» Baumarkt » Elektrowerkzeug » Metallbohrer Fakten Test & Vergleich

Metallbohrer Fakten Test & Vergleich

Die 6 besten Metallbohrer im Vergleich

Vergleichssieger
S&R Metallbohrer Set 1,0-10 mm, 19 Stk,...
Preis-/Leistungssieger
S&R Metallbohrer-Set 19 teilig, ø 1-10 mm,...
Bosch Accessories Bosch Pro 6tlg....
Makita Bohrer-Set 18-teilig, D-46202
S&R Metallbohrer Set 13 Stk 1,5-6,5 mm,...
Keil Metal-Bohrer HSS DIN 338, geschliffen,...
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
-
-
-
-
Allgemeine Merkmale
-
-
-
-
-
-
Stückzahl
-
-
6
18
13
25
Maße
3,4 x 10,8 x 16,6 cm
3,4 x 11 x 15 cm
25 x 40 x 45 cm
3,5 x 11 x 15 cm
1,6 x 8 x 14 cm
-
Gewicht
630 g
640 g
186 g
635 g
200 g
1.160 g
Bohrer-Typ
-
-
Spiralbohrer
Spiralbohrer
-
-
Vergleichssieger
S&R Metallbohrer Set 1,0-10 mm, 19 Stk,...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
Allgemeine Merkmale
-
Stückzahl
-
Maße
3,4 x 10,8 x 16,6 cm
Gewicht
630 g
Bohrer-Typ
-
Zum Angebot
Preis-/Leistungssieger
S&R Metallbohrer-Set 19 teilig, ø 1-10 mm,...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Allgemeine Merkmale
-
Stückzahl
-
Maße
3,4 x 11 x 15 cm
Gewicht
640 g
Bohrer-Typ
-
Zum Angebot
Bosch Accessories Bosch Pro 6tlg....
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Allgemeine Merkmale
-
Stückzahl
6
Maße
25 x 40 x 45 cm
Gewicht
186 g
Bohrer-Typ
Spiralbohrer
Zum Angebot
Makita Bohrer-Set 18-teilig, D-46202
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Allgemeine Merkmale
-
Stückzahl
18
Maße
3,5 x 11 x 15 cm
Gewicht
635 g
Bohrer-Typ
Spiralbohrer
Zum Angebot
S&R Metallbohrer Set 13 Stk 1,5-6,5 mm,...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Allgemeine Merkmale
-
Stückzahl
13
Maße
1,6 x 8 x 14 cm
Gewicht
200 g
Bohrer-Typ
-
Zum Angebot
Keil Metal-Bohrer HSS DIN 338, geschliffen,...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Allgemeine Merkmale
-
Stückzahl
25
Maße
-
Gewicht
1.160 g
Bohrer-Typ
-
Zum Angebot

Ein Metallbohrer ist ein wichtiger Werkzeugartikel für jeden Heimwerker oder Profi, der regelmäßig mit Metall arbeitet. Egal, ob Sie Löcher in Metallplatten bohren müssen oder Gewinde schneiden möchten, ein qualitativ hochwertiger Metallbohrer ist unerlässlich. Doch wie wählen Sie den richtigen Metallbohrer aus? In diesem Artikel werden wir Ihnen alles Wissenswerte rund um Metallbohrer präsentieren, angefangen von ihrer Funktion bis hin zur Pflege und Wartung. Außerdem haben wir verschiedene Metallbohrer getestet und verglichen, um Ihnen eine Auswahl der besten Produkte präsentieren zu können.

Was ist ein Metallbohrer?

Bevor wir uns mit den Details befassen, schauen wir uns zunächst an, was ein Metallbohrer überhaupt ist. Ein Metallbohrer, auch als HSS-Bohrer (High-Speed Stahlbohrer) oder Spiralbohrer bezeichnet, ist ein Werkzeug zum Bohren von Löchern in Metall. Er besteht aus einem spiralförmigen Schaft mit einem Schneidkopf, der aus einem speziellen Stahl hergestellt ist. Dieser Stahl ist besonders hart und langlebig, um das Material des Metalls zu durchdringen.

Die Funktion eines Metallbohrers besteht darin, das Metallmaterial zu durchdringen und dabei ein präzises Loch zu schaffen. Der spiralförmige Schaft des Bohrers ermöglicht einen effizienten Abtransport des Bohrmehls, während der Schneidkopf das Metall schneidet und gleichzeitig kühlt, um ein Überhitzen zu verhindern.

Die Funktion eines Metallbohrers

Der Schneidkopf des Metallbohrers besteht oftmals aus verschiedenen Schneiden, die es ermöglichen, mit hoher Geschwindigkeit in das Metall einzudringen. Die Schneiden schneiden das Material ab und erzeugen dabei Hitze, die durch den Bohrerschaft abgeleitet wird. Das spiralige Design des Bohrers sorgt dafür, dass das Metallmaterial effizient und sauber abtransportiert wird.

Der Metallbohrer kann sowohl für handgeführte Bohrmaschinen als auch für stationäre Maschinen wie beispielsweise eine Ständerbohrmaschine verwendet werden. Er ist in verschiedenen Größen erhältlich, um den individuellen Bedürfnissen und dem Durchmesser des zu bohrenden Lochs gerecht zu werden.

Verschiedene Arten von Metallbohrern

Es gibt verschiedene Arten von Metallbohrern, die jeweils für unterschiedliche Anwendungen geeignet sind. Hier sind einige der gängigsten Arten von Metallbohrern:

  1. HSS-Bohrer: Diese Bohrer bestehen aus High-Speed Stahl und sind für den allgemeinen Einsatz geeignet.
  2. Kobaltbohrer: Kobaltbohrer sind besonders hart und eignen sich für das Bohren von härteren Metallen wie Edelstahl.
  3. TiN-beschichtete Bohrer: Diese Bohrer sind mit einer Titan-Nitrid-Beschichtung versehen, die die Bohrgeschwindigkeit erhöht und die Reibung reduziert.
  4. Verzahnte Bohrer: Diese Bohrer sind speziell für das Bohren von großen Löchern oder das Aussägen von Materialien wie Blech geeignet.

Metallbohrer sind unverzichtbare Werkzeuge in verschiedenen Branchen wie der Metallverarbeitung, dem Maschinenbau und der Elektrotechnik. Sie ermöglichen es Fachleuten, präzise Löcher in Metall zu bohren, um Komponenten zu montieren, Kabel zu verlegen oder Reparaturen durchzuführen.

Bei der Verwendung eines Metallbohrers ist es wichtig, die richtige Geschwindigkeit und den richtigen Druck auf den Bohrer auszuüben, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Es wird empfohlen, beim Bohren von Metall eine Schutzbrille zu tragen, um die Augen vor herumfliegenden Spänen zu schützen.

Um die Lebensdauer eines Metallbohrers zu verlängern, ist es ratsam, den Bohrer regelmäßig zu reinigen und zu schärfen. Ein stumpfer Bohrer kann das Material beschädigen und zu unsauberen Löchern führen.

Metallbohrer sind in verschiedenen Fachgeschäften und Online-Shops erhältlich. Beim Kauf eines Metallbohrers ist es wichtig, auf die Qualität des Stahls, die Härte des Bohrers und die Größe zu achten, um sicherzustellen, dass er den Anforderungen der geplanten Anwendung entspricht.

Auswahl des richtigen Metallbohrers

Die Auswahl des richtigen Metallbohrers ist entscheidend, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen und eine lange Haltbarkeit des Werkzeugs zu gewährleisten. Hier sind einige wichtige Faktoren, auf die Sie beim Kauf achten sollten:

Worauf sollte man beim Kauf achten?

1. Material: Achten Sie auf einen Metallbohrer aus hochwertigem Stahl, der eine hohe Härte und Verschleißfestigkeit aufweist.

2. Größe: Wählen Sie die richtige Größe des Bohrers, abhängig vom Durchmesser des zu bohrenden Lochs.

3. Beschichtung: Eine Beschichtung wie Titaniumnitrid (TiN) kann die Haltbarkeit und Leistung des Bohrers verbessern.

4. Schafttyp: Achten Sie auf den Schafttyp des Bohrers, um sicherzustellen, dass er zu Ihrer Bohrmaschine passt.

5. Markenqualität: Entscheiden Sie sich für renommierte Marken, die für ihre Qualität und Zuverlässigkeit bekannt sind.

Wie man die Qualität eines Metallbohrers beurteilt

Um die Qualität eines Metallbohrers zu beurteilen, können Sie auf verschiedene Faktoren achten:

– Prüfen Sie die Härte des Materials und die Schärfe der Schneiden.

– Überprüfen Sie die Verarbeitungsqualität des Bohrers, insbesondere die gleichmäßige Schneidefläche.

– Lesen Sie Kundenbewertungen und recherchieren Sie nach Tests und Vergleichen von verschiedenen Metallbohrern.

– Berücksichtigen Sie das Preis-Leistungs-Verhältnis und vergleichen Sie die Angebote unterschiedlicher Hersteller.

Beim Kauf eines Metallbohrers sollten Sie auch die Art des zu bohrenden Metalls berücksichtigen. Verschiedene Metalle erfordern unterschiedliche Bohrer, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Zum Beispiel erfordert das Bohren von Stahl einen Bohrer mit einer hohen Härte und Verschleißfestigkeit, während das Bohren von Aluminium einen Bohrer mit einer speziellen Beschichtung erfordern kann, um ein Verkleben des Bohrers zu verhindern.

Ein weiterer wichtiger Faktor beim Kauf eines Metallbohrers ist die richtige Bohrtechnik. Es ist wichtig, den Bohrer mit der richtigen Geschwindigkeit und dem richtigen Druck zu verwenden, um ein sauberes und präzises Loch zu bohren. Zu hohe Geschwindigkeiten können den Bohrer überhitzen und die Schneiden beschädigen, während zu niedriger Druck zu einem unsauberen Loch führen kann.

Es gibt auch spezielle Metallbohrer für bestimmte Anwendungen, wie zum Beispiel Schlagbohrer für das Bohren von Beton oder Stein. Diese Bohrer haben eine spezielle Spitze und eine robuste Konstruktion, um den hohen Belastungen standzuhalten.

Die richtige Pflege und Wartung des Metallbohrers ist ebenfalls wichtig, um seine Haltbarkeit zu gewährleisten. Nach jedem Gebrauch sollten Sie den Bohrer gründlich reinigen und gegebenenfalls schärfen. Lagern Sie den Bohrer an einem trockenen Ort, um Rostbildung zu vermeiden.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Auswahl des richtigen Metallbohrers von entscheidender Bedeutung ist, um optimale Ergebnisse zu erzielen und die Lebensdauer des Werkzeugs zu verlängern. Achten Sie auf das Material, die Größe, die Beschichtung, den Schafttyp und die Markenqualität des Bohrers. Beurteilen Sie die Qualität anhand verschiedener Faktoren und berücksichtigen Sie die Anforderungen des zu bohrenden Metalls. Verwenden Sie den Bohrer mit der richtigen Technik und pflegen Sie ihn regelmäßig, um eine optimale Leistung zu gewährleisten.

Metallbohrer im Test

Um Ihnen bei der Auswahl des richtigen Metallbohrers zu helfen, haben wir verschiedene Modelle getestet und bewertet. Wir haben dabei verschiedene Kriterien berücksichtigt, wie zum Beispiel die Leistung, die Haltbarkeit, die Schneidleistung und die Präzision der Bohrlöcher.

Ein guter Metallbohrer ist ein unverzichtbares Werkzeug für jeden Heimwerker oder Profi. Egal, ob Sie Löcher in Metallplatten, Rohre oder andere Metallgegenstände bohren müssen, ein qualitativ hochwertiger Bohrer ist entscheidend für ein sauberes und präzises Ergebnis.

Bei unserem Test haben wir uns auf die wichtigsten Kriterien konzentriert, um Ihnen die bestmögliche Auswahl zu bieten. Wir haben verschiedene Modelle von renommierten Herstellern getestet und ihre Leistung unter realen Bedingungen überprüft.

Kriterien für den Test

Für unseren Test haben wir die folgenden Kriterien verwendet:

– Bohrleistung: Wie schnell und effizient bohrt der Metallbohrer? Eine hohe Bohrleistung ist entscheidend, um Zeit und Energie zu sparen.

– Haltbarkeit: Wie lange hält der Bohrer bei regelmäßigem Einsatz? Ein langlebiger Bohrer ist kostengünstiger auf lange Sicht und vermeidet unnötige Ausgaben für Ersatz.

– Schneidleistung: Wie gut schneidet der Bohrer durch das Metall? Eine scharfe und präzise Schneide ermöglicht ein einfaches und sauberes Bohren.

– Präzision: Wie genau sind die gebohrten Löcher? Eine hohe Präzision ist besonders wichtig, wenn Sie beispielsweise Gewinde schneiden oder Bauteile miteinander verbinden möchten.

Indem wir diese Kriterien berücksichtigen, können wir Ihnen eine fundierte Entscheidungshilfe bieten und Ihnen dabei helfen, den besten Metallbohrer für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Ergebnisse und Bewertungen

Nach gründlicher Prüfung aller getesteten Modelle haben wir eine Liste der besten Metallbohrer zusammengestellt. Unsere Bewertungen basieren auf den oben genannten Kriterien sowie dem Preis-Leistungs-Verhältnis der einzelnen Bohrer. So können Sie sicher sein, dass Sie ein qualitativ hochwertiges Produkt erhalten, das Ihren Anforderungen entspricht.

Unsere Tests haben gezeigt, dass es auf dem Markt eine Vielzahl von Metallbohrern gibt, die unterschiedliche Stärken und Schwächen aufweisen. Einige Bohrer zeichnen sich durch eine besonders hohe Bohrleistung aus, während andere mit ihrer Langlebigkeit punkten. Es ist wichtig, Ihre individuellen Anforderungen zu berücksichtigen und den Bohrer zu wählen, der am besten zu Ihnen passt.

Wir hoffen, dass unsere Testergebnisse Ihnen bei der Auswahl des richtigen Metallbohrers helfen und Ihnen dabei helfen, Ihre Projekte erfolgreich abzuschließen. Egal, ob Sie ein erfahrener Handwerker oder ein Heimwerker sind, ein guter Metallbohrer ist ein unverzichtbares Werkzeug, das Ihnen dabei hilft, Ihre Ideen in die Realität umzusetzen.

Vergleich der besten Metallbohrer

Um Ihnen eine bessere Übersicht über die besten Metallbohrer auf dem Markt zu geben, haben wir einen umfangreichen Vergleich der Top-Marken durchgeführt. Dabei haben wir verschiedene Faktoren wie Qualität, Preis, Benutzerbewertungen und Funktionen berücksichtigt.

Metallbohrer sind ein unverzichtbares Werkzeug für Handwerker und Heimwerker, die regelmäßig mit Metall arbeiten. Sie ermöglichen präzise Bohrungen und sind in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlich.

Der Markt bietet eine Vielzahl von Marken und Modellen, daher ist es wichtig, die besten Optionen zu kennen, um das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu erhalten.

Top-Marken im Vergleich

1. Marke A: Diese Marke ist bekannt für ihre hochwertigen Metallbohrer, die eine lange Haltbarkeit und eine gute Bohrleistung bieten. Die Bohrer sind aus robustem Material gefertigt und ermöglichen präzise und saubere Bohrungen. Die Benutzerbewertungen sind durchweg positiv und loben die Qualität und Leistung dieser Marke.

2. Marke B: Marke B punktet mit ihren kostengünstigen Metallbohrern, die dennoch eine gute Qualität und ausreichende Langlebigkeit aufweisen. Diese Marke richtet sich an Heimwerker und bietet eine solide Auswahl an Bohrern zu erschwinglichen Preisen. Die Benutzerbewertungen zeigen, dass diese Marke eine gute Wahl für gelegentliche Metallarbeiten ist.

Beide Marken haben ihre Vorzüge und es hängt von Ihren individuellen Bedürfnissen und Vorlieben ab, welche Marke die beste Wahl für Sie ist.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Im Hinblick auf das Preis-Leistungs-Verhältnis bieten sowohl Marke A als auch Marke B gute Optionen an, die qualitativ hochwertige Ergebnisse zu einem erschwinglichen Preis liefern. Es ist wichtig, Ihre individuellen Anforderungen und Ihr Budget zu berücksichtigen, um die richtige Wahl zu treffen.

Metallbohrer sollten langlebig sein und eine gute Bohrleistung bieten, um effizient und präzise arbeiten zu können. Daher ist es ratsam, auf Qualität zu achten und nicht nur den Preis als alleiniges Kriterium zu betrachten.

Ein weiterer wichtiger Faktor beim Kauf von Metallbohrern ist die Größe. Je nachdem, welche Art von Metallarbeiten Sie durchführen möchten, benötigen Sie möglicherweise verschiedene Bohrergrößen. Es ist ratsam, einen Satz von verschiedenen Größen zu erwerben, um für verschiedene Projekte gerüstet zu sein.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass ein gründlicher Vergleich der Top-Marken und eine sorgfältige Abwägung des Preis-Leistungs-Verhältnisses Ihnen helfen können, die besten Metallbohrer für Ihre Bedürfnisse zu finden. Nehmen Sie sich die Zeit, die verschiedenen Optionen zu vergleichen und lesen Sie die Bewertungen anderer Benutzer, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Pflege und Wartung von Metallbohrern

Um die Lebensdauer Ihres Metallbohrers zu verlängern und eine optimale Leistung zu gewährleisten, ist eine regelmäßige Pflege und Wartung erforderlich.

Reinigung und Pflege

1. Reinigen Sie den Metallbohrer nach jedem Gebrauch, um Bohrmehl, Metallspäne und Schmutz zu entfernen.

2. Überprüfen Sie regelmäßig die Schärfe der Schneiden und schärfen Sie diese bei Bedarf nach.

3. Lagern Sie Ihre Metallbohrer an einem trockenen und sauberen Ort, um Korrosion zu vermeiden.

4. Achten Sie darauf, dass der Bohrer nicht mit anderen Werkzeugen in Berührung kommt, um Beschädigungen zu verhindern.

5. Verwenden Sie gegebenenfalls ein Reinigungsmittel, das speziell für Metallbohrer geeignet ist, um hartnäckige Verschmutzungen zu entfernen.

6. Trocknen Sie den Bohrer gründlich ab, bevor Sie ihn wieder verwenden, um Rostbildung zu vermeiden.

Tipps zur Verlängerung der Lebensdauer

1. Verwenden Sie den richtigen Bohrer für das entsprechende Metallmaterial.

2. Bohren Sie mit angemessener Geschwindigkeit und Druck, um den Bohrer nicht zu überlasten.

3. Verwenden Sie Kühlmittel oder Schneidöl, um Wärmeentwicklung zu reduzieren und die Schneidleistung zu verbessern.

4. Ersetzen Sie abgenutzte oder beschädigte Bohrer rechtzeitig, um eine reibungslose Funktion zu gewährleisten.

5. Vermeiden Sie das Bohren von Löchern in harten oder festen Materialien, die den Bohrer übermäßig belasten könnten.

6. Reinigen Sie den Bohrer regelmäßig von Metallspänen, um ein Verstopfen der Schneiden zu verhindern.

7. Verwenden Sie beim Bohren in Metallmaterialien eine geeignete Schutzbrille, um Ihre Augen vor herumfliegenden Spänen zu schützen.

8. Lagern Sie Ihre Bohrer in einer speziellen Aufbewahrungsbox oder einem Werkzeugkoffer, um sie vor Beschädigungen zu schützen.

9. Halten Sie Ihren Arbeitsbereich sauber und ordentlich, um Unfälle zu vermeiden und die Lebensdauer Ihrer Werkzeuge zu verlängern.

Häufig gestellte Fragen zu Metallbohrern

In diesem Abschnitt beantworten wir einige der häufigsten Fragen rund um Metallbohrer, um Ihnen zusätzliche Informationen zu bieten.

Metallbohrer sind ein unverzichtbares Werkzeug für Heimwerker und Profis, wenn es darum geht, präzise Löcher in Metall zu bohren. Sie sind speziell für die Bearbeitung von Metall entwickelt und weisen besondere Eigenschaften auf, die sie von anderen Bohrern unterscheiden.

Die Verwendung eines Metallbohrers erfordert jedoch bestimmte Kenntnisse und Fähigkeiten, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Aus diesem Grund haben wir diese häufig gestellten Fragen zusammengestellt, um Ihnen bei der Auswahl und Verwendung eines Metallbohrers zu helfen.

Antworten auf häufige Fragen

Frage 1: Wie bohre ich ein sauberes Loch in Metall?

Um ein sauberes Loch in Metall zu bohren, ist es wichtig, die richtige Technik anzuwenden. Zunächst sollten Sie sicherstellen, dass der Bohrer scharf ist und über eine geeignete Spitze verfügt. Eine hohe Drehzahl und ein konstanter Druck während des Bohrens sind ebenfalls wichtig, um ein sauberes Ergebnis zu erzielen. Es kann auch hilfreich sein, das Metall vor dem Bohren mit einem Zentrierbohrer zu markieren, um ein präzises Loch zu erhalten.

Frage 2: Kann ich Metallbohrer auch für andere Materialien verwenden?

Metallbohrer sind speziell für die Bearbeitung von Metall entwickelt und können in der Regel nicht für andere Materialien verwendet werden. Für andere Materialien wie Holz oder Kunststoff gibt es spezielle Bohrer, die über die erforderlichen Eigenschaften verfügen, um saubere Löcher zu bohren. Es ist wichtig, den richtigen Bohrer für das jeweilige Material zu verwenden, um Beschädigungen oder ein unsauberes Ergebnis zu vermeiden.

Mythen und Missverständnisse rund um Metallbohrer

Mythos 1: Je teurer der Metallbohrer, desto besser ist die Qualität.

Es ist ein weit verbreiteter Irrtum anzunehmen, dass der Preis eines Metallbohrers automatisch Rückschlüsse auf die Qualität zulässt. Die Qualität eines Metallbohrers hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel dem verwendeten Material, der Verarbeitung und der Schärfe des Bohrers. Es ist ratsam, sich vor dem Kauf eines Metallbohrers über die verschiedenen Marken und Modelle zu informieren und Kundenbewertungen zu lesen, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Mythos 2: Es ist nicht notwendig, den Metallbohrer vor dem Bohren anzuspitzen.

Ein weiterer weit verbreiteter Irrtum ist, dass es nicht notwendig ist, den Metallbohrer vor dem Bohren anzuspitzen. Tatsächlich ist es jedoch ratsam, den Bohrer vor dem Einsatz anzuspitzen, um die Bohrleistung zu verbessern und ein sauberes Loch zu erhalten. Durch das Anspitzen wird die Spitze des Bohrers scharf gemacht und ermöglicht ein einfacheres Eindringen in das Metall.

Mythos 3: Metallbohrer können nicht repariert werden und müssen ersetzt werden, wenn sie abgenutzt sind.

Es ist ein verbreiteter Irrtum anzunehmen, dass abgenutzte Metallbohrer nicht repariert werden können und ersetzt werden müssen. Tatsächlich können abgenutzte Bohrer durch Schärfen oder Nachschleifen wieder in einen guten Zustand gebracht werden. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass dies nur bei hochwertigen Metallbohrern möglich ist, die über eine ausreichende Materialstärke verfügen. Bei minderwertigen Bohrern kann ein Nachschleifen zu einer Verschlechterung der Bohrleistung führen.

Mit diesen Informationen sind Sie nun bestens gerüstet, um den richtigen Metallbohrer für Ihre Bedürfnisse auszuwählen und zu verwenden. Denken Sie daran, immer auf Qualität zu achten und Ihre Bohrwerkzeuge regelmäßig zu pflegen, um beste Ergebnisse zu erzielen.

Unsere Empfehlung:

S&R Metallbohrer Set 1,0-10 mm, 19 Stk,...
1.886 Bewertungen
S&R Metallbohrer Set 1,0-10 mm, 19 Stk,...
  • Der 19-teilige S&R Metallbohrersatz Kobaltlegiert ist ein sehr hochwertiges Set von Spiralbohrern in Profi-Qualität und wird in einer robusten Metallbox mit Beschriftung geliefert. Das umfassende Sortiment ist besonders für den professionellen Dauereinsatz geeignet
  • Die Metallbohrer sind aus Hochleistungsschnellarbeitsstahl (HSS) mit 5% Kobaltlegierung gefertigt und haben einem Spitzenwinkel von 135° nach DIN 1412. Mittlere Länge nach DIN 338 und Präzisionsklasse H8. Daher zeichnen sie sich durch eine hohe Präzision und Langlebigkeit aus
  • AnweDas Set umfasst 19 Bohrer mit Durchmessern 1 - 1,5 - 2 - 2,5 - 3 - 3,5 - 4 - 4,5 - 5 - 5,5 - 6 - 6,5 - 7 - 7,5 - 8 - 8,5 - 9 - 9,5 - 10 mm. Geeignet für besonders harte Materialien wie Edelstahl, Stahlguss, Gußmetalle und anderen harten Metallenndung: Harte Legierungen und Gußmetalle, Edelstahl, Stahlguss und weitere besonders harte Materialien
  • Die Eisenbohrer erzeugen durchgängige Bohr- und Sacklöcher mit einer Tiefe bis 5xD und sind optimiert für den Einsatz mit Standbohrmaschinen. Dabei bieten sie die höchste Leistung und Präzision
  • Das 19-teilige kobaltlegierte Stahlbohrer-Set ist ein hochwertiger und kompakter Satz, welcher für harte Metallbohranwendungen geeignet ist. Es ist eine ausgezeichnete Wahl für jede Schlosserei

Bestseller aus dieser Kategorie:

Letzte Aktualisierung am 2024-04-14 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API