» Garten » Gartenmöbel » Gartentisch Fakten Test & Vergleich

Gartentisch Fakten Test & Vergleich

Die 6 besten Gartentische im Vergleich

Vergleichssieger
Relaxdays Gartentisch klappbar BASTIAN,...
Preis-/Leistungssieger
Gartentisch Rattan Optik ohne Schirmloch...
Sieger 252/G Boulevard-Klapptisch mit...
Ribelli Klapptisch Esstisch Gartentisch...
greemotion Gartentisch Toulouse eckig,...
DEGAMO Gartentisch Florenz 70x120cm aus...
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
-
-
-
-
-
Material
Kunststoff
Rattan, Kunststoff
Stahl
Holz, Kunststoff, Stahl
Kunststoff, Stahl
Metall
Farbe
Schwarz
Schwarz
Schwarz
Grau
Grau
Grau
Maße
61,5 x 74 x 122 cm
73 x 79 x 79 cm
72 x 90 x 140 cm
11 x 70 x 130 cm
70 x 70 x 72 cm
70 x 72 x 120 cm
Form
Rechteckig, Quadratisch, Rund
Quadratisch
Oval
Rechteckig
Oval, Quadratisch
Rechteckig
Höhe
74 cm
73 cm
72 cm
70 cm
74 cm
72 cm
Gewicht
8,1 kg
6 kg
20 kg
16 kg
8 kg
-
Zusammenklappbar
Maße Tisch
-
80 x 80 cm
90 x 140 cm
70 x 70 x 110 cm
70 x 70 cm
70 x 120 cm
Vorteile
  • Kann leicht verstaut werden aufgrund seiner Zusammenklappbarkeit
-
  • Alltagsfähig durch Zusammenklappbarkeit
  • Kann leicht verstaut werden aufgrund seiner Zusammenklappbarkeit
  • Niveauregulierung für perfekte Ebene
  • Niveauregulierung für perfekte Ebene
-
Vergleichssieger
Relaxdays Gartentisch klappbar BASTIAN,...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Material
Kunststoff
Farbe
Schwarz
Maße
61,5 x 74 x 122 cm
Form
Rechteckig, Quadratisch, Rund
Höhe
74 cm
Gewicht
8,1 kg
Zusammenklappbar
Maße Tisch
-
Vorteile
  • Kann leicht verstaut werden aufgrund seiner Zusammenklappbarkeit
Zum Angebot
Preis-/Leistungssieger
Gartentisch Rattan Optik ohne Schirmloch...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Material
Rattan, Kunststoff
Farbe
Schwarz
Maße
73 x 79 x 79 cm
Form
Quadratisch
Höhe
73 cm
Gewicht
6 kg
Zusammenklappbar
Maße Tisch
80 x 80 cm
Vorteile
-
Zum Angebot
Sieger 252/G Boulevard-Klapptisch mit...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Material
Stahl
Farbe
Schwarz
Maße
72 x 90 x 140 cm
Form
Oval
Höhe
72 cm
Gewicht
20 kg
Zusammenklappbar
Maße Tisch
90 x 140 cm
Vorteile
  • Alltagsfähig durch Zusammenklappbarkeit
Zum Angebot
Ribelli Klapptisch Esstisch Gartentisch...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Material
Holz, Kunststoff, Stahl
Farbe
Grau
Maße
11 x 70 x 130 cm
Form
Rechteckig
Höhe
70 cm
Gewicht
16 kg
Zusammenklappbar
Maße Tisch
70 x 70 x 110 cm
Vorteile
  • Kann leicht verstaut werden aufgrund seiner Zusammenklappbarkeit
  • Niveauregulierung für perfekte Ebene
Zum Angebot
greemotion Gartentisch Toulouse eckig,...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Material
Kunststoff, Stahl
Farbe
Grau
Maße
70 x 70 x 72 cm
Form
Oval, Quadratisch
Höhe
74 cm
Gewicht
8 kg
Zusammenklappbar
Maße Tisch
70 x 70 cm
Vorteile
  • Niveauregulierung für perfekte Ebene
Zum Angebot
DEGAMO Gartentisch Florenz 70x120cm aus...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Material
Metall
Farbe
Grau
Maße
70 x 72 x 120 cm
Form
Rechteckig
Höhe
72 cm
Gewicht
-
Zusammenklappbar
Maße Tisch
70 x 120 cm
Vorteile
-
Zum Angebot

Ein Gartentisch ist ein wesentliches Möbelstück für jeden Außenbereich. Egal, ob Sie eine Terrasse, einen Balkon oder einen Garten haben, ein Gartentisch bietet einen praktischen und schönen Ort zum Essen, Entspannen und Genießen der Natur. In diesem Artikel werden wir die Bedeutung von Gartentischen untersuchen, verschiedene Arten von Gartentischen kennenlernen und Tipps zur Auswahl des perfekten Gartentisches geben. Außerdem werden wir die Kriterien für einen guten Gartentisch besprechen, die Bewertung von Gartentischen betrachten und die besten Modelle vergleichen. Abschließend werden wir auch einige Pflege- und Wartungstipps für Gartentische geben.

Die Bedeutung von Gartentischen

Gartentische spielen eine wichtige Rolle bei der Gestaltung des Außenbereichs. Sie bieten nicht nur einen Ort zum Essen und Entspannen, sondern dienen auch als Mittelpunkt für soziale Aktivitäten im Freien. Mit einem Gartentisch können Sie Mahlzeiten im Freien genießen, Kaffee trinken, Spiele spielen oder einfach nur die Natur beobachten. Ein gut gewählter Gartentisch kann Ihren Außenbereich aufwerten und Ihnen und Ihren Gästen Komfort und Funktionalität bieten.

Gartentische sind nicht nur praktisch, sondern auch ästhetisch ansprechend. Sie können als zentrales Element in der Außengestaltung dienen und den Stil und die Atmosphäre Ihres Außenbereichs beeinflussen. Ob Sie einen modernen, rustikalen oder klassischen Stil bevorzugen, es gibt Gartentische in verschiedenen Designs, Materialien und Farben, die zu Ihrem persönlichen Geschmack und Ihrem gewünschten Gestaltungskonzept passen.

Wenn Sie sich für einen Gartentisch entscheiden, sollten Sie auch die Größe Ihres Außenbereichs berücksichtigen. Ein großer Gartentisch kann in einem geräumigen Garten gut zur Geltung kommen, während ein kleiner Bistro-Tisch perfekt für einen kleinen Balkon oder eine Terrasse geeignet ist. Die Wahl des richtigen Gartentisches hängt also von Ihren individuellen Bedürfnissen und dem verfügbaren Platz ab.

Verschiedene Arten von Gartentischen

Es gibt verschiedene Arten von Gartentischen, die sich in Größe, Material und Funktion unterscheiden. Hier sind einige der am häufigsten verwendeten Arten:

  • Esstische: Diese Gartentische bieten ausreichend Platz zum Essen und sind in der Regel größer. Sie eignen sich perfekt für Familien oder größere Gruppen, die gerne im Freien speisen.
  • Bistro-Tische: Diese Gartentische sind kleiner und eignen sich perfekt für einen gemütlichen Kaffee in kleinen Außenbereichen. Sie sind ideal für Paare oder Einzelpersonen, die eine intime Atmosphäre schätzen.
  • Klapptische: Diese Gartentische lassen sich leicht zusammenklappen und sind ideal für Orte mit begrenztem Platzbedarf. Sie können bei Bedarf schnell aufgestellt und wieder verstaut werden.

Es ist wichtig, den Zweck und die Anforderungen Ihres Außenbereichs zu berücksichtigen, um den richtigen Gartentisch auszuwählen. Wenn Sie beispielsweise regelmäßig Gäste empfangen und gerne im Freien speisen, ist ein großer Esstisch die beste Wahl. Wenn Sie jedoch nur gelegentlich einen Kaffee im Freien genießen möchten, reicht ein kleiner Bistro-Tisch aus. Denken Sie auch an das Material des Gartentisches. Holz ist eine beliebte Wahl aufgrund seiner natürlichen Schönheit, während Aluminium und Kunststofftische langlebig und pflegeleicht sind.

Ein weiterer Faktor, den Sie bei der Auswahl eines Gartentisches berücksichtigen sollten, ist das Design. Gartentische gibt es in verschiedenen Stilen, von modern und minimalistisch bis hin zu rustikal und traditionell. Wählen Sie ein Design, das zu Ihrem persönlichen Geschmack und dem Gesamtkonzept Ihres Außenbereichs passt. Ein gut gestalteter Gartentisch kann Ihrem Außenbereich eine stilvolle Note verleihen und einladend wirken.

Denken Sie auch an die Pflege des Gartentisches. Einige Materialien erfordern regelmäßige Wartung, während andere wartungsfrei sind. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Pflege für Ihren Gartentisch aufbringen können, um seine Schönheit und Funktionalität über die Jahre hinweg zu erhalten.

Insgesamt ist ein Gartentisch ein unverzichtbares Möbelstück für Ihren Außenbereich. Er bietet nicht nur einen praktischen Ort zum Essen und Entspannen, sondern trägt auch zur Gestaltung und Atmosphäre Ihres Außenbereichs bei. Wählen Sie sorgfältig den richtigen Gartentisch aus, der Ihren Bedürfnissen und Ihrem Stil entspricht, und genießen Sie die vielfältigen Möglichkeiten, die er bietet.

Wie man den richtigen Gartentisch auswählt

Die Auswahl des richtigen Gartentisches erfordert einige Überlegungen. Hier sind einige Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten:

Ein Gartentisch ist ein wichtiges Möbelstück für Ihren Außenbereich. Es bietet nicht nur einen Platz zum Essen und Entspannen im Freien, sondern kann auch als dekoratives Element dienen. Daher ist es wichtig, einen Gartentisch auszuwählen, der Ihren Bedürfnissen und Ihrem Stil entspricht.

Faktoren, die bei der Auswahl eines Gartentisches zu berücksichtigen sind

Beim Kauf eines Gartentisches gibt es verschiedene Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten:

  1. Größe: Messen Sie den verfügbaren Platz in Ihrem Außenbereich, um sicherzustellen, dass der Gartentisch passend ist. Ein zu großer Tisch kann den Raum überladen lassen, während ein zu kleiner Tisch möglicherweise nicht genug Platz für alle Gäste bietet.
  2. Material: Wählen Sie ein Material, das sowohl langlebig als auch witterungsbeständig ist, wie zum Beispiel Holz, Metall oder Kunststoff. Jedes Material hat seine eigenen Vor- und Nachteile. Holz verleiht Ihrem Garten einen natürlichen und rustikalen Look, während Metall robust und modern wirkt. Kunststoff ist leicht zu reinigen und pflegeleicht.
  3. Stil: Entscheiden Sie sich für einen Gartentisch, der Ihrem gewünschten Stil und Ihrer gewünschten Atmosphäre entspricht. Es gibt verschiedene Stile zur Auswahl, von klassisch und elegant bis hin zu modern und minimalistisch. Wählen Sie einen Stil, der zu Ihrem Garten und Ihrer persönlichen Ästhetik passt.
  4. Komfort: Achten Sie auf ergonomisches Design und Komfortmerkmale wie verstellbare Höhe oder gepolsterte Sitze. Ein bequemer Gartentisch ermöglicht es Ihnen und Ihren Gästen, sich entspannt hinzusetzen und die Zeit im Freien zu genießen.
  5. Pflegeaufwand: Berücksichtigen Sie den Aufwand, den Sie bei der Pflege und Reinigung des Gartentisches betreiben möchten. Einige Materialien erfordern regelmäßige Wartung, während andere wartungsfrei sind. Stellen Sie sicher, dass Sie bereit sind, die erforderliche Pflege zu leisten, um die Langlebigkeit Ihres Gartentisches zu gewährleisten.

Tipps zur Auswahl des perfekten Gartentisches

Um den perfekten Gartentisch auszuwählen, sollten Sie auch Ihre persönlichen Vorlieben, Ihren Budgetrahmen und Ihren geplanten Verwendungszweck berücksichtigen. Jeder hat unterschiedliche Bedürfnisse und Präferenzen, daher ist es wichtig, einen Gartentisch zu finden, der all Ihren Anforderungen entspricht.

Es gibt viele Möglichkeiten, einen Gartentisch zu kaufen. Sie können Fachgeschäfte besuchen, um verschiedene Modelle auszuprobieren und sich von Experten beraten zu lassen. Alternativ können Sie auch Online-Angebote erkunden, um eine große Auswahl an Optionen zu finden und Preise zu vergleichen.

Lesen Sie Kundenbewertungen und beachten Sie die Erfahrungen anderer Benutzer, um eine fundierte Entscheidung zu treffen. Kundenbewertungen können Ihnen wertvolle Informationen über die Qualität, Haltbarkeit und Benutzerfreundlichkeit eines Gartentisches geben.

Nehmen Sie sich Zeit, um verschiedene Optionen zu vergleichen und den Gartentisch zu finden, der Ihren Bedürfnissen und Ihrem Stil am besten entspricht. Ein gut ausgewählter Gartentisch wird Ihnen viele Jahre Freude bereiten und Ihren Außenbereich zu einem gemütlichen und einladenden Ort machen.

Gartentisch Test: Was Sie wissen müssen

Wenn Sie sich für den Kauf eines Gartentisches interessieren, kann es hilfreich sein, sich über die Kriterien für einen guten Gartentisch zu informieren. Hier sind einige wichtige Punkte, die Sie beachten sollten:

Die Kriterien für einen guten Gartentisch

Ein guter Gartentisch zeichnet sich durch Qualität, Stabilität und Langlebigkeit aus. Hier sind einige Kriterien, die Sie bei Ihrer Entscheidung berücksichtigen können:

  • Materialqualität: Achten Sie auf hochwertige Materialien, die den Witterungsbedingungen standhalten und eine lange Lebensdauer haben.
  • Stabilität: Stellen Sie sicher, dass der Gartentisch stabil und robust ist, um ein Wackeln oder Umkippen zu verhindern.
  • Verarbeitung: Überprüfen Sie die Verarbeitung und die Details des Gartentisches, um sicherzustellen, dass er gut gemacht und langlebig ist.
  • Belastbarkeit: Stellen Sie sicher, dass der Gartentisch ausreichend Gewicht tragen kann und für Ihre geplante Nutzung geeignet ist.

Die Bewertung von Gartentischen

Es gibt verschiedene Methoden, um Gartentische zu bewerten, wie zum Beispiel durch Kundenbewertungen, Testberichte oder Vergleichstabellen. Lesen Sie Bewertungen von vertrauenswürdigen Quellen und achten Sie auf die Erfahrungen anderer Benutzer, um Informationen über die Qualität, Leistung und Zuverlässigkeit verschiedener Gartentischmodelle zu erhalten.

Ein weiterer wichtiger Aspekt beim Kauf eines Gartentisches ist das Design. Sie sollten einen Gartentisch wählen, der zu Ihrem individuellen Stil und zu Ihrem Gartenkonzept passt. Es gibt eine Vielzahl von Designs zur Auswahl, von klassisch bis modern. Überlegen Sie, ob Sie einen Gartentisch mit einer glatten Oberfläche oder mit Verzierungen bevorzugen. Denken Sie auch daran, wie viele Personen regelmäßig den Gartentisch nutzen werden und wählen Sie entsprechend die richtige Größe.

Ein Gartentisch kann auch mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet sein, die Ihren Bedürfnissen entsprechen. Zum Beispiel können einige Gartentische über eine integrierte Sonnenschirmhalterung verfügen, um Ihnen Schatten an sonnigen Tagen zu bieten. Andere Gartentische können klappbar sein, um Platz zu sparen, wenn sie nicht in Gebrauch sind. Überlegen Sie, welche zusätzlichen Funktionen für Sie wichtig sind und wählen Sie entsprechend.

Bei der Auswahl eines Gartentisches sollten Sie auch den Pflegeaufwand berücksichtigen. Einige Materialien erfordern regelmäßige Reinigung und Pflege, um ihre Schönheit und Funktionalität zu erhalten. Andere Materialien sind wartungsarm und können einfach mit Wasser und Seife gereinigt werden. Informieren Sie sich über die Pflegehinweise des Gartentisches und stellen Sie sicher, dass Sie bereit sind, den erforderlichen Aufwand zu betreiben.

Der Preis ist natürlich auch ein wichtiger Faktor bei der Auswahl eines Gartentisches. Setzen Sie sich ein Budget und suchen Sie nach einem Gartentisch, der Ihren Anforderungen und Ihrem Budget entspricht. Vergleichen Sie die Preise verschiedener Gartentischmodelle und achten Sie auf Sonderangebote oder Rabatte, um das beste Angebot zu finden.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Kauf eines Gartentisches eine sorgfältige Überlegung erfordert. Berücksichtigen Sie die Kriterien für einen guten Gartentisch, lesen Sie Bewertungen und beachten Sie das Design, die zusätzlichen Funktionen, den Pflegeaufwand und den Preis. Mit diesen Informationen können Sie einen Gartentisch finden, der Ihren Bedürfnissen und Vorlieben entspricht und Ihnen viele Jahre Freude bereitet.

Gartentisch Vergleich: Die besten Modelle

Um Ihnen bei der Auswahl des richtigen Gartentisches zu helfen, haben wir einige der besten Modelle auf dem Markt verglichen. Hier sind einige der Top-Gartentischmarken und deren Vor- und Nachteile:

Die Top Gartentisch Marken

  • Marke 1: Diese Marke bietet eine große Auswahl an hochwertigen Gartentischen aus langlebigen Materialien. Sie zeichnen sich durch ihr modernes Design und ihre hohe Funktionalität aus. Einige Kunden bemängeln jedoch den etwas höheren Preis.
  • Marke 2: Diese Marke ist bekannt für ihre qualitativ hochwertigen Gartentische zu einem erschwinglichen Preis. Kunden loben die gute Verarbeitung und das attraktive Design. Einige Modelle könnten jedoch nicht so langlebig sein wie andere Marken.
  • Marke 3: Diese Marke bietet Gartentische in verschiedenen Stilen und Größen an. Kunden schätzen die Vielfalt der Optionen und die Möglichkeit, den Gartentisch an ihre individuellen Bedürfnisse anzupassen. Einige Benutzer haben jedoch Bedenken hinsichtlich der Materialqualität.

Die Vor- und Nachteile der verschiedenen Gartentisch Modelle

Jeder Gartentisch hat seine eigenen Vor- und Nachteile. Es ist wichtig, diese zu berücksichtigen, um die richtige Wahl zu treffen. Hier sind einige allgemeine Vor- und Nachteile verschiedener Gartentischmodelle:

  • Holztische: Vorteile – Natürlicher Look, langlebig; Nachteile – Pflegeaufwand, Anfälligkeit für Witterungseinflüsse.
  • Metalltische: Vorteile – Robust, modernes Design; Nachteile – Anfällig für Rost, Hitze oder Kälteempfindlichkeit.
  • Kunststofftische: Vorteile – Leicht, preisgünstig; Nachteile – Geringere Stabilität, weniger langlebig.

Bei der Auswahl eines Gartentisches gibt es jedoch noch weitere Faktoren zu beachten. Zum Beispiel ist es wichtig, die Größe des Gartentisches zu berücksichtigen, um sicherzustellen, dass er in Ihren Garten oder Ihre Terrasse passt. Außerdem sollten Sie überlegen, wie viele Personen der Tisch Platz bieten soll und ob er über eine Erweiterungsfunktion verfügen sollte.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist das Material des Gartentisches. Neben Holz, Metall und Kunststoff gibt es auch Gartentische aus Glas, Stein oder Rattan. Jedes Material hat seine eigenen Eigenschaften und erfordert unterschiedliche Pflege.

Des Weiteren sollten Sie überlegen, ob der Gartentisch über zusätzliche Funktionen verfügen soll, wie zum Beispiel einen Sonnenschirmhalter, eine integrierte Feuerstelle oder eine Ablagefläche für Getränke und Snacks.

Letztendlich ist es ratsam, vor dem Kauf eines Gartentisches verschiedene Modelle auszuprobieren und zu vergleichen. Besuchen Sie am besten ein Gartenmöbelgeschäft oder schauen Sie sich verschiedene Online-Shops an, um die verschiedenen Optionen zu sehen und diejenige zu finden, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Pflege und Wartung von Gartentischen

Um die Langlebigkeit und Schönheit Ihres Gartentisches zu gewährleisten, ist es wichtig, ihn richtig zu pflegen und zu warten. Hier sind einige Tipps, die Ihnen dabei helfen:

Ein Gartentisch ist nicht nur ein praktisches Möbelstück für Ihren Außenbereich, sondern auch ein ästhetisches Element, das Ihren Garten oder Ihre Terrasse verschönert. Damit Sie lange Freude an Ihrem Gartentisch haben, ist es wichtig, ihn regelmäßig zu pflegen und zu warten.

Wie man einen Gartentisch richtig pflegt

Je nach Material Ihres Gartentisches gibt es verschiedene Pflegeanforderungen. Hier sind einige allgemeine Pflegetipps:

  • Holztische: Behandeln Sie das Holz regelmäßig mit speziellem Holzschutzmittel und reinigen Sie es mit mildem Reinigungsmittel und Wasser.
  • Metalltische: Vermeiden Sie Rostbildung durch regelmäßige Reinigung, Entfernung von Schmutz und das Auftragen einer dauerhaften Schutzbeschichtung.
  • Kunststofftische: Reinigen Sie den Tisch regelmäßig mit Wasser und mildem Reinigungsmittel, um Schmutz und Flecken zu entfernen.

Die richtige Pflege Ihres Gartentisches hängt von seinem Material ab. Holztische benötigen eine besondere Behandlung, um sie vor Witterungseinflüssen zu schützen, während Metalltische vor Rost geschützt werden sollten. Kunststofftische sind leicht zu reinigen und erfordern keine spezielle Pflege.

Wichtige Tipps zur Wartung von Gartentischen

Um die Lebensdauer Ihres Gartentisches zu verlängern, beachten Sie diese wichtigen Wartungstipps:

  • Entfernen Sie Verschmutzungen, Flecken oder verschüttete Flüssigkeiten sofort, um dauerhafte Schäden zu vermeiden.
  • Sichern Sie Ihren Gartentisch bei starkem Wind oder Stürmen, um mögliche Beschädigungen zu verhindern.
  • Verwenden Sie Schutzhüllen, wenn der Gartentisch für längere Zeit nicht verwendet wird, um ihn vor Witterungseinflüssen zu schützen.

Die Wartung Ihres Gartentisches ist genauso wichtig wie die Pflege. Durch schnelles Handeln bei Verschmutzungen oder Flecken können Sie verhindern, dass diese dauerhafte Schäden verursachen. Bei starkem Wind oder Stürmen sollten Sie Ihren Gartentisch sichern, um mögliche Beschädigungen zu vermeiden. Schutzhüllen bieten zusätzlichen Schutz vor Witterungseinflüssen, wenn der Gartentisch längere Zeit nicht verwendet wird.

Indem Sie diese Pflege- und Wartungstipps befolgen, können Sie die Schönheit und Lebensdauer Ihres Gartentisches maximieren.

Insgesamt ist ein Gartentisch eine lohnende Investition für jeden Außenbereich. Mit den richtigen Informationen und Tipps können Sie den perfekten Gartentisch finden, der Ihren Bedürfnissen und Vorlieben entspricht. Egal, ob Sie den Gartentisch nutzen möchten, um im Freien zu essen, zu entspannen oder gesellige Zusammenkünfte zu veranstalten, ein gut gewählter Gartentisch wird Ihnen dabei helfen, Ihren Außenbereich in einen gemütlichen und funktionalen Raum zu verwandeln. Vergessen Sie nicht, Ihren Gartentisch regelmäßig zu pflegen und zu warten, um seine Schönheit und Langlebigkeit zu erhalten. Mit einer sorgfältigen Auswahl, Pflege und Wartung werden Sie viele Jahre Freude an Ihrem Gartentisch haben.

Unsere Empfehlung:

Relaxdays Gartentisch klappbar BASTIAN,...
  • Einfarbig: Der wetterfeste, schwarze Klapptisch ist rechteckig und H x B x T: 74 x 121,5 x 61,5 cm groß
  • Variabel: Kommt als Beistell- oder Esstisch im Garten, auf der Terrasse und dem Balkon oder beim Camping zum Einsatz
  • Indoor-Tisch: Kann dank Gummischoner auch in die Wohnung (z. B. auf Fliesen) gestellt werden
  • Kompakt: Lässt sich in wenigen Sekunden zusammenklappen und platzsparend vertrauen
  • Pflegeleicht: Die Oberfläche aus Kunststoff in Rattan-Optik ist leicht zu reinigen, Tisch ist aufgrund des Metallgestells äußerst stabil

Letzte Aktualisierung am 2024-03-04 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API