» Garten » Grillen & BBQ » Gasgrill Fakten Test & Vergleich

Gasgrill Fakten Test & Vergleich

Die 6 besten Gasgrills im Vergleich

Vergleichssieger
LANDMANN Gasgrill Triton PTS 2.0 | Premium...
Preis-/Leistungssieger
Serien Modell bis 2019, Enders Gasgrill...
Profi Cook Grill PC-GG 1057, schwarz
Campingaz,203403,Party AA8Grill, KleinerGrill...
OUTDOORCHEF Gasgrill City 420 G | Kugelgrill...
Serien Modell bis 2018, Enders Gasgrill...
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
-
-
-
-
-
Gasverbrauch
510 g/h
-
675 g/h
99 g/h
315 g/h
466 g/h
Hersteller
Landmann
Enders
ProfiCook
Campingaz
Outdoorchef
Enders
Temperaturanzeige
Maße Grillfläche
44 x 48 cm
-
40 x 54 cm
13 x 32,5 cm
-
34 x 45 cm
Maße
57 x 121 x 123 cm
45 x 60 x 118 cm
47 x 48 x 77 cm
13 x 32,5 cm
60 x 67 x 95 cm
45 x 106,5 x 111 cm
Gassorte
Propan, Butan
-
Propan, Butan
Propan, Butan
Propan, Butan
Propan, Butan
Gasdruck
-
-
50 mbar
-
-
50 mbar
Piezozündung
Anzahl Brenner
2
3
3
1
1
2
Räder
Gewicht
42 kg
58 kg
32 kg
2,2 kg
12 kg
78 kg
Haube
Vorteile
  • Mobil dank angebrachter Räder
  • Schnelle Anwendung dank Piezozündung
  • Exakte Temperaturkontrolle über Anzeige
  • Gleichmäßige Hitzeverteilung dank Haube
  • Verfügt über Räder
  • Mit Haube für perfekte Garung
  • Kann die Temperatur anzeigen
  • Verfügt über Piezozündung
  • Mit Haube für perfekte Garung
  • Mobil dank angebrachter Räder
  • Verfügt über Piezozündung
  • Kann die Temperatur anzeigen
  • Verfügt über Piezozündung
  • Sehr leicht
  • Geringer Gasverbrauch
  • Mit Haube für perfekte Garung
  • Verfügt über eine Temperaturanzeige
  • Schnelle Anwendung dank Piezozündung
  • Gleichmäßige Hitzeverteilung dank Haube
  • Verfügt über Piezozündung
  • Ist mit Rädern ausgestattet
  • Verfügt über eine Temperaturanzeige
Vergleichssieger
LANDMANN Gasgrill Triton PTS 2.0 | Premium...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Gasverbrauch
510 g/h
Hersteller
Landmann
Temperaturanzeige
Maße Grillfläche
44 x 48 cm
Maße
57 x 121 x 123 cm
Gassorte
Propan, Butan
Gasdruck
-
Piezozündung
Anzahl Brenner
2
Räder
Gewicht
42 kg
Haube
Vorteile
  • Mobil dank angebrachter Räder
  • Schnelle Anwendung dank Piezozündung
  • Exakte Temperaturkontrolle über Anzeige
  • Gleichmäßige Hitzeverteilung dank Haube
Zum Angebot
Preis-/Leistungssieger
Serien Modell bis 2019, Enders Gasgrill...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Gasverbrauch
-
Hersteller
Enders
Temperaturanzeige
Maße Grillfläche
-
Maße
45 x 60 x 118 cm
Gassorte
-
Gasdruck
-
Piezozündung
Anzahl Brenner
3
Räder
Gewicht
58 kg
Haube
Vorteile
  • Verfügt über Räder
  • Mit Haube für perfekte Garung
  • Kann die Temperatur anzeigen
  • Verfügt über Piezozündung
Zum Angebot
Profi Cook Grill PC-GG 1057, schwarz
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Gasverbrauch
675 g/h
Hersteller
ProfiCook
Temperaturanzeige
Maße Grillfläche
40 x 54 cm
Maße
47 x 48 x 77 cm
Gassorte
Propan, Butan
Gasdruck
50 mbar
Piezozündung
Anzahl Brenner
3
Räder
Gewicht
32 kg
Haube
Vorteile
  • Mit Haube für perfekte Garung
  • Mobil dank angebrachter Räder
  • Verfügt über Piezozündung
  • Kann die Temperatur anzeigen
Zum Angebot
Campingaz,203403,Party AA8Grill, KleinerGrill...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Gasverbrauch
99 g/h
Hersteller
Campingaz
Temperaturanzeige
Maße Grillfläche
13 x 32,5 cm
Maße
13 x 32,5 cm
Gassorte
Propan, Butan
Gasdruck
-
Piezozündung
Anzahl Brenner
1
Räder
Gewicht
2,2 kg
Haube
Vorteile
  • Verfügt über Piezozündung
  • Sehr leicht
  • Geringer Gasverbrauch
Zum Angebot
OUTDOORCHEF Gasgrill City 420 G | Kugelgrill...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Gasverbrauch
315 g/h
Hersteller
Outdoorchef
Temperaturanzeige
Maße Grillfläche
-
Maße
60 x 67 x 95 cm
Gassorte
Propan, Butan
Gasdruck
-
Piezozündung
Anzahl Brenner
1
Räder
Gewicht
12 kg
Haube
Vorteile
  • Mit Haube für perfekte Garung
  • Verfügt über eine Temperaturanzeige
  • Schnelle Anwendung dank Piezozündung
Zum Angebot
Serien Modell bis 2018, Enders Gasgrill...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Gasverbrauch
466 g/h
Hersteller
Enders
Temperaturanzeige
Maße Grillfläche
34 x 45 cm
Maße
45 x 106,5 x 111 cm
Gassorte
Propan, Butan
Gasdruck
50 mbar
Piezozündung
Anzahl Brenner
2
Räder
Gewicht
78 kg
Haube
Vorteile
  • Gleichmäßige Hitzeverteilung dank Haube
  • Verfügt über Piezozündung
  • Ist mit Rädern ausgestattet
  • Verfügt über eine Temperaturanzeige
Zum Angebot

In diesem Artikel erfahren Sie alles Wissenswerte über Gasgrills. Wir werden Ihnen eine detaillierte Einführung in die Funktionsweise von Gasgrills geben, die Vorteile dieser Grills aufzeigen und Ihnen wichtige Kriterien beim Kauf eines Gasgrills vorstellen. Darüber hinaus werden wir beliebte Gasgrill Marken und Modelle sowie Tipps zur Pflege und Wartung von Gasgrills behandeln. Am Ende erhalten Sie ein Fazit, um Ihnen bei der Auswahl des richtigen Gasgrills zu helfen.

Was ist ein Gasgrill?

Ein Gasgrill ist ein Grillgerät, das mit Gas anstelle von Kohle oder Holz betrieben wird. Im Gegensatz zu traditionellen Holzkohlegrills bieten Gasgrills eine einfachere und sauberere Art des Grillens. Sie sind mit einem Gasbrenner ausgestattet, der durch das Zünden von Propan- oder Butangas eine kontrollierte Hitze erzeugt.

Die Funktionsweise eines Gasgrills

Gasgrills bestehen typischerweise aus einer Grillfläche, einem Brenner und einer Gasflasche. Der Brenner erwärmt die Grillfläche, auf der das Grillgut platziert wird. Durch das Drehen des Bedienknopfs kann die Hitze eingestellt und reguliert werden. Die Gasflasche liefert das benötigte Gas, das durch ein Schlauchsystem zum Brenner gelangt. Gasgrills haben in der Regel auch eine Abdeckung, die hilft, die Hitze zu speichern und das Grillgut gleichmäßig zu garen.

Vorteile von Gasgrills

Gasgrills bieten zahlreiche Vorteile gegenüber herkömmlichen Grillmethoden. Zu den wichtigsten zählen:

  • Schnelle Aufheizzeit: Gasgrills benötigen nur wenige Minuten, um die gewünschte Temperatur zu erreichen.
  • Einfache Temperaturregelung: Mit einem Bedienknopf können Sie die Temperatur genau einstellen und jederzeit anpassen.
  • Leichtes Anzünden: Im Gegensatz zu Holzkohlegrills entfällt das mühsame Anzünden und Warten auf die richtige Glut.
  • Kein Rauch oder Asche: Gasgrills erzeugen wenig bis gar keinen Rauch und hinterlassen keine Ascherückstände.
  • Keine lästigen Reinigungsarbeiten: Das Fett und andere Rückstände können leicht abgetropft werden, sodass die Reinigung schnell erledigt ist.

Gasgrills sind nicht nur praktisch, sondern bieten auch eine Vielzahl von Möglichkeiten, um Ihre Grillgerichte zu variieren. Durch die Verwendung von Aromaschienen oder Räucherchips können Sie Ihrem Grillgut zusätzliche Geschmacksnuancen verleihen. Darüber hinaus ermöglicht die präzise Temperaturregelung eine optimale Zubereitung verschiedener Fleisch-, Fisch- und Gemüsesorten.

Ein weiterer Vorteil von Gasgrills ist ihre Mobilität. Viele Modelle sind mit Rollen ausgestattet, so dass Sie den Grill problemlos im Garten oder auf der Terrasse bewegen können. Dies ermöglicht es Ihnen, den besten Standort für Ihre Grillparty zu wählen und den Grill je nach Bedarf zu verschieben.

Gasgrills sind auch umweltfreundlicher als Holzkohlegrills. Sie verbrennen sauberer und erzeugen weniger schädliche Emissionen. Darüber hinaus sind sie effizienter im Energieverbrauch, da sie die Hitze direkt erzeugen, ohne dass Zeit und Energie für das Anzünden und Aufheizen der Kohle benötigt werden.

Wenn Sie gerne grillen und Wert auf Komfort, Sauberkeit und Vielseitigkeit legen, ist ein Gasgrill die ideale Wahl für Sie. Mit einem Gasgrill können Sie Ihre Grillkünste perfektionieren und Ihre Gäste mit köstlichen Gerichten verwöhnen.

Wichtige Kriterien beim Kauf eines Gasgrills

Wenn Sie einen Gasgrill kaufen möchten, gibt es einige wichtige Kriterien zu beachten. Wir stellen Ihnen die wichtigsten vor:

Größe und Leistung

Die Größe des Grills und die Leistung des Brenners sind entscheidend für die Anzahl der Personen, für die Sie grillen möchten. Berücksichtigen Sie die Grillfläche und die maximale Hitzeleistung, um sicherzustellen, dass der Grill Ihren Anforderungen entspricht.

Ein großer Gasgrill mit einer ausreichend großen Grillfläche eignet sich ideal für größere Familien oder Grillpartys mit vielen Gästen. Wenn Sie jedoch nur gelegentlich für sich selbst oder eine kleine Gruppe grillen möchten, reicht ein kompakterer Grill mit einer kleineren Grillfläche aus.

Die Leistung des Brenners ist ebenfalls wichtig, um die gewünschte Grilltemperatur zu erreichen und aufrechtzuerhalten. Ein leistungsstarker Brenner ermöglicht ein schnelles Aufheizen des Grills und eine gleichmäßige Hitzeverteilung auf der Grillfläche.

Material und Verarbeitung

Ein hochwertiger Gasgrill sollte aus robustem Material wie Edelstahl oder Gusseisen gefertigt sein und eine solide Verarbeitung aufweisen. Dies garantiert Langlebigkeit und Stabilität.

Edelstahl ist ein beliebtes Material für Gasgrills, da es rostbeständig ist und eine elegante Optik bietet. Gusseisen hingegen speichert die Hitze besonders gut und sorgt für ein intensives Grillaroma. Beide Materialien sind langlebig und können den unterschiedlichen Witterungsbedingungen standhalten.

Achten Sie auch auf die Verarbeitung des Grills. Schweißnähte sollten sauber und stabil sein, um eine langfristige Nutzung zu gewährleisten. Prüfen Sie auch die Qualität der Scharniere, Griffe und Räder, um sicherzustellen, dass sie den täglichen Gebrauch problemlos überstehen.

Zusätzliche Funktionen und Ausstattung

Überlegen Sie, welche zusätzlichen Funktionen Sie wünschen, wie z. B. ein Seitenbrenner, eine integrierte Temperaturanzeige oder ein Warmhalterost. Achten Sie auch auf die Ausstattung des Grills, wie z. B. Rollen für eine einfache Beweglichkeit oder ein leicht zu reinigendes Grillsystem.

Ein Seitenbrenner kann praktisch sein, um Beilagen oder Saucen zuzubereiten, während das Hauptgericht auf dem Grill gart. Eine integrierte Temperaturanzeige ermöglicht es Ihnen, die Grilltemperatur genau zu überwachen und das Grillgut perfekt zuzubereiten. Ein Warmhalterost ist ideal, um bereits gegrilltes Essen warmzuhalten, während Sie weiter grillen.

Die Ausstattung des Grills kann ebenfalls einen großen Unterschied machen. Rollen ermöglichen es Ihnen, den Grill leicht zu bewegen, während ein leicht zu reinigendes Grillsystem die Nachbereitung erleichtert. Abnehmbare Grillroste oder eine Fettauffangschale können die Reinigung des Grills deutlich vereinfachen.

Beliebte Gasgrill Marken und Modelle

Es gibt zahlreiche renommierte Marken und Modelle von Gasgrills auf dem Markt. Hier sind drei beliebte Marken, die für ihre Qualität und Leistung bekannt sind:

Weber Gasgrills

Weber ist eine der bekanntesten Marken für Gasgrills. Sie bieten eine breite Palette von Modellen in verschiedenen Größen und Ausführungen an. Weber Gasgrills überzeugen durch ihre Langlebigkeit, einfache Bedienung und gleichmäßige Hitzeverteilung.

Weber Gasgrills sind nicht nur bei Hobbygrillern beliebt, sondern auch bei professionellen Grillmeistern. Mit ihren hochwertigen Materialien und der präzisen Verarbeitung garantieren sie ein optimales Grillergebnis. Egal, ob Sie Steaks, Burger oder Gemüse grillen möchten, Weber Gasgrills bieten die perfekte Lösung für jeden Geschmack.

Ein weiterer Vorteil der Weber Gasgrills ist ihre Vielseitigkeit. Mit den verschiedenen Zubehörteilen wie Grillrosten, Wokpfannen oder Pizzasteinen können Sie Ihre Grillkünste erweitern und eine Vielzahl von Gerichten zubereiten. Von saftigen Steaks über knusprige Pizza bis hin zu gegrilltem Gemüse – mit einem Weber Gasgrill sind Ihnen keine Grenzen gesetzt.

Napoleon Gasgrills

Napoleon ist eine weitere angesehene Marke, die für ihre hochwertigen Gasgrills bekannt ist. Ihre Grills zeichnen sich durch Innovation, modernes Design und hohe Leistungsfähigkeit aus. Napoleon Gasgrills bieten zahlreiche Funktionen und Ausstattungsoptionen.

Die Gasgrills von Napoleon sind nicht nur leistungsstark, sondern auch äußerst benutzerfreundlich. Mit ihren intuitiven Bedienelementen und der einfachen Reinigung sind sie ideal für Grillanfänger und erfahrene Grillmeister gleichermaßen geeignet. Darüber hinaus sind die Grills von Napoleon mit praktischen Extras wie Seitenbrennern, Warmhalterosten und integrierten Thermometern ausgestattet.

Egal, ob Sie eine große Gartenparty veranstalten oder einfach nur ein gemütliches Grillen mit der Familie planen, ein Napoleon Gasgrill bietet Ihnen die perfekte Lösung. Mit ihrer großzügigen Grillfläche und der gleichmäßigen Hitzeverteilung können Sie problemlos eine Vielzahl von Speisen gleichzeitig zubereiten.

Enders Gasgrills

Enders ist eine deutsche Marke, die für ihre zuverlässigen und hochwertigen Gasgrills bekannt ist. Ihre Grills überzeugen durch eine robuste Konstruktion, präzise Temperaturregelung und eine gute Hitzeentwicklung. Enders bietet eine breite Palette von Gasgrills für verschiedene Bedürfnisse und Preisbereiche an.

Die Gasgrills von Enders sind nicht nur funktional, sondern auch ästhetisch ansprechend. Mit ihrem modernen Design und den hochwertigen Materialien sind sie eine Bereicherung für jeden Garten oder Balkon. Darüber hinaus sind die Grills von Enders mit praktischen Details wie seitlichen Ablageflächen, Unterschränken und Grillrosten aus Gusseisen ausgestattet.

Enders Gasgrills sind nicht nur für den privaten Gebrauch geeignet, sondern auch für den Einsatz in der Gastronomie. Mit ihrer hohen Leistung und der präzisen Temperaturregelung können Sie auch große Mengen an Grillgut schnell und gleichmäßig zubereiten. Egal, ob Sie ein kleines BBQ mit Freunden veranstalten oder ein großes Fest planen, ein Enders Gasgrill ist die perfekte Wahl.

Pflege und Wartung von Gasgrills

Um eine lange Lebensdauer und optimale Leistung Ihres Gasgrills zu gewährleisten, ist regelmäßige Pflege und Wartung unerlässlich. Hier sind einige wichtige Tipps:

Ein Gasgrill ist eine großartige Investition für alle Grillliebhaber. Mit seiner einfachen Bedienung und schnellen Aufheizzeit ermöglicht er ein stressfreies Grillen im Freien. Damit Ihr Gasgrill jedoch lange hält und immer seine beste Leistung erbringt, ist regelmäßige Pflege und Wartung erforderlich.

Reinigungstipps für Gasgrills:

Entfernen Sie nach jedem Gebrauch Fett und Speisereste von der Grillfläche. Dies verhindert nicht nur unangenehme Gerüche, sondern beugt auch der Ansammlung von Fett und Schmutz vor, die die Lebensdauer Ihres Grills beeinträchtigen können. Verwenden Sie eine Grillbürste, um hartnäckige Rückstände zu entfernen, und reinigen Sie die Fläche anschließend mit warmem Seifenwasser. Achten Sie darauf, keine aggressiven Reinigungsmittel zu verwenden, da diese die Oberfläche des Grills beschädigen könnten.

Neben der Reinigung der Grillfläche ist es auch wichtig, das Innere des Grills regelmäßig zu reinigen. Ablagerungen von Fett und Speiseresten können die Gasdüsen verstopfen und die Hitzezufuhr beeinträchtigen. Reinigen Sie daher alle abnehmbaren Teile des Grills gründlich und entfernen Sie alle Rückstände. Überprüfen Sie auch die Gasdüsen auf Verstopfungen und reinigen Sie sie gegebenenfalls mit einer dünnen Drahtbürste.

Sicherheitshinweise für die Verwendung von Gasgrills:

Beim Betrieb eines Gasgrills ist es äußerst wichtig, die Sicherheitsvorkehrungen zu beachten, um Unfälle zu vermeiden. Stellen Sie sicher, dass der Grill auf einer stabilen und feuerfesten Oberfläche steht, um ein Umkippen zu verhindern. Achten Sie auch darauf, dass der Grill ausreichend Abstand zu brennbaren Materialien wie Holz oder Kunststoff hat.

Ein weiterer wichtiger Sicherheitsaspekt ist die regelmäßige Überprüfung der Gasleitungen auf Undichtigkeiten. Verwenden Sie hierfür eine Mischung aus Wasser und Spülmittel und tragen Sie sie auf die Verbindungsstellen auf. Wenn Blasen auftreten, deutet dies auf eine Undichtigkeit hin, und Sie sollten den Grill nicht verwenden, bis das Problem behoben ist. Stellen Sie außerdem sicher, dass die Gasflasche ordnungsgemäß angeschlossen ist und über genügend Gas verfügt, um einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten.

Die regelmäßige Pflege und Wartung Ihres Gasgrills ist der Schlüssel, um seine Langlebigkeit und optimale Leistung sicherzustellen. Nehmen Sie sich daher die Zeit, Ihren Grill nach jedem Gebrauch gründlich zu reinigen und sicherzustellen, dass alle Sicherheitsvorkehrungen eingehalten werden. Auf diese Weise können Sie sich auf viele Jahre köstliches Grillvergnügen freuen.

Fazit: Welcher Gasgrill ist der richtige für Sie?

Die Auswahl des richtigen Gasgrills hängt von Ihren individuellen Bedürfnissen und Vorlieben ab. Berücksichtigen Sie dabei Faktoren wie Größe, Leistung, Material, Ausstattung und natürlich das Budget. Wir hoffen, dass Ihnen dieser Gasgrill Fakten Test & Vergleich bei Ihrer Entscheidung geholfen hat. Egal für welchen Gasgrill Sie sich letztendlich entscheiden, Sie werden sicherlich den Komfort und die vielfältigen Möglichkeiten des Gasgrillens genießen!

Wenn Sie gerne im Freien kochen und grillen, ist ein Gasgrill eine ausgezeichnete Wahl. Mit einem Gasgrill können Sie Ihre Lieblingsgerichte im Handumdrehen zubereiten und dabei den köstlichen Geschmack des Grillens genießen. Gasgrills bieten eine schnelle und gleichmäßige Hitzeverteilung, sodass Sie Ihre Speisen perfekt garen können. Außerdem sind sie einfach zu bedienen und zu reinigen, was sie zu einer praktischen Option für jeden Grillliebhaber macht.

Bei der Auswahl eines Gasgrills sollten Sie zunächst die Größe berücksichtigen. Überlegen Sie, wie viele Personen Sie normalerweise bewirten möchten und wie viel Platz Sie zur Verfügung haben. Es gibt verschiedene Größen von Gasgrills, von kompakten Modellen für den Balkon bis hin zu großen Grills für die Terrasse oder den Garten. Wählen Sie einen Grill, der Ihren Platzanforderungen entspricht und genügend Grillfläche bietet, um all Ihre Lieblingsspeisen zuzubereiten.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Leistung des Gasgrills. Die Leistung wird in BTU (British Thermal Units) gemessen und gibt an, wie viel Hitze der Grill erzeugen kann. Je höher die BTU-Zahl, desto heißer kann der Grill werden. Wenn Sie gerne scharf anbraten oder große Fleischstücke grillen möchten, sollten Sie einen Gasgrill mit hoher Leistung wählen. Für einfaches Grillen von Gemüse oder kleineren Fleischstücken reicht jedoch ein Grill mit niedrigerer Leistung aus.

Das Material des Gasgrills ist ebenfalls wichtig. Die meisten Gasgrills bestehen aus Edelstahl, da dieses Material langlebig und rostbeständig ist. Achten Sie beim Kauf eines Gasgrills auf eine gute Verarbeitungsqualität und stabile Konstruktion, um sicherzustellen, dass Ihr Grill lange hält. Einige Gasgrills verfügen auch über emaillierte Grillroste, die eine bessere Wärmeverteilung ermöglichen und das Anhaften von Speisen verhindern.

Neben der Größe, Leistung und Material sollten Sie auch die Ausstattung des Gasgrills berücksichtigen. Überlegen Sie, welche Funktionen Ihnen wichtig sind. Möchten Sie beispielsweise einen Seitenbrenner für zusätzliche Kochmöglichkeiten oder eine integrierte Temperaturanzeige für präzises Grillen? Es gibt Gasgrills mit einer Vielzahl von Funktionen, sodass Sie den Grill finden können, der Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Und schließlich spielt das Budget eine Rolle bei der Auswahl eines Gasgrills. Gasgrills gibt es in verschiedenen Preisklassen, von erschwinglichen Einsteigermodellen bis hin zu hochwertigen Profi-Grills. Überlegen Sie, wie viel Sie bereit sind auszugeben und suchen Sie nach einem Gasgrill, der ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Denken Sie daran, dass ein hochwertiger Gasgrill eine langfristige Investition ist, die Ihnen viele Jahre lang Freude bereiten wird.

Insgesamt gibt es viele verschiedene Gasgrills auf dem Markt, die alle ihre eigenen Vor- und Nachteile haben. Indem Sie Ihre individuellen Bedürfnisse und Vorlieben berücksichtigen und verschiedene Modelle vergleichen, können Sie den richtigen Gasgrill für sich finden. Egal für welchen Gasgrill Sie sich letztendlich entscheiden, wir sind sicher, dass Sie die Freude am Grillen im Freien und die vielfältigen Möglichkeiten des Gasgrillens genießen werden!

Unsere Empfehlung:

Angebot
LANDMANN Gasgrill Triton PTS 2.0 | Premium...
  • 2 EDELSTAHL-BRENNER - Die Edelstahl-Brenner sind stufenlos einstellbar und haben eine Leistung von je 3,5 kW
  • TEMPERATUR - Durch den doppelwandigen Deckel des Triton Grills kann die Temperatur optimal gehalten werden. Zusätzlich befindet sich in dem Deckel eine Temperaturanzeige für eine bessere Kontrolle.
  • HOCHWERTIG - Die Grillroste bestehen aus emailliertem Gusseisen und erzeugen durch die Hitzespeicherung ein perfektes Grillbranding.
  • LANDMANN PTS SYSTEM - Durch eine bestimmte Anordnung der Brenner entsteht das PTS-System. Mit diesem wird die Hitze optimal und gleichmäßig in dem ganzen Grill verteilt.
  • PRAKTISCH - Der Triton besitzt 2 stabile & abklappbare Seitentische, wodurch er platzsparend gelagert werden kann.

Letzte Aktualisierung am 2024-04-18 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API