktualisierung am 2024-05-29 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API