» Auto & Motorrad » Garage & Werkstatt » Garagentorantrieb Fakten Test & Vergleich

Garagentorantrieb Fakten Test & Vergleich

Die 6 besten Garagentorantriebe im Vergleich

Vergleichssieger
Hörmann Garagentorantrieb SupraMatic P Serie...
Preis-/Leistungssieger
Sol Royal Garagenmotor SolTec GT-800-12 für...
Rademacher Garagentorantrieb Rolloport...
Hörmann Ecostar Garagentorantrieb Liftronic...
Chamberlain Comfort ML700EV Garagentorantrieb...
Schartec Move 600 Garagentorantrieb Serie 3...
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
-
-
-
-
Hersteller
Hörmann
-
Rademacher
Hörmann
-
-
Sektionaltor
-
-
-
-
-
-
Gewicht
-
-
5 kg
12,9 kg
11 kg
13,3 kg
Handbuch
Allgemeine Informationen
-
-
-
-
-
-
Batterien inklusive
Schwingtor
Batterien erforderlich
Maße
-
13 x 27 x 38 cm
40 x 40 x 130 cm
-
18,6 x 24 x 105,2 cm
-
Fernbedienung
Stromversorgung
Batterie, Netzteil
Batterie, Netzteil
Batterie
Batterie
Batterie CR2032
Batterie, Netzteil
Torblattfläche maximal
15 m²
15 m²
-
9,5 m²
11,5 m²
-
Produktdetails
-
-
-
-
-
-
Hinderniserkennung
Geschwindigkeit maximal
22 cm/s
12 cm/s
-
13,5 cm/s
18 cm/s
16 cm/s
Vergleichssieger
Hörmann Garagentorantrieb SupraMatic P Serie...
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Hersteller
Hörmann
Sektionaltor
-
Gewicht
-
Handbuch
Allgemeine Informationen
-
Batterien inklusive
Schwingtor
Batterien erforderlich
Maße
-
Fernbedienung
Stromversorgung
Batterie, Netzteil
Torblattfläche maximal
15 m²
Produktdetails
-
Hinderniserkennung
Geschwindigkeit maximal
22 cm/s
Zum Angebot
Preis-/Leistungssieger
Sol Royal Garagenmotor SolTec GT-800-12 für...
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Hersteller
-
Sektionaltor
-
Gewicht
-
Handbuch
Allgemeine Informationen
-
Batterien inklusive
Schwingtor
Batterien erforderlich
Maße
13 x 27 x 38 cm
Fernbedienung
Stromversorgung
Batterie, Netzteil
Torblattfläche maximal
15 m²
Produktdetails
-
Hinderniserkennung
Geschwindigkeit maximal
12 cm/s
Zum Angebot
Rademacher Garagentorantrieb Rolloport...
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
Hersteller
Rademacher
Sektionaltor
-
Gewicht
5 kg
Handbuch
Allgemeine Informationen
-
Batterien inklusive
Schwingtor
Batterien erforderlich
Maße
40 x 40 x 130 cm
Fernbedienung
Stromversorgung
Batterie
Torblattfläche maximal
-
Produktdetails
-
Hinderniserkennung
Geschwindigkeit maximal
-
Zum Angebot
Hörmann Ecostar Garagentorantrieb Liftronic...
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Hersteller
Hörmann
Sektionaltor
-
Gewicht
12,9 kg
Handbuch
Allgemeine Informationen
-
Batterien inklusive
Schwingtor
Batterien erforderlich
Maße
-
Fernbedienung
Stromversorgung
Batterie
Torblattfläche maximal
9,5 m²
Produktdetails
-
Hinderniserkennung
Geschwindigkeit maximal
13,5 cm/s
Zum Angebot
Chamberlain Comfort ML700EV Garagentorantrieb...
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Hersteller
-
Sektionaltor
-
Gewicht
11 kg
Handbuch
Allgemeine Informationen
-
Batterien inklusive
Schwingtor
Batterien erforderlich
Maße
18,6 x 24 x 105,2 cm
Fernbedienung
Stromversorgung
Batterie CR2032
Torblattfläche maximal
11,5 m²
Produktdetails
-
Hinderniserkennung
Geschwindigkeit maximal
18 cm/s
Zum Angebot
Schartec Move 600 Garagentorantrieb Serie 3...
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Hersteller
-
Sektionaltor
-
Gewicht
13,3 kg
Handbuch
Allgemeine Informationen
-
Batterien inklusive
Schwingtor
Batterien erforderlich
Maße
-
Fernbedienung
Stromversorgung
Batterie, Netzteil
Torblattfläche maximal
-
Produktdetails
-
Hinderniserkennung
Geschwindigkeit maximal
16 cm/s
Zum Angebot

Ein Garagentorantrieb erleichtert das Öffnen und Schließen Ihrer Garage erheblich. Aber was genau ist ein Garagentorantrieb und wie funktioniert er? In diesem Artikel werden wir alle wichtigen Fakten und Informationen über Garagentorantriebe untersuchen und vergleichen, um Ihnen bei der Auswahl des besten Modells zu helfen.

Was ist ein Garagentorantrieb?

Ein Garagentorantrieb ist ein elektrisches Gerät, das an Ihrem Garagentor installiert wird und es Ihnen ermöglicht, das Tor per Knopfdruck zu öffnen und zu schließen, anstatt es manuell zu betätigen. Es besteht aus einem Motor, der das Tor bewegt, sowie aus Sensoren und Steuerungen, die die Sicherheit und den reibungslosen Betrieb gewährleisten.

Ein Garagentorantrieb bietet Ihnen nicht nur Komfort, sondern auch Sicherheit. Durch die automatische Öffnungs- und Schließfunktion können Sie Ihr Fahrzeug bequem in die Garage fahren, ohne auszusteigen. Dies ist besonders praktisch bei schlechtem Wetter oder wenn Sie schwere Gegenstände transportieren. Darüber hinaus verhindern die Sensoren des Garagentorantriebs, dass das Tor auf ein Hindernis trifft, was Verletzungen oder Beschädigungen vermeidet.

Die Funktionsweise eines Garagentorantriebs

Ein Garagentorantrieb arbeitet mit Hilfe eines Elektromotors, der über eine Stromquelle mit Strom versorgt wird. Wenn Sie den Knopf auf Ihrer Fernbedienung oder an der Wandhalterung drücken, aktiviert der Garagentorantrieb den Motor, der das Garagentor öffnet oder schließt. Die meisten modernen Garagentorantriebe verfügen über Sensoren, die Hindernisse erkennen und das Garagentor stoppen, um Verletzungen oder Beschädigungen zu vermeiden.

Der Motor des Garagentorantriebs ist in der Regel leistungsstark genug, um das Tor mühelos zu bewegen, unabhängig von seiner Größe oder dem Material, aus dem es besteht. Die Steuerungen des Garagentorantriebs ermöglichen es Ihnen, die Geschwindigkeit und den Öffnungsgrad des Tores anzupassen, um Ihren individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden.

Verschiedene Arten von Garagentorantrieben

Es gibt verschiedene Arten von Garagentorantrieben, darunter Kettenantriebe, Riemenantriebe und Schubstangenantriebe. Kettenantriebe verwenden eine Metallkette, um das Garagentor zu bewegen und sind in der Regel die kostengünstigste Option. Sie eignen sich gut für Garagentore, die häufig genutzt werden, da sie robust und langlebig sind.

Riemenantriebe hingegen verwenden einen Riemen aus Gummi oder Kunststoff, um das Tor zu bewegen. Sie sind in der Regel leiser und wartungsärmer als Kettenantriebe, was sie besonders für Wohngebiete geeignet macht, in denen Ruhe und Komfort wichtig sind.

Schubstangenantriebe sind weniger verbreitet, aber sie bieten eine hohe Zuverlässigkeit und sind besonders für Garagen mit niedriger Deckenhöhe geeignet. Sie verwenden eine Stange, um das Tor zu bewegen, und sind in der Regel sehr stabil und langlebig.

Unabhängig von der Art des Garagentorantriebs, den Sie wählen, ist es wichtig, dass er zu Ihrem Garagentor und Ihren individuellen Bedürfnissen passt. Ein professioneller Garagentorantrieb-Installateur kann Ihnen bei der Auswahl des richtigen Antriebs und der Installation helfen, um sicherzustellen, dass Ihr Garagentor reibungslos und sicher funktioniert.

Wichtige Faktoren beim Kauf eines Garagentorantriebs

Bevor Sie sich für einen Garagentorantrieb entscheiden, gibt es einige wichtige Faktoren zu berücksichtigen.

Ein Garagentorantrieb ist eine praktische und zeitsparende Lösung, um Ihr Garagentor bequem und mühelos zu öffnen und zu schließen. Doch bevor Sie einen Garagentorantrieb kaufen, sollten Sie einige wichtige Faktoren berücksichtigen, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Wahl treffen.

Leistung und Geschwindigkeit

Die Leistung und Geschwindigkeit eines Garagentorantriebs sind wichtige Faktoren, insbesondere wenn Sie ein großes und schweres Garagentor haben. Stellen Sie sicher, dass der Antrieb über ausreichend Leistung verfügt, um Ihr Garagentor effizient zu öffnen und zu schließen. Eine zu schwache Leistung kann dazu führen, dass das Tor langsam und mühsam bewegt wird, während eine zu starke Leistung das Tor möglicherweise beschädigen kann. Die Geschwindigkeit des Antriebs kann auch wichtig sein, insbesondere wenn Sie oft in Eile sind und nicht lange auf das Öffnen oder Schließen des Tores warten möchten.

Ein hochwertiger Garagentorantrieb bietet Ihnen eine optimale Leistung und eine angemessene Geschwindigkeit, um Ihren Komfort und Ihre Zufriedenheit zu gewährleisten.

Sicherheitsmerkmale

Ein Garagentorantrieb sollte über verschiedene Sicherheitsfunktionen verfügen, um Verletzungen und Schäden zu vermeiden. Achten Sie darauf, dass der Antrieb über Sensoren verfügt, die Hindernisse erkennen und das Tor stoppen, wenn etwas im Weg ist. Dies ist besonders wichtig, um zu verhindern, dass Personen oder Fahrzeuge eingeklemmt werden. Ein automatischer Reverse-Mechanismus ist ebenfalls wichtig, um das Tor zu stoppen und umzukehren, wenn es auf ein Hindernis trifft. Dadurch wird sichergestellt, dass das Tor keine Schäden verursacht und dass keine Verletzungen auftreten.

Zusätzlich zu den Sensoren und dem Reverse-Mechanismus sollten Sie auch auf andere Sicherheitsmerkmale achten, wie z.B. eine Notentriegelungsfunktion, die es Ihnen ermöglicht, das Tor manuell zu öffnen, wenn der Antrieb ausfällt, sowie eine Diebstahlsicherung, um Ihr Eigentum zu schützen.

Installation und Wartung

Stellen Sie sicher, dass der Garagentorantrieb einfach zu installieren ist und dass alle erforderlichen Installationsmaterialien und Anleitungen vorhanden sind. Einige Antriebe können komplizierter zu installieren sein als andere, daher ist es wichtig, dass Sie über die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen oder einen Fachmann hinzuziehen, um die Installation durchzuführen.

Es ist auch wichtig, die Wartungsanforderungen des Antriebs zu berücksichtigen, um sicherzustellen, dass er immer optimal funktioniert. Ein regelmäßiger Check-up und gegebenenfalls eine professionelle Wartung können dazu beitragen, dass Ihr Garagentorantrieb lange Zeit reibungslos funktioniert.

Indem Sie diese wichtigen Faktoren berücksichtigen, können Sie sicherstellen, dass Sie den richtigen Garagentorantrieb für Ihre Bedürfnisse auswählen. Ein hochwertiger und zuverlässiger Antrieb wird Ihnen Komfort, Sicherheit und Langlebigkeit bieten.

Wie man den besten Garagentorantrieb auswählt

Um den besten Garagentorantrieb für Ihre Bedürfnisse auszuwählen, sollten Sie einige wichtige Kriterien berücksichtigen.

Ein Garagentorantrieb ist eine praktische und bequeme Lösung, um Ihr Garagentor automatisch zu öffnen und zu schließen. Es gibt jedoch viele verschiedene Modelle auf dem Markt, und es kann schwierig sein, den richtigen auszuwählen. Hier sind einige wichtige Faktoren, die Sie bei der Auswahl des besten Garagentorantriebs berücksichtigen sollten.

Berücksichtigung der Garagentorgröße

Stellen Sie sicher, dass der gewählte Garagentorantrieb für die Größe Ihres Garagentors geeignet ist. Überprüfen Sie die maximal unterstützte Torhöhe und Torbreite des Antriebs, um sicherzustellen, dass er für Ihr Garagentor geeignet ist.

Es ist wichtig, die genauen Abmessungen Ihres Garagentors zu kennen, um sicherzustellen, dass der Antrieb richtig passt. Messen Sie die Höhe und Breite des Tores sorgfältig und vergleichen Sie sie mit den Spezifikationen des Antriebs. Ein falsch dimensionierter Antrieb kann zu Problemen führen und die Lebensdauer des Garagentors verkürzen.

Wenn Sie ein besonders großes oder schweres Garagentor haben, sollten Sie nach einem Antrieb suchen, der über eine hohe Tragfähigkeit verfügt. Dies gewährleistet, dass der Antrieb das Gewicht des Tores problemlos bewältigen kann.

Bewertung der Lärmbelastung

Ein leiser Garagentorantrieb ist besonders wichtig, wenn sich Ihr Schlafzimmer oder andere ruhige Räume in der Nähe der Garage befinden. Überprüfen Sie die Dezibelbewertung des Antriebs, um sicherzustellen, dass er leise genug ist, um keine störenden Geräusche zu verursachen.

Einige Garagentorantriebe sind mit speziellen Geräuschdämmungstechnologien ausgestattet, die dazu beitragen, den Lärmpegel während des Betriebs zu reduzieren. Diese Antriebe sind ideal, wenn Sie eine ruhige Umgebung in Ihrem Zuhause wünschen.

Es ist auch wichtig, auf die Qualität der verwendeten Materialien zu achten. Hochwertige Antriebe verwenden in der Regel langlebige und geräuscharme Komponenten, die den Betrieb leiser machen.

Überprüfung der Energieeffizienz

Eine energieeffiziente Option kann Ihnen dabei helfen, Energiekosten zu sparen und die Umweltbelastung zu verringern. Achten Sie auf Garagentorantriebe mit Energy-Star-Zertifizierung oder anderen energieeffizienten Merkmalen.

Energieeffiziente Antriebe verwenden in der Regel weniger Strom während des Betriebs. Sie können auch Funktionen wie eine automatische Abschaltung nach einer bestimmten Zeit der Inaktivität oder eine Energiesparmodus haben. Diese Funktionen tragen dazu bei, den Energieverbrauch zu reduzieren und die Betriebskosten zu senken.

Es ist auch wichtig, auf die Isolierungseigenschaften des Antriebs zu achten. Ein gut isolierter Antrieb kann dazu beitragen, den Wärmeverlust durch das Garagentor zu reduzieren und die Energieeffizienz zu verbessern.

Bei der Auswahl eines Garagentorantriebs sollten Sie auch die Installation und Wartung berücksichtigen. Einige Antriebe erfordern möglicherweise professionelle Installation, während andere einfacher selbst installiert werden können. Stellen Sie sicher, dass Sie die Anweisungen des Herstellers sorgfältig befolgen, um eine ordnungsgemäße Installation und Funktion des Antriebs zu gewährleisten.

Die regelmäßige Wartung des Antriebs ist ebenfalls wichtig, um eine optimale Leistung und Langlebigkeit zu gewährleisten. Überprüfen Sie regelmäßig die Komponenten des Antriebs und führen Sie gegebenenfalls Wartungsarbeiten durch.

Indem Sie diese wichtigen Kriterien berücksichtigen, können Sie den besten Garagentorantrieb für Ihre Bedürfnisse auswählen. Ein guter Antrieb bietet nicht nur Komfort und Bequemlichkeit, sondern auch Sicherheit und Zuverlässigkeit für Ihr Zuhause.

Vergleich der Top Garagentorantriebe auf dem Markt

Um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, haben wir die Top Garagentorantriebe auf dem Markt verglichen und bewertet.

Garagentorantriebe sind eine praktische und bequeme Lösung, um Ihr Garagentor automatisch zu öffnen und zu schließen. Sie bieten nicht nur Komfort, sondern auch Sicherheit für Ihr Zuhause. Es gibt jedoch eine Vielzahl von Garagentorantrieben auf dem Markt, und es kann schwierig sein, den richtigen für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Unser Vergleich konzentriert sich auf das Preis-Leistungs-Verhältnis, die Benutzerfreundlichkeit und den Komfort sowie die Zuverlässigkeit und Langlebigkeit der Garagentorantriebe. Wir haben verschiedene Modelle getestet und analysiert, um Ihnen eine fundierte Entscheidungshilfe zu bieten.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Wir haben das Preis-Leistungs-Verhältnis jedes Garagentorantriebs bewertet, um Ihnen dabei zu helfen, das beste Angebot zu finden, das Ihren Anforderungen entspricht.

Es ist wichtig, ein Gleichgewicht zwischen dem Preis und den Funktionen des Garagentorantriebs zu finden. Ein teurerer Antrieb kann möglicherweise mehr Funktionen und eine bessere Qualität bieten, aber es ist nicht immer notwendig, das teuerste Modell zu wählen. Wir haben verschiedene Preiskategorien berücksichtigt und die Vor- und Nachteile jedes Modells abgewogen.

Unser Ziel ist es, Ihnen Garagentorantriebe vorzustellen, die ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten und Ihren Anforderungen entsprechen. Wir haben auch auf Sonderangebote und Rabatte geachtet, um Ihnen mögliche Einsparungen zu ermöglichen.

Benutzerfreundlichkeit und Komfort

Wir haben auch die Benutzerfreundlichkeit und den Komfort jedes Garagentorantriebs bewertet, einschließlich der Fernbedienungsfunktionen und der Möglichkeit zur Einbindung in Smart-Home-Systeme.

Ein Garagentorantrieb sollte einfach zu bedienen sein und Ihnen den Alltag erleichtern. Wir haben die Installation und Einrichtung jedes Antriebs getestet und bewertet, um sicherzustellen, dass sie auch für technisch weniger versierte Personen problemlos durchführbar sind.

Zusätzlich haben wir die Fernbedienungsfunktionen und die Möglichkeit zur Einbindung in Smart-Home-Systeme überprüft. Einige Garagentorantriebe bieten die Möglichkeit, das Tor über eine Smartphone-App zu steuern oder in ein bestehendes Smart-Home-System zu integrieren. Diese Funktionen können den Komfort und die Sicherheit Ihres Zuhauses weiter verbessern.

Zuverlässigkeit und Langlebigkeit

Die Zuverlässigkeit und Langlebigkeit eines Garagentorantriebs sind ebenfalls wichtige Faktoren. Wir haben die Bewertungen und Rezensionen von Benutzern analysiert, um Ihnen ein genaues Bild von der Qualität jedes Antriebs zu geben.

Ein Garagentorantrieb sollte nicht nur reibungslos funktionieren, sondern auch lange halten. Wir haben die Materialien, die Verarbeitungsqualität und die Haltbarkeit jedes Antriebs überprüft, um sicherzustellen, dass Sie eine langfristige Investition tätigen.

Zusätzlich haben wir die Bewertungen und Rezensionen von Benutzern analysiert, um Ihnen ein umfassendes Bild von der Zuverlässigkeit jedes Antriebs zu geben. Die Erfahrungen anderer Benutzer können Ihnen helfen, die richtige Entscheidung zu treffen und mögliche Probleme oder Schwachstellen zu erkennen.

Unser Vergleich der Top Garagentorantriebe auf dem Markt bietet Ihnen eine detaillierte Übersicht über die verschiedenen Modelle und ihre Eigenschaften. Wir hoffen, dass wir Ihnen bei Ihrer Entscheidung helfen können und Sie den perfekten Garagentorantrieb für Ihr Zuhause finden!

Abschließende Gedanken und Empfehlungen

Nach intensiver Analyse und Vergleich der verschiedenen Garagentorantriebe können wir Ihnen einige Abschlussgedanken und Empfehlungen präsentieren.

Zusammenfassung der Testergebnisse

Basierend auf unseren Tests und Vergleichen haben wir eine Zusammenfassung der Testergebnisse erstellt, um Ihnen einen Überblick über die Vor- und Nachteile jedes Garagentorantriebs zu geben. Denken Sie daran, dass Ihre individuellen Anforderungen und Präferenzen bei der Auswahl des besten Antriebs eine Rolle spielen sollten.

Unsere Top-Picks und warum

Aufgrund der Analyse und Bewertung haben wir auch unsere Top-Picks für Garagentorantriebe ausgewählt und erklären Ihnen, warum wir sie empfehlen. Beachten Sie jedoch, dass Ihre individuellen Bedürfnisse und Vorlieben bei der Auswahl immer berücksichtigt werden sollten.

Tipps für die Nutzung und Pflege Ihres Garagentorantriebs

Um die Lebensdauer und Leistung Ihres Garagentorantriebs zu maximieren, geben wir Ihnen noch einige nützliche Tipps zur richtigen Nutzung und Wartung. Diese Tipps helfen Ihnen dabei, Ihren Garagentorantrieb in bestem Zustand zu halten und mögliche Probleme frühzeitig zu erkennen.

Mit diesen Informationen sind Sie nun bestens gerüstet, um den besten Garagentorantrieb für Ihre Bedürfnisse auszuwählen. Vergessen Sie jedoch nicht, Ihre individuellen Anforderungen und Präferenzen zu berücksichtigen, um die ideale Lösung für Ihre Garage zu finden.

Es ist wichtig zu beachten, dass Garagentorantriebe in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich sind. Je nach Größe Ihrer Garage und Ihren spezifischen Anforderungen können Sie zwischen verschiedenen Modellen wählen. Einige Garagentorantriebe sind mit zusätzlichen Sicherheitsfunktionen ausgestattet, wie z.B. einer automatischen Abschaltung bei Hinderniserkennung oder einer Fernbedienung mit Rolling-Code-Technologie, um unbefugten Zugriff zu verhindern.

Bei der Auswahl eines Garagentorantriebs sollten Sie auch die Lautstärke des Motors berücksichtigen. Einige Modelle sind leiser als andere und können daher in Wohngebieten oder in der Nähe von Schlafzimmern vorteilhafter sein. Es ist auch ratsam, auf die Energieeffizienz des Antriebs zu achten, um Stromkosten zu sparen und die Umweltbelastung zu reduzieren.

Die Installation eines Garagentorantriebs kann entweder selbst durchgeführt oder von einem Fachmann erledigt werden. Wenn Sie handwerklich begabt sind und über die erforderlichen Werkzeuge verfügen, können Sie die Installation möglicherweise selbst durchführen und dadurch Geld sparen. Andernfalls empfehlen wir Ihnen, einen professionellen Installateur zu beauftragen, um sicherzustellen, dass der Antrieb ordnungsgemäß installiert und richtig funktioniert.

Nach der Installation ist es wichtig, regelmäßige Wartungsarbeiten an Ihrem Garagentorantrieb durchzuführen, um eine optimale Leistung und Langlebigkeit sicherzustellen. Dazu gehört das regelmäßige Reinigen der Antriebskomponenten, das Überprüfen und Nachziehen von Schrauben und das Schmieren beweglicher Teile. Es ist auch ratsam, den Antrieb regelmäßig auf eventuelle Abnutzungserscheinungen oder Beschädigungen zu überprüfen und gegebenenfalls rechtzeitig zu reparieren.

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Abschlussgedanken und Empfehlungen bei der Auswahl eines Garagentorantriebs geholfen haben. Denken Sie daran, dass es wichtig ist, Ihre individuellen Bedürfnisse und Präferenzen zu berücksichtigen, um die beste Lösung für Ihre Garage zu finden. Mit einem hochwertigen und zuverlässigen Garagentorantrieb können Sie Ihre Garage bequem und sicher bedienen.

Unsere Empfehlung:

Hörmann Garagentorantrieb SupraMatic P Serie...
  • Neu! Serie 4 Antrieb von Hörmann! Bluetooth-Empfänger integriert, zur Steuerung per Smartphone
  • Inkl. 4-Tasten-Handsender HSE 4 BiSecur 868 MHzSupraMatic P Serie 3 BiSecur
  • bis zu 75% schneller als der ProMatic
  • Signalisierung der Torbewegung durch LED in Laufrichtung
  • Torbreite: bis max. 6000 mm, Torblattfläche: bis max. 15,00 m², geeignet für max. Torhöhe 2500 mm bei Schwingtoren und Berry-Toren

Bestseller aus dieser Kategorie:

Letzte Aktualisierung am 2024-02-22 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API