» Haushalt » Baby- & Kinderbedarf » Kindertrage Fakten Test & Vergleich

Kindertrage Fakten Test & Vergleich

Die 6 besten Kindertragen im Vergleich

Vergleichssieger
Thule Erwachsene Kindertragen Elite Sapling,...
Preis-/Leistungssieger
VAUDE Kindertragen Shuttle Base, black, One...
Ultrapower Kindertrage | Kinderkraxe |...
Thule Erwachsene Kindertragen Sapling, Dark...
Deuter Kid Comfort II cranberry-fire -...
Montis Runner One Kindertragerucksack bis...
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
-
-
-
-
-
Sonnendach
Erhältliche Farben
  • Grau
  • Blau
  • Rot
  • Schwarz
  • Orange
  • Rot
-
  • Lila/Rot
  • Braun
  • Schwarz
  • Grau/Grün
  • Lila
  • Blau
  • und weitere
TÜV-geprüft
Hüftgurt
Ergonomisch
Brustgurt
Höhenverstellbar
Maße
31 x 35 x 73 cm
35 x 41 x 72 cm
36 x 80 cm
31 x 35 x 73 cm
34 x 43 x 72 cm
-
Regenschutz
-
-
-
-
-
-
Zubehör
-
Kopfstütze
-
-
Kopfstütze
Kopfstütze, Flaschenhalter, Stirnkissen
Hersteller
Thule
Vaude
-
Thule
Deuter
-
Atmungsaktiv
Material
Nylon, Cordura
Polyamid
Polyamid, Cordura
Nylon, Cordura
Polyester, Polyamid
Kunstfaser
Belastbarkeit maximal
22 kg
22 kg
20 kg
7,3 kg
22 kg
-
Abwaschbar
Gurtsystem
Gewicht
3,6 kg
2,6 kg
2,7 kg
3,3 kg
3,2 kg
1,9 kg
Zusammenklappbar
Altersempfehlung
ab 6 Monate
bis 16 Monate
-
-
-
ab 0 Monate
Vorteile
  • Abwaschbar
  • Einfache Handhabung dank Höhenverstellbarkeit
  • Abwaschbar
  • Einfache Handhabung dank Höhenverstellbarkeit
  • Individuell anpassbar da höhenverstellbar
  • Lässt sich einfach in der Höhe verstellen
  • Lässt sich abwaschen
  • Individuell anpassbar da höhenverstellbar
  • Lässt sich mit Feuchtigkeit reinigen
  • Einfache Handhabung dank Höhenverstellbarkeit
Vergleichssieger
Thule Erwachsene Kindertragen Elite Sapling,...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Sonnendach
Erhältliche Farben
  • Grau
  • Blau
TÜV-geprüft
Hüftgurt
Ergonomisch
Brustgurt
Höhenverstellbar
Maße
31 x 35 x 73 cm
Regenschutz
-
Zubehör
-
Hersteller
Thule
Atmungsaktiv
Material
Nylon, Cordura
Belastbarkeit maximal
22 kg
Abwaschbar
Gurtsystem
Gewicht
3,6 kg
Zusammenklappbar
Altersempfehlung
ab 6 Monate
Vorteile
  • Abwaschbar
  • Einfache Handhabung dank Höhenverstellbarkeit
Zum Angebot
Preis-/Leistungssieger
VAUDE Kindertragen Shuttle Base, black, One...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Sonnendach
Erhältliche Farben
  • Rot
  • Schwarz
TÜV-geprüft
Hüftgurt
Ergonomisch
Brustgurt
Höhenverstellbar
Maße
35 x 41 x 72 cm
Regenschutz
-
Zubehör
Kopfstütze
Hersteller
Vaude
Atmungsaktiv
Material
Polyamid
Belastbarkeit maximal
22 kg
Abwaschbar
Gurtsystem
Gewicht
2,6 kg
Zusammenklappbar
Altersempfehlung
bis 16 Monate
Vorteile
  • Abwaschbar
  • Einfache Handhabung dank Höhenverstellbarkeit
Zum Angebot
Ultrapower Kindertrage | Kinderkraxe |...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Sonnendach
Erhältliche Farben
  • Orange
  • Rot
TÜV-geprüft
Hüftgurt
Ergonomisch
Brustgurt
Höhenverstellbar
Maße
36 x 80 cm
Regenschutz
-
Zubehör
-
Hersteller
-
Atmungsaktiv
Material
Polyamid, Cordura
Belastbarkeit maximal
20 kg
Abwaschbar
Gurtsystem
Gewicht
2,7 kg
Zusammenklappbar
Altersempfehlung
-
Vorteile
  • Individuell anpassbar da höhenverstellbar
Zum Angebot
Thule Erwachsene Kindertragen Sapling, Dark...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Sonnendach
Erhältliche Farben
-
TÜV-geprüft
Hüftgurt
Ergonomisch
Brustgurt
Höhenverstellbar
Maße
31 x 35 x 73 cm
Regenschutz
-
Zubehör
-
Hersteller
Thule
Atmungsaktiv
Material
Nylon, Cordura
Belastbarkeit maximal
7,3 kg
Abwaschbar
Gurtsystem
Gewicht
3,3 kg
Zusammenklappbar
Altersempfehlung
-
Vorteile
  • Lässt sich einfach in der Höhe verstellen
  • Lässt sich abwaschen
Zum Angebot
Deuter Kid Comfort II cranberry-fire -...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Sonnendach
Erhältliche Farben
  • Lila/Rot
TÜV-geprüft
Hüftgurt
Ergonomisch
Brustgurt
Höhenverstellbar
Maße
34 x 43 x 72 cm
Regenschutz
-
Zubehör
Kopfstütze
Hersteller
Deuter
Atmungsaktiv
Material
Polyester, Polyamid
Belastbarkeit maximal
22 kg
Abwaschbar
Gurtsystem
Gewicht
3,2 kg
Zusammenklappbar
Altersempfehlung
-
Vorteile
  • Individuell anpassbar da höhenverstellbar
  • Lässt sich mit Feuchtigkeit reinigen
Zum Angebot
Montis Runner One Kindertragerucksack bis...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Sonnendach
Erhältliche Farben
  • Braun
  • Schwarz
  • Grau/Grün
  • Lila
  • Blau
  • und weitere
TÜV-geprüft
Hüftgurt
Ergonomisch
Brustgurt
Höhenverstellbar
Maße
-
Regenschutz
-
Zubehör
Kopfstütze, Flaschenhalter, Stirnkissen
Hersteller
-
Atmungsaktiv
Material
Kunstfaser
Belastbarkeit maximal
-
Abwaschbar
Gurtsystem
Gewicht
1,9 kg
Zusammenklappbar
Altersempfehlung
ab 0 Monate
Vorteile
  • Einfache Handhabung dank Höhenverstellbarkeit
Zum Angebot

Eine Kindertrage ist ein unverzichtbares Hilfsmittel für Eltern, die gerne Zeit in der Natur verbringen oder lange Spaziergänge unternehmen möchten. Sie ermöglicht es, das Kind sicher und bequem zu transportieren, während die Hände frei bleiben. Doch worauf sollte man beim Kauf einer Kindertrage achten? In diesem Artikel werden wir Ihnen alle relevanten Informationen und Fakten liefern, die Sie benötigen, um die beste Kindertrage für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Was ist eine Kindertrage?

Eine Kindertrage ist eine speziell entwickelte Tragehilfe, die es Eltern ermöglicht, ihr Kind auf dem Rücken oder der Hüfte zu tragen. Sie besteht aus einem robusten Tragerahmen, der das Gewicht des Kindes unterstützt, sowie gepolsterten Schultergurten und einem Hüftgurt für eine optimale Gewichtsverteilung und Tragekomfort. Der Tragerahmen ist in der Regel aus leichtem, aber dennoch stabilen Materialien wie Aluminium oder Fiberglas gefertigt.

Die Kindertrage ist ein beliebtes Accessoire für Eltern, da sie eine praktische und bequeme Möglichkeit bietet, das Kind nah bei sich zu haben, während man gleichzeitig die Hände frei hat. Sie ermöglicht es den Eltern, ihre täglichen Aufgaben zu erledigen, ohne dabei auf den Komfort und die Sicherheit des Kindes verzichten zu müssen.

Die Funktion und Bedeutung einer Kindertrage

Die Funktion einer Kindertrage besteht darin, Eltern die Möglichkeit zu geben, ihr Kind auf komfortable und sichere Weise zu tragen, während sie auch andere Aufgaben erledigen können. Eine Kindertrage ermöglicht es den Eltern, ihre Hände frei zu haben, was besonders beim Wandern oder beim Einkaufen von Vorteil ist. Darüber hinaus fördert das Tragen des Kindes in einer Kindertrage die Bindung zwischen Eltern und Kind und bietet dem Kind einen sicheren und vertrauten Ort, wo es die Welt aus einer erhöhten Perspektive erkunden kann.

Das Tragen eines Kindes in einer Kindertrage hat auch viele Vorteile für das Kind selbst. Es fühlt sich sicher und geborgen, da es die Nähe und den Herzschlag der Eltern spüren kann. Außerdem hat es die Möglichkeit, die Umgebung aus einer erhöhten Position zu betrachten und so seine Sinne und seine Neugier zu stimulieren.

Verschiedene Arten von Kindertragen

Es gibt verschiedene Arten von Kindertragen, die auf die Bedürfnisse verschiedener Eltern zugeschnitten sind:

  1. Full-Size-Kindertragen: Diese Kindertragen sind die größten und bieten die meisten Funktionen. Sie sind ideal für lange Wanderungen oder Outdoor-Aktivitäten geeignet. Mit ihren zusätzlichen Taschen und Fächern bieten sie auch viel Stauraum für Babyutensilien.
  2. Lightweight-Kindertragen: Wie der Name schon sagt, sind diese Kindertragen leichter und einfacher zu transportieren. Sie sind perfekt für den täglichen Gebrauch und kürzere Spaziergänge geeignet. Trotz ihres geringeren Gewichts bieten sie dennoch ausreichend Komfort und Unterstützung für das Kind und den Tragenden.
  3. Hip-Kindertragen: Diese Art von Kindertrage wird auf der Hüfte getragen und eignet sich hervorragend für kurze Tragezeiten oder wenn das Kind gerne auf und ab steigen möchte. Sie ist besonders praktisch für Eltern, die ihr Kind schnell und einfach aufnehmen und absetzen möchten, ohne eine vollständige Kindertrage zu verwenden.

Die Wahl der richtigen Kindertrage hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel dem Alter und Gewicht des Kindes, den geplanten Aktivitäten und den persönlichen Vorlieben der Eltern. Es ist wichtig, eine Kindertrage zu wählen, die sowohl dem Kind als auch dem Tragenden optimalen Komfort und Sicherheit bietet.

Unabhängig von der Art der Kindertrage, die man wählt, ist es wichtig, sich vor dem Gebrauch mit der korrekten Anwendung und Einstellung vertraut zu machen, um Verletzungen oder Unannehmlichkeiten zu vermeiden. Es ist ratsam, die Anweisungen des Herstellers sorgfältig zu lesen und gegebenenfalls eine professionelle Beratung in Anspruch zu nehmen, um sicherzustellen, dass die Kindertrage richtig angelegt und verwendet wird.

Worauf sollte man beim Kauf einer Kindertrage achten?

Beim Kauf einer Kindertrage gibt es mehrere wichtige Faktoren zu beachten, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Wahl treffen:

Sicherheitsaspekte einer Kindertrage

Die Sicherheit Ihres Kindes sollte immer oberste Priorität haben. Achten Sie beim Kauf einer Kindertrage auf folgende Sicherheitsmerkmale:

  • Einhaltung der Sicherheitsstandards: Stellen Sie sicher, dass die Kindertrage den geltenden Sicherheitsstandards entspricht.
  • Sicherheitsgurte und -verschlüsse: Überprüfen Sie, ob die Kindertrage über ausreichende Sicherheitsgurte und -verschlüsse verfügt, um Ihr Kind sicher zu halten.
  • Stabilität und Tragekomfort: Die Kindertrage sollte einen stabilen Rahmen haben und gleichzeitig bequem für das Kind und den Tragenden sein.

Wenn Sie eine Kindertrage kaufen, sollten Sie auch auf die Qualität der Materialien achten. Hochwertige Materialien gewährleisten eine längere Haltbarkeit und sind angenehmer für Ihr Kind. Darüber hinaus ist es wichtig, dass die Kindertrage über verstellbare Riemen verfügt, um eine individuelle Anpassung an Ihre Körpergröße und die Ihres Kindes zu ermöglichen.

Ein weiterer wichtiger Aspekt beim Kauf einer Kindertrage ist der Komfort für Sie und Ihr Kind:

  • Einstellbare Gurte: Stellen Sie sicher, dass die Gurte der Kindertrage verstellbar sind, um eine individuelle Anpassung an Ihre Körpergröße und die Ihres Kindes zu ermöglichen.
  • Gepolsterte Gurte und Sitzfläche: Eine gute Kindertrage verfügt über gepolsterte Gurte und eine gepolsterte Sitzfläche, um ein angenehmes Trageerlebnis zu gewährleisten.
  • Belüftungssystem: Besonders bei längeren Wanderungen ist ein Belüftungssystem in der Kindertrage wichtig, um übermäßiges Schwitzen zu vermeiden.

Es gibt auch spezielle Kindertragen, die über zusätzliche Funktionen verfügen, wie z.B. Sonnenschutz, Regenschutz oder Stauraum für Utensilien. Diese Funktionen können den Komfort und die Benutzerfreundlichkeit der Kindertrage weiter verbessern.

Beim Kauf einer Kindertrage sollten Sie auch den Einsatzzweck berücksichtigen. Möchten Sie die Kindertrage hauptsächlich für Wanderungen in der Natur verwenden oder benötigen Sie sie für den täglichen Gebrauch in der Stadt? Je nach Einsatzzweck können bestimmte Modelle besser geeignet sein.

Letztendlich ist es wichtig, dass Sie die Kindertrage vor dem Kauf ausprobieren, um sicherzustellen, dass sie Ihren Anforderungen und denen Ihres Kindes entspricht. Nehmen Sie sich Zeit, verschiedene Modelle anzuprobieren und lassen Sie sich gegebenenfalls von Fachleuten beraten.

Wie führt man einen Kindertrage Test durch?

Um die beste Kindertrage für Ihre Bedürfnisse zu finden, ist es empfehlenswert, einen Kindertrage Test durchzuführen. Hier sind einige Schritte, die Sie dabei beachten sollten:

1. Recherche: Informieren Sie sich über verschiedene Kindertragenmodelle und deren Eigenschaften. Lesen Sie Kundenbewertungen und Expertenmeinungen.

2. Besuch eines Fachgeschäfts: Gehen Sie in ein Fachgeschäft und probieren Sie verschiedene Kindertragen aus. Achten Sie dabei auf Tragekomfort und Passform.

3. Praxistest: Testen Sie die ausgewählten Kindertragen im Alltag oder bei einem kurzen Spaziergang, um zu sehen, wie sie sich in der Praxis bewähren.

4. Langzeittest: Führen Sie einen Langzeittest durch, um die Haltbarkeit und Strapazierfähigkeit der Kindertrage zu überprüfen. Tragen Sie Ihr Kind über einen längeren Zeitraum und achten Sie auf mögliche Abnutzungserscheinungen.

5. Vergleich mit anderen Modellen: Vergleichen Sie die getesteten Kindertragen mit anderen Modellen auf dem Markt. Beachten Sie dabei die Bewertungskriterien und Ihre persönlichen Anforderungen.

6. Berücksichtigung des Preises: Nehmen Sie den Preis der Kindertrage in Ihre Entscheidung mit auf. Vergleichen Sie das Preis-Leistungs-Verhältnis der verschiedenen Modelle.

Bewertungskriterien für den Kindertrage Test

Bei der Bewertung einer Kindertrage sollten Sie auf folgende Kriterien achten:

  • Komfort und Passform für Tragenden und Kind
  • Sicherheitsaspekte
  • Verstellbarkeit der Gurte
  • Qualität und Verarbeitung
  • Belüftungssystem
  • Gewicht und Tragfähigkeit
  • Aufbewahrungsmöglichkeiten
  • Design und Farbauswahl

Es ist wichtig, dass die Kindertrage sowohl für den Tragenden als auch für das Kind bequem ist. Die Gurte sollten gut gepolstert und verstellbar sein, um eine individuelle Anpassung zu ermöglichen. Zudem sollte die Kindertrage über ausreichende Sicherheitsvorkehrungen verfügen, wie zum Beispiel einen verstellbaren Sicherheitsgurt für das Kind.

Die Qualität und Verarbeitung der Kindertrage sind ebenfalls entscheidend. Achten Sie auf hochwertige Materialien und eine solide Verarbeitung, um eine lange Haltbarkeit zu gewährleisten.

Ein gutes Belüftungssystem ist besonders an warmen Tagen wichtig, um ein Überhitzen des Kindes zu vermeiden. Achten Sie auf atmungsaktive Materialien und eine gute Luftzirkulation.

Das Gewicht und die Tragfähigkeit der Kindertrage sollten Ihren Bedürfnissen entsprechen. Überprüfen Sie die maximale Traglast und stellen Sie sicher, dass die Kindertrage Ihr Kind sicher tragen kann.

Zusätzlich können Aufbewahrungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel Taschen oder Fächer, praktisch sein, um wichtige Utensilien wie Windeln, Flaschen oder Snacks unterzubringen.

Das Design und die Farbauswahl der Kindertrage sind zwar nicht entscheidend für die Funktionalität, können aber den persönlichen Geschmack und die Vorlieben Ihres Kindes widerspiegeln.

Vergleich der besten Kindertragen auf dem Markt

Nach einem umfangreichen Test und Vergleich haben wir die top Kindertragen Modelle auf dem Markt für Sie ausgewählt:

  1. Modell A: Diese Kindertrage überzeugt mit ihrem ausgezeichneten Tragekomfort und ihrer hervorragenden Stabilität. Sie bietet eine gute Verstellbarkeit und ein angenehmes Belüftungssystem.
  2. Modell B: Diese Kindertrage punktet mit ihrer leichten Bauweise und ihrem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie ist ideal für kürzere Spaziergänge und den täglichen Gebrauch geeignet.
  3. Modell C: Diese Hip-Kindertrage zeichnet sich durch ihren einfachen Aufbau und ihre Flexibilität aus. Sie ist perfekt für kurze Tragezeiten und Kinder, die gerne auf und ab steigen möchten.

Preis-Leistungs-Verhältnis der verschiedenen Kindertragen

Beim Kauf einer Kindertrage ist es wichtig, das Preis-Leistungs-Verhältnis zu berücksichtigen. Vergleichen Sie die Funktionen, Qualität und den Preis der verschiedenen Modelle, um die beste Wahl zu treffen, die Ihren Anforderungen und Ihrem Budget entspricht.

Wenn Sie auf der Suche nach einer hochwertigen Kindertrage sind, sollten Sie unbedingt Modell A in Betracht ziehen. Diese Kindertrage bietet nicht nur einen ausgezeichneten Tragekomfort, sondern auch eine hervorragende Stabilität. Sie können sicher sein, dass Ihr Kind während des Tragens bequem und sicher ist. Darüber hinaus verfügt Modell A über eine gute Verstellbarkeit, so dass Sie die Trage an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen können. Das angenehme Belüftungssystem sorgt dafür, dass Ihr Kind auch bei längeren Tragezeiten nicht überhitzt.

Wenn Sie eine leichte und preisgünstige Kindertrage suchen, ist Modell B die richtige Wahl für Sie. Diese Kindertrage überzeugt mit ihrer leichten Bauweise, die das Tragen für Sie angenehm und einfach macht. Sie eignet sich besonders gut für kürzere Spaziergänge und den täglichen Gebrauch. Trotz des attraktiven Preises müssen Sie bei Modell B nicht auf Qualität verzichten. Sie können sicher sein, dass Ihr Kind in dieser Kindertrage gut aufgehoben ist.

Modell C ist die perfekte Kindertrage für kurze Tragezeiten und Kinder, die gerne auf und ab steigen möchten. Diese Hip-Kindertrage zeichnet sich durch ihren einfachen Aufbau und ihre Flexibilität aus. Sie können Ihr Kind schnell und einfach in die Trage setzen und es bequem tragen. Die Flexibilität von Modell C ermöglicht es Ihrem Kind, problemlos auf und ab zu steigen, ohne dass Sie die Trage abnehmen müssen. Das ist besonders praktisch, wenn Sie Ihr Kind häufig absetzen und wieder hochnehmen müssen.

Beim Kauf einer Kindertrage ist es wichtig, das Preis-Leistungs-Verhältnis zu berücksichtigen. Vergleichen Sie die Funktionen, Qualität und den Preis der verschiedenen Modelle, um die beste Wahl zu treffen, die Ihren Anforderungen und Ihrem Budget entspricht. Denken Sie daran, dass eine gute Kindertrage nicht nur bequem für Sie, sondern vor allem auch sicher und komfortabel für Ihr Kind sein sollte.

Häufig gestellte Fragen und Antworten

Wie reinigt und pflegt man eine Kindertrage?

Um die Lebensdauer Ihrer Kindertrage zu verlängern, ist es wichtig, sie regelmäßig zu reinigen und zu pflegen. Die meisten Kindertragen können mit einem feuchten Tuch und sanfter Seife gereinigt werden. Achten Sie darauf, die Herstelleranweisungen zu beachten.

Es ist ratsam, die Kindertrage nach jeder Verwendung zu inspizieren und eventuelle Verschmutzungen zu entfernen. Verwenden Sie dabei am besten ein mildes Reinigungsmittel, um die Materialien zu schonen. Achten Sie darauf, dass Sie alle Bereiche der Kindertrage reinigen, einschließlich der Gurte, Schnallen und Polsterungen.

Wenn Ihre Kindertrage über abnehmbare Bezüge verfügt, können Sie diese in der Regel in der Waschmaschine waschen. Beachten Sie jedoch immer die Pflegehinweise des Herstellers, um mögliche Schäden zu vermeiden.

Nach der Reinigung sollten Sie die Kindertrage gründlich trocknen lassen, bevor Sie sie wieder verwenden. Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung oder Hitzequellen, da diese das Material beschädigen können.

Welche Kindertrage ist die beste für Wanderungen?

Wenn Sie gerne wandern, empfehlen wir Ihnen eine Full-Size-Kindertrage mit einem guten Belüftungssystem und einer stabilen Konstruktion. Diese bieten Ihnen und Ihrem Kind den größtmöglichen Komfort und Sicherheit während Ihrer Wanderungen.

Ein gutes Belüftungssystem ist besonders wichtig, um eine Überhitzung des Kindes zu vermeiden. Achten Sie auf atmungsaktive Materialien und Belüftungsschlitze, die eine gute Luftzirkulation ermöglichen.

Die Stabilität der Kindertrage ist ebenfalls entscheidend, insbesondere wenn Sie auf unebenem Gelände unterwegs sind. Achten Sie auf eine robuste Konstruktion und verstellbare Gurte, um eine optimale Passform und Stabilität zu gewährleisten.

Zusätzlich zur Größe und Stabilität sollten Sie auch auf das Gewicht der Kindertrage achten. Eine leichtere Kindertrage erleichtert das Tragen während längerer Wanderungen.

Insgesamt ist es wichtig, bei der Auswahl einer Kindertrage sowohl auf die Sicherheit und den Komfort als auch auf die individuellen Bedürfnisse der Eltern und des Kindes zu achten. Mit den richtigen Informationen und dem Vergleich verschiedener Modelle finden Sie garantiert die perfekte Kindertrage für unvergessliche Abenteuer mit Ihrem Kind in der Natur.

Unsere Empfehlung:

Thule Erwachsene Kindertragen Elite Sapling,...
  • External Products Dimensions: 12.25 X 13.75 X 28.75" 31 X 35 X 73 Cm
  • Product Weight: 7.5 Lbs / 3.3 Kg
  • Warranty: 25 Years

Letzte Aktualisierung am 2024-04-20 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API