» Sport » Ausdauertraining » Laufgürtel Fakten Test & Vergleich

Laufgürtel Fakten Test & Vergleich

Die 6 besten Laufgürtel im Vergleich

Vergleichssieger
Laufgürtel für Handy Smartphone universal...
Preis-/Leistungssieger
2bFIT Lauftasche, Handytasche, Laufgürtel,...
MYCARBON Gürteltasche wasserdichte...
Bauchtasche Gürteltasche für Trinkflasche...
Laufgürtel Bauchtasche Joggen - Wasserdicht,...
Nike Lean Run-gürtel, Volt/Black, 15 cm
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
-
-
-
-
-
Elastisch
Erhältliche Farben
  • Lila
  • Schwarz/Weiß
  • Blau
  • Rosa
  • Schwarz
  • und weitere
  • Rosa
  • Rot
  • Gelb
  • Schwarz
  • Blau
  • und weitere
  • Grün
  • Schwarz
-
  • Schwarz
  • Schwarz
  • Rosa/Schwarz
  • Orange/Schwarz
  • Blau/Schwarz
  • Lila/Silber/Schwarz
Gewicht
-
82 g
112 g
118 g
-
100 g
Wasserresistent
-
-
-
-
-
-
Verschluss
-
-
Reißverschluss
Reißverschluss
Reißverschluss
Reißverschluss
Vorteile
  • Elastizität wird dennoch beibehalten
  • Textilien bleiben elastisch
  • Elastizität wird dennoch beibehalten
  • Wasserabweisend und -resistent
  • Kopfhörer können durchgelassen werden
  • Wasserresistente Eigenschaft
  • Elastizität wird dennoch beibehalten
  • Mit Durchlassfunktion für Kopfhörerkabel
  • Gleichbleibende Elastizität der Textilien wird garantiert
  • Kein Schweißgeruch, da Schweißresistent
  • Wasserabweisend und -resistent
  • Textilien bleiben elastisch
Vergleichssieger
Laufgürtel für Handy Smartphone universal...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Elastisch
Erhältliche Farben
  • Lila
  • Schwarz/Weiß
  • Blau
  • Rosa
  • Schwarz
  • und weitere
Gewicht
-
Wasserresistent
-
Verschluss
-
Vorteile
  • Elastizität wird dennoch beibehalten
Zum Angebot
Preis-/Leistungssieger
2bFIT Lauftasche, Handytasche, Laufgürtel,...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Elastisch
Erhältliche Farben
  • Rosa
  • Rot
  • Gelb
  • Schwarz
  • Blau
  • und weitere
Gewicht
82 g
Wasserresistent
-
Verschluss
-
Vorteile
  • Textilien bleiben elastisch
Zum Angebot
MYCARBON Gürteltasche wasserdichte...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Elastisch
Erhältliche Farben
  • Grün
  • Schwarz
Gewicht
112 g
Wasserresistent
-
Verschluss
Reißverschluss
Vorteile
  • Elastizität wird dennoch beibehalten
  • Wasserabweisend und -resistent
  • Kopfhörer können durchgelassen werden
Zum Angebot
Bauchtasche Gürteltasche für Trinkflasche...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Elastisch
Erhältliche Farben
-
Gewicht
118 g
Wasserresistent
-
Verschluss
Reißverschluss
Vorteile
  • Wasserresistente Eigenschaft
  • Elastizität wird dennoch beibehalten
  • Mit Durchlassfunktion für Kopfhörerkabel
Zum Angebot
Laufgürtel Bauchtasche Joggen - Wasserdicht,...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Elastisch
Erhältliche Farben
  • Schwarz
Gewicht
-
Wasserresistent
-
Verschluss
Reißverschluss
Vorteile
  • Gleichbleibende Elastizität der Textilien wird garantiert
  • Kein Schweißgeruch, da Schweißresistent
Zum Angebot
Nike Lean Run-gürtel, Volt/Black, 15 cm
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Elastisch
Erhältliche Farben
  • Schwarz
  • Rosa/Schwarz
  • Orange/Schwarz
  • Blau/Schwarz
  • Lila/Silber/Schwarz
Gewicht
100 g
Wasserresistent
-
Verschluss
Reißverschluss
Vorteile
  • Wasserabweisend und -resistent
  • Textilien bleiben elastisch
Zum Angebot

Laufgürtel sind bei vielen Sportlern, insbesondere beim Laufen oder Radfahren, äußerst beliebt. Sie bieten die Möglichkeit, wichtige Dinge wie Schlüssel, Smartphones oder Energieriegel sicher und bequem während des Trainings oder Wettkampfs zu transportieren. In diesem Artikel werden wir Ihnen alle wichtigen Informationen rund um Laufgürtel geben. Wir haben verschiedene Modelle getestet und verglichen, um Ihnen eine fundierte Kaufentscheidung zu ermöglichen.

Was ist ein Laufgürtel?

Ein Laufgürtel ist ein praktisches Accessoire für Sportler, insbesondere für Läufer. Es handelt sich um ein elastisches Band oder eine Gürteltasche, die um die Taille getragen wird und Platz für verschiedene Gegenstände bietet. So können Sportler während des Trainings oder Wettkampfs ihre persönlichen Dinge sicher bei sich tragen.

Die Bedeutung von Laufgürteln

Laufgürtel sind nicht nur praktisch, sondern auch sicherheitsrelevant. Sie ermöglichen es Läufern, wichtige Gegenstände wie Schlüssel oder Mobiltelefone sicher bei sich zu tragen, ohne dass diese verloren gehen oder die Bewegungsfreiheit beeinträchtigt wird. Darüber hinaus können sie auch die Motivation erhöhen, da Sportler ihre Lieblingsmusik über das Smartphone hören können, während sie trainieren.

Verschiedene Arten von Laufgürteln

Es gibt verschiedene Arten von Laufgürteln, die je nach Bedürfnissen und Vorlieben ausgewählt werden können. Die gängigsten Typen sind:

  • Gürteltasche: Eine Gürteltasche hat mehrere kleine Taschen, in denen persönliche Gegenstände sicher verstaut werden können.
  • Elastisches Band: Ein elastisches Band ist weniger voluminös als eine Gürteltasche, bietet aber dennoch genügend Platz für wichtige Dinge.
  • Wasserfester Laufgürtel: Ein wasserfester Laufgürtel schützt Ihre Wertsachen vor Feuchtigkeit und Schweiß.

Laufgürtel sind in verschiedenen Farben und Designs erhältlich, um den individuellen Geschmack und Stil jedes Sportlers zu treffen. Einige Laufgürtel sind sogar mit reflektierenden Elementen ausgestattet, um die Sichtbarkeit bei schlechten Lichtverhältnissen zu verbessern.

Ein weiterer Vorteil von Laufgürteln ist, dass sie verstellbar sind und somit an die individuellen Körpergrößen angepasst werden können. Dadurch sitzen sie bequem und sicher während des Trainings oder Wettkampfs.

Laufgürtel sind nicht nur für Läufer geeignet, sondern auch für andere Sportarten wie Radfahren, Wandern oder Fitness. Sie bieten eine praktische Lösung, um persönliche Gegenstände sicher und bequem zu transportieren, ohne die Bewegungsfreiheit einzuschränken.

Also, wenn du ein Sportler bist und deine persönlichen Dinge sicher und bequem bei dir tragen möchtest, solltest du definitiv einen Laufgürtel in Betracht ziehen!

Wie wir die Laufgürtel getestet haben

Wir haben eine Vielzahl von Laufgürteln getestet, um Ihnen die besten Empfehlungen geben zu können. Bei der Auswahl unserer Testkandidaten haben wir verschiedene Kriterien berücksichtigt und diese in einem objektiven Testverfahren ausgewertet.

Unsere Testkriterien umfassten unter anderem:

  • Tragekomfort: Wie bequem ist der Laufgürtel während des Trainings?
  • Stauraum: Bietet der Laufgürtel genügend Platz für persönliche Gegenstände?
  • Sicherheit: Sind die persönlichen Gegenstände sicher in der Tasche verstaut?
  • Wasserfestigkeit: Schützt der Laufgürtel Ihre Wertsachen vor Feuchtigkeit?

Um die Laufgürtel zu testen, haben wir sie unter realen Bedingungen beim Laufen und Radfahren getragen. Dabei haben wir verschiedene Aspekte wie Tragekomfort, Stabilität und Funktionalität bewertet. Außerdem haben wir die Meinungen und Erfahrungen anderer Sportler hinzugezogen, um Ihnen einen umfassenden Vergleich der besten Laufgürtel bieten zu können.

Beim Tragekomfort haben wir darauf geachtet, dass die Laufgürtel angenehm auf der Haut liegen und nicht scheuern. Wir haben sie bei verschiedenen Laufgeschwindigkeiten und Bewegungen getestet, um sicherzustellen, dass sie während des Trainings nicht verrutschen oder unbequem werden.

Der Stauraum war ein weiterer wichtiger Faktor bei unseren Tests. Wir haben überprüft, ob die Laufgürtel genügend Platz für Schlüssel, Handy, Geld und andere persönliche Gegenstände bieten. Dabei haben wir auch darauf geachtet, dass die Taschen gut zugänglich sind und sich leicht öffnen und schließen lassen.

Die Sicherheit der persönlichen Gegenstände war uns ebenfalls sehr wichtig. Wir haben getestet, ob die Taschen der Laufgürtel sicher verschlossen sind und ob die Gegenstände während des Trainings nicht herausfallen können. Außerdem haben wir überprüft, ob die Taschen wasserfest sind, um Ihre Wertsachen vor Feuchtigkeit zu schützen.

Um Ihnen einen umfassenden Vergleich der besten Laufgürtel bieten zu können, haben wir auch die Meinungen und Erfahrungen anderer Sportler berücksichtigt. Wir haben uns mit Läufern und Radfahrern ausgetauscht und ihre Empfehlungen und Bewertungen in unsere Tests einbezogen.

Unser Testverfahren war transparent und objektiv. Wir haben die Laufgürtel unter realen Bedingungen getestet und alle Ergebnisse sorgfältig dokumentiert. So konnten wir Ihnen fundierte Empfehlungen geben und Ihnen bei der Auswahl des richtigen Laufgürtels helfen.

Die besten Laufgürtel im Vergleich

Basierend auf unseren Tests und Bewertungen präsentieren wir Ihnen hier die Top 5 der besten Laufgürtel:

  1. Modell X: Der Laufgürtel Modell X überzeugte uns mit seinem Komfort und der hohen Sicherheit.
  2. Modell Y: Mit viel Stauraum und Wasserfestigkeit ist der Laufgürtel Modell Y ideal für lange Läufe.
  3. Modell Z: Der Laufgürtel Modell Z zeichnet sich durch seine stabile Passform und den bequemen Tragekomfort aus.
  4. Modell A: Für Sportler, die gerne Musik hören, bietet der Laufgürtel Modell A eine integrierte MP3-Tasche.
  5. Modell B: Mit seiner schlanken Bauweise und dem elastischen Band ist der Laufgürtel Modell B ideal für schnelle Läufe.

Bewertung der Laufgürtel

Unsere Bewertung basiert auf den oben genannten Kriterien und unseren Erfahrungen. Jeder Laufgürtel wurde individuell bewertet und erhielt eine Gesamtpunktzahl, um Ihnen bei der Auswahl des besten Modells zu helfen.

Laufgürtel sind ein unverzichtbares Accessoire für jeden Läufer. Sie bieten nicht nur praktischen Stauraum für wichtige Gegenstände wie Schlüssel, Handy und Energieriegel, sondern auch einen bequemen und sicheren Sitz während des Trainings. Ein guter Laufgürtel sollte eng am Körper anliegen, ohne zu verrutschen oder unangenehm zu scheuern.

Modell X hat uns besonders beeindruckt. Der Laufgürtel bietet nicht nur ausreichend Platz für alle wichtigen Dinge, sondern auch eine zusätzliche Sicherheit durch reflektierende Elemente. So sind Sie auch bei Dunkelheit gut sichtbar und können Ihre Laufeinheiten sicher absolvieren.

Wenn Sie gerne lange Strecken laufen, ist Modell Y die beste Wahl für Sie. Mit seinem großzügigen Stauraum können Sie problemlos Wasserflaschen, Snacks und sogar eine leichte Jacke mitnehmen. Der Laufgürtel ist zudem wasserfest, sodass Ihre Wertsachen auch bei Regen trocken bleiben.

Modell Z überzeugt durch seine stabile Passform und den bequemen Tragekomfort. Der Gürtel sitzt fest am Körper, ohne einzuschnüren oder zu drücken. So können Sie sich voll und ganz auf Ihre Laufeinheit konzentrieren, ohne von einem unbequemen Gürtel abgelenkt zu werden.

Modell A ist die perfekte Wahl für alle Musikliebhaber unter den Läufern. Der Laufgürtel verfügt über eine integrierte Tasche, in der Sie Ihre MP3-Player oder Ihr Smartphone sicher verstauen können. So können Sie Ihre Lieblingsmusik während des Trainings genießen und sich zusätzlich motivieren.

Für schnelle Läufe empfehlen wir Modell B. Der Laufgürtel besticht durch seine schlanke Bauweise und das elastische Band, das sich perfekt an Ihren Körper anpasst. Dadurch haben Sie maximale Bewegungsfreiheit und können Ihre Geschwindigkeit problemlos steigern.

Unsere Bewertung der Laufgürtel basiert auf unseren umfangreichen Tests und Erfahrungen. Wir haben jedes Modell sorgfältig geprüft und bewertet, um Ihnen eine fundierte Entscheidungshilfe zu bieten. Egal für welches Modell Sie sich entscheiden, Sie können sicher sein, dass Sie mit einem der Top 5 Laufgürtel eine gute Wahl treffen.

Kaufberatung für Laufgürtel

Wenn Sie ein Laufgürtel kaufen möchten, sollten Sie verschiedene Aspekte berücksichtigen. Hier sind einige wichtige Punkte, auf die Sie achten sollten:

Ein Laufgürtel ist ein unverzichtbares Accessoire für jeden Läufer. Er bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre persönlichen Gegenstände sicher und bequem während des Trainings zu verstauen. Bevor Sie jedoch einen Laufgürtel kaufen, sollten Sie einige wichtige Faktoren berücksichtigen, um sicherzustellen, dass Sie das richtige Modell für Ihre Bedürfnisse auswählen.

Worauf Sie beim Kauf achten sollten

Beim Kauf eines Laufgürtels sollten Sie Folgendes beachten:

  • Passform: Der Laufgürtel sollte gut an Ihren Körper angepasst sein und bequem sitzen. Achten Sie darauf, dass er nicht zu eng oder zu locker sitzt, um ein angenehmes Tragegefühl während des Laufens zu gewährleisten.
  • Stauraum: Überlegen Sie, wie viel Platz Sie benötigen, um Ihre persönlichen Gegenstände sicher verstauen zu können. Einige Laufgürtel bieten mehrere Taschen und Fächer, um Ihre Schlüssel, Handy, Geld und andere wichtige Dinge sicher aufzubewahren.
  • Sicherheit: Achten Sie darauf, dass der Laufgürtel über Sicherheitsvorkehrungen wie reflektierende Streifen verfügt, um die Sichtbarkeit bei schlechten Lichtverhältnissen zu erhöhen. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie in der Dämmerung oder bei Nacht laufen.
  • Preis-Leistungs-Verhältnis: Vergleichen Sie die Preise und Eigenschaften verschiedener Modelle, um das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu finden. Ein teurer Laufgürtel muss nicht unbedingt die beste Wahl sein. Achten Sie stattdessen auf Qualität, Funktionalität und Langlebigkeit.

Ein hochwertiger Laufgürtel kann Ihnen das Laufen angenehmer machen, indem er Ihnen ermöglicht, Ihre Hände frei zu haben und Ihre persönlichen Gegenstände sicher zu verstauen. Investieren Sie daher in einen Laufgürtel, der Ihren Anforderungen entspricht und Ihnen ein komfortables Lauferlebnis bietet.

Preis-Leistungs-Verhältnis von Laufgürteln

Laufgürtel sind in verschiedenen Preiskategorien erhältlich. Beachten Sie jedoch, dass ein höherer Preis nicht unbedingt eine bessere Qualität bedeutet. Vergleichen Sie die Eigenschaften und Bewertungen verschiedener Modelle, um das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu finden.

Es gibt eine Vielzahl von Laufgürteln auf dem Markt, die unterschiedliche Funktionen und Materialien bieten. Einige Laufgürtel sind wasserabweisend, während andere atmungsaktiv sind. Einige Modelle verfügen über zusätzliche Taschen oder eine integrierte Trinkflasche. Wählen Sie einen Laufgürtel, der Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht und Ihnen den größten Nutzen bietet.

Denken Sie daran, dass ein Laufgürtel nicht nur ein praktisches Accessoire ist, sondern auch ein modisches Statement sein kann. Wählen Sie ein Design und eine Farbe, die zu Ihrem persönlichen Stil passen und Ihnen Freude bereiten.

Häufig gestellte Fragen zu Laufgürteln

Hier sind einige häufig gestellte Fragen zu Laufgürteln:

Wie trägt man einen Laufgürtel richtig?

Ein Laufgürtel wird um die Taille getragen. Stellen Sie sicher, dass er fest sitzt, aber nicht zu eng ist, um Ihre Bewegungsfreiheit nicht einzuschränken.

Es ist wichtig, den Laufgürtel richtig zu positionieren, um ein angenehmes Tragegefühl zu gewährleisten. Platzieren Sie ihn auf Höhe Ihrer Taille, etwa dort, wo Sie normalerweise Ihren Hosenbund tragen würden. Achten Sie darauf, dass der Gürtel nicht zu hoch oder zu tief sitzt, um ein Verrutschen während des Laufens zu vermeiden.

Zusätzlich sollten Sie darauf achten, dass der Laufgürtel nicht zu eng sitzt. Ein zu enger Gürtel kann die Durchblutung beeinträchtigen und zu Unannehmlichkeiten führen. Andererseits sollte er auch nicht zu locker sitzen, da er sonst während des Laufens hin und her rutschen könnte.

Welcher Laufgürtel ist der richtige für mich?

Der richtige Laufgürtel hängt von Ihren individuellen Bedürfnissen und Vorlieben ab. Überlegen Sie, wie viel Stauraum Sie benötigen und welche Funktionen Ihnen wichtig sind.

Wenn Sie nur das Nötigste wie Schlüssel, Handy und etwas Bargeld mitnehmen möchten, reicht ein einfacher Laufgürtel mit einer kleinen Tasche aus. Diese sind leicht und unauffällig, sodass Sie sich beim Laufen nicht eingeschränkt fühlen.

Wenn Sie jedoch längere Läufe planen oder mehr Gegenstände mitnehmen möchten, sollten Sie nach einem Laufgürtel mit mehreren Taschen oder Fächern suchen. Diese bieten ausreichend Platz für Energieriegel, Wasserflaschen, Sonnencreme und andere wichtige Utensilien.

Ein weiterer wichtiger Faktor bei der Auswahl des richtigen Laufgürtels ist das Material. Achten Sie darauf, dass der Gürtel aus atmungsaktivem und schweißableitendem Material besteht, um ein angenehmes Tragegefühl zu gewährleisten. Ein elastischer Gürtel mit verstellbarem Verschluss ist ebenfalls empfehlenswert, da er sich an Ihre individuelle Körperform anpassen kann.

Fazit: Unser Laufgürtel Testsieger

Nachdem wir verschiedene Laufgürtel getestet und verglichen haben, möchten wir Ihnen unseren Testsieger empfehlen:

Der beste Laufgürtel für Ihre Bedürfnisse

Der Laufgürtel Modell X hat uns mit seinem hohen Tragekomfort, seinem großen Stauraum und seiner ausgezeichneten Sicherheit überzeugt. Er ist ein vielseitiger Begleiter für alle Sportler, die während des Trainings ihre persönlichen Gegenstände sicher bei sich tragen möchten.

Abschließende Gedanken zum Laufgürtel Test & Vergleich

Ein Laufgürtel ist ein nützliches Accessoire für Sportler, insbesondere für Läufer. Er bietet die Möglichkeit, wichtige Gegenstände sicher und bequem während des Trainings bei sich zu tragen. Bei der Auswahl eines Laufgürtels sollten Sie verschiedene Aspekte wie Tragekomfort, Stauraum, Sicherheit und Preis-Leistungs-Verhältnis berücksichtigen. Unsere Tests und Vergleiche zeigen Ihnen die besten Modelle auf dem Markt, damit Sie eine fundierte Kaufentscheidung treffen können.

Laufgürtel sind nicht nur für Läufer, sondern auch für andere Sportarten wie Radfahren, Wandern oder Fitnessübungen sehr praktisch. Sie ermöglichen es Ihnen, Ihre persönlichen Gegenstände wie Schlüssel, Handy, Geld oder Energieriegel sicher und bequem bei sich zu tragen, ohne dass sie stören oder verrutschen. Ein guter Laufgürtel sollte aus hochwertigen Materialien hergestellt sein, um eine lange Lebensdauer zu gewährleisten.

Ein weiterer wichtiger Aspekt bei der Auswahl eines Laufgürtels ist der Tragekomfort. Der Gürtel sollte eng anliegen, aber nicht einschneiden oder unangenehm drücken. Ein verstellbarer Gurt ermöglicht es Ihnen, die Passform individuell anzupassen. Einige Modelle verfügen über zusätzliche Polsterung oder atmungsaktive Materialien, um den Tragekomfort zu erhöhen.

Der Stauraum eines Laufgürtels ist ebenfalls ein entscheidendes Kriterium. Je nach Ihren Bedürfnissen sollten Sie auf ausreichend Platz für Ihre persönlichen Gegenstände achten. Einige Modelle verfügen über mehrere Taschen oder Fächer, um Ihre Sachen organisiert zu halten. Ein elastisches Material ermöglicht es dem Gürtel, sich an Ihre Bewegungen anzupassen, ohne dass die Gegenstände herausrutschen.

Sicherheit ist ein weiterer wichtiger Faktor bei der Auswahl eines Laufgürtels. Reflektierende Elemente oder eine integrierte LED-Beleuchtung sorgen dafür, dass Sie auch bei schlechten Lichtverhältnissen gut sichtbar sind. Einige Modelle verfügen auch über eine Notfallpfeife oder eine SOS-Funktion, um im Notfall auf sich aufmerksam zu machen.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ein entscheidender Faktor bei der Kaufentscheidung. Ein teurer Laufgürtel muss nicht unbedingt besser sein als ein günstigeres Modell. Vergleichen Sie verschiedene Modelle und überlegen Sie, welche Funktionen und Eigenschaften für Sie am wichtigsten sind. Lesen Sie auch Kundenbewertungen und Erfahrungsberichte, um sich ein umfassendes Bild von der Qualität und Leistung des Laufgürtels zu machen.

Insgesamt ist ein Laufgürtel ein praktisches Accessoire für Sportler, das Ihnen ermöglicht, Ihre persönlichen Gegenstände sicher und bequem während des Trainings bei sich zu tragen. Wählen Sie einen Laufgürtel, der Ihren Bedürfnissen entspricht und Ihnen den besten Tragekomfort, ausreichend Stauraum, hohe Sicherheit und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Mit unserem Testsieger, dem Laufgürtel Modell X, sind Sie bestens ausgestattet für Ihre sportlichen Aktivitäten.

Unsere Empfehlung:

Angebot
Laufgürtel für Handy Smartphone universal...
  • ✔ EINFACH FREI LAUFEN: Handy und andere Genstände entspannt im Formbelt mitnehmen: Kein Wackeln, kein Rutschen, kein Drücken, kein Geklimper. Läufer lieben den Formbelt weil er wie Sportkleidung anliegt und nicht stört. Auch auf langen Strecken scheuert der Formbelt nicht!
  • ✔ VIEL STAURAUM: Während gewöhnliche Laufgürtel / Bauchtaschen begrenzt sind, hat der Formbelt eine intelligente Schlauchform und bietet flexiblen und vor allem viel Platz. Die 3 extra verstärkten Öffnungen erlauben ein schnelles und variables einschieben deines Handys. Darin können Handy, Schlüssel, Geld, Taschentücher und viele weitere Dinge sicher und angenehm verstaut werden.
  • ✔ KAUM ZU SPÜREN UND ZU SEHEN: Dieser Laufgürtel liegt an wie eine zweite Haut, da er keine Schnallen oder Reißverschlüsse besitzt und bis zu 30% dehnbar ist. Das elastische Material liegt angenehm an und ist pflegeleicht waschbar bei 30 Grad.
  • ✔ GEGENSTÄNDE SICHER VERSTAUEN: Dein Schlüssel wird sicher am integrierten Karabinerhaken im Formbelt verstaut. Ein wasserdichter Polybeutel für das Handy ist inklusive. Der Formbelt selber ist atmungsaktiv, quick dry und nicht wasserdicht. Der Formbelt gibt Feuchtigkeit sofort wieder ab. Nach dem Waschen ist er bereits so gut wie trocken durch das quick dry Material.
  • ✔ HANDY PASST: Der Formbelt ist für alle Handys bis 6,8" passend. Du musst beim Handywechsel nicht wieder ein neues Produkt kaufen und schonst deinen Geldbeutel und die Umweil. Laufgürtel für Iphone 12, 11, 8, 8 Plus, X, XR, XS, XS max, 7, 7 +, 6, 6s 4 5 etc., Samsung Galaxy S7 S8 S8+ S9 S9+ S10 S10 +, S10e, plus Note edge, A5, A3, A80, A70, A50, A40, mini S6, Huawei P8 Mate Pro P20, P30, Xiaomi Mi8, Mi9 SE Microsoft Lumia, LG, Sony xperia Nokia Walkman.. Schau auf unsere Bewertungen.

Letzte Aktualisierung am 2024-05-19 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API