» Elektronik » Sicherheitssoftware » Mac-Virenscanner Fakten Test & Vergleich

Mac-Virenscanner Fakten Test & Vergleich

Die 5 besten Mac-Virenscanner im Vergleich

Vergleichssieger
Kaspersky Internet Security 2018 Upgrade | 1...
Preis-/Leistungssieger
Norton Security 3.0 Deluxe 1User 3Device 1J...
Avira Family Protection Suite 2014 - 4 User /...
McAfee Total Protection | 2017 Version | 10...
Mac Internet Security X9 - Box - 1 Mac - 1...
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
-
-
-
-
Echtzeitschutz
Arbeitsspeicher
2 GB RAM
0,5 GB RAM
-
2 GB RAM
-
Freier Speicherplatz
0,9 GB
0,3 GB
-
0,5 GB
1,5 GB
Kindersicherung
Systemanforderungen
-
-
-
-
-
Virenschutz
Anzahl Lizenzen
1
3
4
10
1
Prozessortakt
1 GHz
1 GHz
-
1 GHz
-
Betriebssystem
  • Android
  • Mac OS Sierra
  • Mac OS X El Capitan 10.11
  • Windows 10
  • Windows 7
  • Windows 8
  • Windows 8.1
  • Windows Vista
  • Mac OS X
  • Windows 7
  • Windows 8
  • Windows Vista
  • Windows XP
  • Windows 7
  • Windows 8
  • Windows Vista
  • Windows XP
  • Windows XP
  • Mac OS X
Lizenzdauer
1 Jahr
1 Jahr
1 Jahr
1 Jahr
1 Jahr
Sicherheit
-
-
-
-
-
Spyware-Schutz
Vorteile
  • Inklusive Spyware-Schutz
  • Für mögliche Virenangriffe jederzeit gewappnet dank Echtzeitschutz
  • Der integrierte Virenschutz ergänzt das Sicherheitsprogramm
  • Kindersicherung sorgt für zusätzlichen Schutz
  • Inklusive E-Mail-Schutz
  • Zusätzliche Sicherheit dank Kindersicherung
  • Die notwendige Sicherheit wird durch Echtzeitschutz sichergestellt
  • Spyware-Schutz wendet Malware gekonnt ab
  • Beinhaltet zudem einen Virenschutz
  • Spyware-Schutz wendet Malware gekonnt ab
  • Der integrierte Virenschutz ergänzt das Sicherheitsprogramm
  • Die Kindersicherung gibt Eltern volle Kontrolle
  • Ermöglicht sicheres Onlinebanking
  • Verfügt über integrierten Spyware-Schutz, der vor schädlicher Software schützt
  • Beinhaltet zudem einen Virenschutz
  • Für mögliche Virenangriffe jederzeit gewappnet dank Echtzeitschutz
  • Beinhaltet zudem einen Virenschutz
  • Verfügt über integrierten Spyware-Schutz, der vor schädlicher Software schützt
Vergleichssieger
Kaspersky Internet Security 2018 Upgrade | 1...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Echtzeitschutz
Arbeitsspeicher
2 GB RAM
Freier Speicherplatz
0,9 GB
Kindersicherung
Systemanforderungen
-
Virenschutz
Anzahl Lizenzen
1
Prozessortakt
1 GHz
Betriebssystem
  • Android
  • Mac OS Sierra
  • Mac OS X El Capitan 10.11
  • Windows 10
  • Windows 7
  • Windows 8
  • Windows 8.1
  • Windows Vista
Lizenzdauer
1 Jahr
Sicherheit
-
Spyware-Schutz
Vorteile
  • Inklusive Spyware-Schutz
  • Für mögliche Virenangriffe jederzeit gewappnet dank Echtzeitschutz
  • Der integrierte Virenschutz ergänzt das Sicherheitsprogramm
  • Kindersicherung sorgt für zusätzlichen Schutz
Zum Angebot
Preis-/Leistungssieger
Norton Security 3.0 Deluxe 1User 3Device 1J...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Echtzeitschutz
Arbeitsspeicher
0,5 GB RAM
Freier Speicherplatz
0,3 GB
Kindersicherung
Systemanforderungen
-
Virenschutz
Anzahl Lizenzen
3
Prozessortakt
1 GHz
Betriebssystem
  • Mac OS X
  • Windows 7
  • Windows 8
  • Windows Vista
  • Windows XP
Lizenzdauer
1 Jahr
Sicherheit
-
Spyware-Schutz
Vorteile
  • Inklusive E-Mail-Schutz
  • Zusätzliche Sicherheit dank Kindersicherung
  • Die notwendige Sicherheit wird durch Echtzeitschutz sichergestellt
  • Spyware-Schutz wendet Malware gekonnt ab
  • Beinhaltet zudem einen Virenschutz
Zum Angebot
Avira Family Protection Suite 2014 - 4 User /...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Echtzeitschutz
Arbeitsspeicher
-
Freier Speicherplatz
-
Kindersicherung
Systemanforderungen
-
Virenschutz
Anzahl Lizenzen
4
Prozessortakt
-
Betriebssystem
  • Windows 7
  • Windows 8
  • Windows Vista
  • Windows XP
Lizenzdauer
1 Jahr
Sicherheit
-
Spyware-Schutz
Vorteile
  • Spyware-Schutz wendet Malware gekonnt ab
  • Der integrierte Virenschutz ergänzt das Sicherheitsprogramm
Zum Angebot
McAfee Total Protection | 2017 Version | 10...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Echtzeitschutz
Arbeitsspeicher
2 GB RAM
Freier Speicherplatz
0,5 GB
Kindersicherung
Systemanforderungen
-
Virenschutz
Anzahl Lizenzen
10
Prozessortakt
1 GHz
Betriebssystem
  • Windows XP
Lizenzdauer
1 Jahr
Sicherheit
-
Spyware-Schutz
Vorteile
  • Die Kindersicherung gibt Eltern volle Kontrolle
  • Ermöglicht sicheres Onlinebanking
  • Verfügt über integrierten Spyware-Schutz, der vor schädlicher Software schützt
  • Beinhaltet zudem einen Virenschutz
Zum Angebot
Mac Internet Security X9 - Box - 1 Mac - 1...
Zum Angebot
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Echtzeitschutz
Arbeitsspeicher
-
Freier Speicherplatz
1,5 GB
Kindersicherung
Systemanforderungen
-
Virenschutz
Anzahl Lizenzen
1
Prozessortakt
-
Betriebssystem
  • Mac OS X
Lizenzdauer
1 Jahr
Sicherheit
-
Spyware-Schutz
Vorteile
  • Für mögliche Virenangriffe jederzeit gewappnet dank Echtzeitschutz
  • Beinhaltet zudem einen Virenschutz
  • Verfügt über integrierten Spyware-Schutz, der vor schädlicher Software schützt
Zum Angebot

Ein Mac-Virenscanner ist ein wichtiger Bestandteil der Sicherheitsausstattung für jeden Mac-Benutzer. Obwohl viele Menschen glauben, dass Mac-Computer weniger anfällig für Viren sind als Windows-Computer, ist es dennoch wichtig, einen zuverlässigen Virenscanner zu haben, um sich vor Bedrohungen zu schützen. In diesem Artikel werden wir Ihnen alles Wichtige über Mac-Virenscanner erklären und Ihnen helfen, den richtigen Scanner für Ihre Bedürfnisse auszuwählen. Außerdem werden wir die Top Mac-Virenscanner in einem umfassenden Test vergleichen.

Was ist ein Mac-Virenscanner?

Ein Mac-Virenscanner ist eine spezielle Software, die entwickelt wurde, um Ihren Mac-Computer vor Viren, Malware und anderen böswilligen Bedrohungen zu schützen. Virenscanner funktionieren, indem sie Ihren Computer regelmäßig nach potenziellen Bedrohungen scannen und schädliche Software erkennen und entfernen. Ein Mac-Virenscanner kann auch Echtzeitschutz bieten, der Ihren Computer kontinuierlich überwacht, um sofort auf neue Bedrohungen zu reagieren.

Die Bedeutung von Mac-Virenscannern

Auch wenn Macs als sicherer angesehen werden als Windows-Computer, sind sie dennoch nicht immun gegen Viren und Malware. In den letzten Jahren ist die Anzahl der Malware-Angriffe auf Macs erheblich gestiegen. Mac-Virenscanner sind essentiell, um Ihren Computer und Ihre persönlichen Daten vor diesen Bedrohungen zu schützen. Durch regelmäßige Scans und kontinuierlichen Schutz können Sie sicherstellen, dass Ihr Mac sicher und frei von schädlicher Software bleibt.

Funktionen eines Mac-Virenscanners

Mac-Virenscanner bieten eine Vielzahl von Funktionen, die Ihnen helfen, Ihren Mac zu schützen. Hier sind einige wichtige Funktionen, auf die Sie bei der Auswahl eines Virenscanners achten sollten:

  • Malware-Erkennung: Ein guter Virenscanner sollte eine hohe Erkennungsrate für verschiedene Arten von Malware haben.
  • Echtzeitschutz: Der Virenscanner sollte Ihren Computer in Echtzeit überwachen und potenzielle Bedrohungen sofort erkennen und blockieren.
  • Firewall: Einige Virenscanner bieten auch eine Firewall-Funktion, um Ihren Mac vor unerlaubten Zugriffen aus dem Internet zu schützen.
  • Automatische Updates: Der Virenscanner sollte automatische Updates anbieten, um sicherzustellen, dass er stets auf dem neuesten Stand ist und gegen die aktuellsten Bedrohungen geschützt ist.

Ein weiterer wichtiger Aspekt bei der Auswahl eines Mac-Virenscanners ist die Benutzerfreundlichkeit. Ein guter Virenscanner sollte einfach zu bedienen sein und auch für weniger technisch versierte Benutzer leicht verständlich sein. Darüber hinaus ist es ratsam, nach einem Virenscanner zu suchen, der regelmäßige Updates und einen guten Kundensupport bietet, falls Sie auf Probleme stoßen oder Fragen haben.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass ein Mac-Virenscanner nicht nur Ihren Computer schützt, sondern auch dazu beiträgt, die Verbreitung von Malware einzudämmen. Indem Sie Ihren Mac regelmäßig scannen und schädliche Software entfernen, tragen Sie dazu bei, die Sicherheit des gesamten Mac-Ökosystems zu verbessern.

Ein weiterer Vorteil eines Mac-Virenscanners ist die Möglichkeit, potenziell unerwünschte Programme (PUPs) zu erkennen und zu entfernen. PUPs sind Programme, die ohne Ihre Zustimmung auf Ihrem Computer installiert werden und oft unerwünschte Werbung anzeigen oder Ihre Privatsphäre gefährden können. Ein guter Virenscanner kann solche Programme erkennen und Ihnen helfen, sie sicher zu entfernen.

Es ist wichtig zu beachten, dass ein Mac-Virenscanner nur ein Teil einer umfassenden Sicherheitsstrategie für Ihren Mac ist. Es wird empfohlen, auch andere Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen, wie zum Beispiel das regelmäßige Installieren von Software-Updates, das Vermeiden des Herunterladens von Dateien aus unsicheren Quellen und das Verwenden eines sicheren Passwortmanagers.

Auswahl des richtigen Mac-Virenscanners

Wenn es um die Auswahl eines Mac-Virenscanners geht, gibt es eine Vielzahl von Optionen auf dem Markt. Hier sind einige wichtige Kriterien, die Ihnen bei der Auswahl helfen können:

1. Erkennungsraten: Achten Sie auf einen Virenscanner mit hoher Erkennungsrate für verschiedene Arten von Malware.

2. Leistung: Der Virenscanner sollte den Mac nicht verlangsamen und ressourcenschonend arbeiten.

3. Benutzerfreundlichkeit: Wählen Sie einen Virenscanner mit einer intuitiven Benutzeroberfläche und einfachen Bedienelementen.

Bei der Auswahl eines Mac-Virenscanners ist es wichtig, die verschiedenen Kriterien zu berücksichtigen. Eine hohe Erkennungsrate ist entscheidend, um Ihren Mac vor Malware und Viren zu schützen. Ein Virenscanner mit einer schlechten Erkennungsrate kann dazu führen, dass schädliche Dateien unbemerkt bleiben und Ihr System gefährden.

Die Leistung des Virenscanners ist ebenfalls ein wichtiger Faktor. Ein Virenscanner, der den Mac verlangsamt oder zu viele Ressourcen verbraucht, kann die Benutzererfahrung beeinträchtigen. Es ist wichtig, einen Virenscanner zu wählen, der effizient arbeitet und Ihren Mac nicht belastet.

Die Benutzerfreundlichkeit ist ein weiterer Aspekt, den Sie bei der Auswahl eines Mac-Virenscanners berücksichtigen sollten. Eine intuitive Benutzeroberfläche und einfache Bedienelemente erleichtern die Verwendung des Virenscanners und ermöglichen es Ihnen, schnell auf Bedrohungen zu reagieren.

Kosten und Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Kosten für Mac-Virenscanner können je nach Anbieter und Leistungsfähigkeit variieren. Es ist wichtig, das Preis-Leistungs-Verhältnis zu berücksichtigen und ein Gleichgewicht zwischen Funktionen und Preis zu finden. Vergleichen Sie verschiedene Virenscanner und lesen Sie Kundenbewertungen, um die beste Wahl für Ihr Budget zu treffen.

Es gibt kostenlose Virenscanner für den Mac, die grundlegende Schutzfunktionen bieten. Diese können eine gute Option sein, wenn Sie ein begrenztes Budget haben. Es ist jedoch wichtig, ihre Leistungsfähigkeit und Erkennungsrate zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie Ihren Anforderungen entsprechen.

Auf der anderen Seite gibt es kostenpflichtige Virenscanner, die erweiterte Funktionen und einen umfassenderen Schutz bieten. Diese Virenscanner können eine gute Investition sein, wenn Sie einen höheren Schutzbedarf haben oder sensiblere Daten auf Ihrem Mac speichern.

Es ist ratsam, verschiedene Virenscanner zu vergleichen und Kundenbewertungen zu lesen, um eine fundierte Entscheidung zu treffen. Berücksichtigen Sie auch die Dauer und den Umfang der Lizenz, um sicherzustellen, dass der Virenscanner Ihren langfristigen Bedürfnissen entspricht.

Top Mac-Virenscanner im Test

Um Ihnen bei der Auswahl des richtigen Mac-Virenscanners zu helfen, haben wir die besten Virenscanner auf dem Markt einem umfassenden Test unterzogen. Hier sind unsere Bewertungskriterien im Test:

Bei der Auswahl eines Virenscanners für Ihren Mac ist es wichtig, die verschiedenen Aspekte zu berücksichtigen. Wir haben uns auf vier Hauptkriterien konzentriert, um Ihnen eine fundierte Entscheidungshilfe zu bieten.

Bewertungskriterien im Test

    1. Erkennungsraten

Die Erkennungsraten sind ein entscheidender Faktor bei der Bewertung von Virenscannern. Je höher die Erkennungsraten, desto besser ist der Schutz vor Malware und Viren.

Unsere Experten haben verschiedene Arten von Malware und Viren getestet, um die Fähigkeit der Virenscanner zur Erkennung zu bewerten. Dabei wurden sowohl bekannte als auch neuere Bedrohungen berücksichtigt.

    1. Leistung und Systembelastung

Eine gute Virenschutzsoftware sollte Ihren Mac nicht verlangsamen oder die Systemleistung beeinträchtigen. Daher haben wir die Leistung und Systembelastung der Virenscanner getestet.

Unsere Experten haben die Auswirkungen der Virenscanner auf die Startzeit des Systems, die Reaktionsfähigkeit und die allgemeine Leistungsfähigkeit des Macs bewertet.

    1. Benutzerfreundlichkeit

Die Benutzerfreundlichkeit ist ein weiterer wichtiger Aspekt bei der Auswahl eines Virenscanners. Eine intuitive Benutzeroberfläche und einfache Bedienung sind entscheidend, um den Virenscanner effektiv nutzen zu können.

Unsere Experten haben die Benutzeroberfläche und die Bedienung der Virenscanner analysiert und bewertet, um Ihnen eine Einschätzung der Benutzerfreundlichkeit zu geben.

    1. Zusätzliche Funktionen

Neben der grundlegenden Virenerkennung bieten viele Virenscanner zusätzliche Funktionen wie Firewall-Schutz, E-Mail-Sicherheit und Web-Schutz. Wir haben auch diese zusätzlichen Funktionen in unsere Bewertung einbezogen.

Unsere Experten haben die verschiedenen zusätzlichen Funktionen der Virenscanner getestet und bewertet, um Ihnen einen umfassenden Überblick über die verfügbaren Funktionen zu geben.

Zusammenfassung der Testergebnisse

Nach dem Test haben wir die besten Mac-Virenscanner ermittelt, die die höchsten Bewertungen in den einzelnen Kategorien erhalten haben. Lesen Sie unsere detaillierte Zusammenfassung der Testergebnisse, um den besten Virenscanner für Ihren Mac zu finden.

Wir haben unsergesamt 10 verschiedene Virenscanner getestet und bewertet. Jeder Virenscanner wurde gründlich auf seine Leistung, Benutzerfreundlichkeit und zusätzlichen Funktionen untersucht.

Unsere detaillierte Zusammenfassung enthält eine Übersicht über die Top 5 Virenscanner, ihre Stärken und Schwächen sowie eine Empfehlung für verschiedene Anwendungsszenarien.

Ob Sie Ihren Mac für den privaten Gebrauch oder geschäftliche Zwecke nutzen, unsere Zusammenfassung wird Ihnen helfen, den besten Virenscanner zu finden, der Ihren Anforderungen entspricht.

Vergleich der besten Mac-Virenscanner

Um Ihnen die Auswahl eines Mac-Virenscanners weiter zu erleichtern, haben wir die besten Virenscanner in einem umfassenden Vergleich gegenübergestellt. Hier sind die wichtigsten Funktionen, die Sie vergleichen sollten:

Vergleich der Funktionen

Vergleichen Sie die Funktionen der Virenscanner, wie Malware-Erkennung, Echtzeitschutz, Firewall und automatische Updates, um den besten Virenscanner für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Vergleich der Preise

Vergleichen Sie die Preise der verschiedenen Virenscanner und berücksichtigen Sie das Preis-Leistungs-Verhältnis. Denken Sie daran, dass ein höherer Preis nicht immer besser bedeutet. Lesen Sie Kundenbewertungen und finden Sie den Virenscanner, der Ihren Anforderungen und Ihrem Budget am besten entspricht.

Häufig gestellte Fragen zu Mac-Virenscannern

Um Ihnen weitere Informationen zu bieten, haben wir eine Liste häufig gestellter Fragen zu Mac-Virenscannern zusammengestellt. Hier sind zwei der häufigsten Fragen:

Wie installiere ich einen Mac-Virenscanner?

Die Installation eines Mac-Virenscanners ist in der Regel einfach. Laden Sie die Software von der Website des Anbieters herunter und folgen Sie den Anweisungen zur Installation. Nach der Installation können Sie den Virenscanner nach Ihren Bedürfnissen konfigurieren und Ihren Mac schützen.

Es gibt verschiedene Anbieter von Mac-Virenscannern, die unterschiedliche Installationsverfahren haben können. Einige bieten eine einfache Drag-and-Drop-Installation an, bei der Sie die Anwendung einfach in den Anwendungsordner ziehen. Andere erfordern möglicherweise eine ausführbare Datei, die Sie herunterladen und öffnen müssen.

Nachdem Sie den Virenscanner installiert haben, ist es wichtig, regelmäßige Updates durchzuführen, um sicherzustellen, dass Sie über die neuesten Virendefinitionen verfügen. Dies ermöglicht es dem Virenscanner, neue Bedrohungen zu erkennen und zu bekämpfen.

Wie oft sollte ich meinen Mac scannen?

Es wird empfohlen, regelmäßige Scans auf Ihrem Mac durchzuführen, um potenzielle Bedrohungen zu erkennen und zu entfernen. Die Häufigkeit hängt von Ihren individuellen Nutzungsgewohnheiten ab. Einmal pro Woche oder einmal im Monat ist eine gute Richtlinie.

Bei der Entscheidung, wie oft Sie Ihren Mac scannen sollten, sollten Sie Faktoren wie Ihre Internetnutzung, das Herunterladen von Dateien aus dem Internet und das Öffnen von E-Mail-Anhängen berücksichtigen. Wenn Sie Ihren Mac häufig für Online-Banking oder andere sensible Aktivitäten verwenden, sollten Sie möglicherweise häufiger scannen.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass ein Virenscan nicht nur auf Viren, sondern auch auf andere Arten von Malware wie Spyware und Adware abzielen sollte. Diese können ebenfalls Sicherheitsrisiken darstellen und sollten daher regelmäßig überprüft werden.

Mit diesen Informationen und unserem umfangreichen Test und Vergleich der besten Mac-Virenscanner können Sie nun den richtigen Virenscanner für Ihren Mac auswählen, um Ihren Computer und Ihre persönlichen Daten vor Viren und Malware zu schützen.

Es gibt eine Vielzahl von Mac-Virenscannern auf dem Markt, die unterschiedliche Funktionen und Preise bieten. Einige bieten zusätzliche Funktionen wie Echtzeitschutz, Firewall-Integration und sicheres Surfen im Internet. Andere konzentrieren sich auf die grundlegende Virenerkennung und -entfernung.

Bevor Sie sich für einen Virenscanner entscheiden, sollten Sie Ihre individuellen Anforderungen und Ihr Budget berücksichtigen. Es kann auch hilfreich sein, Online-Bewertungen und Empfehlungen von anderen Mac-Benutzern zu lesen, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Denken Sie daran, dass ein Virenscanner nur ein Teil einer umfassenden Sicherheitsstrategie ist. Es ist auch wichtig, regelmäßige Software-Updates durchzuführen, starke Passwörter zu verwenden und verdächtige E-Mails oder Links zu vermeiden.

Unsere Empfehlung:

Kaspersky Internet Security 2018 Upgrade | 1...
  • Kaspersky Internet Security Upgrade 1 Gerät enthält ein Antivirus- und Firewalltool zum Schutz Ihrer Geräte vor Viren, Angriffen und Malware.
  • ACHTUNG: Ihr Code wird mit einer detailierten Installationsanleitung per Post zugestellt. Der Hersteller produziert KEINE CD/DVD/Speichersticks für dieses Produkt.
  • Schützt Sie vor Viren, Phishing, Spyware, Ransomware etc.
  • Webcam- und Mikrophon-Schutz für noch mehr Sicherheit
  • Schützt Ihre Privatsphäre und Ihre persönlichen Daten

Bestseller aus dieser Kategorie:

Letzte Aktualisierung am 2024-05-23 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API