» Beauty & Drogerie » Brillen & Kontaktlinsen » Monatslinsen Fakten Test & Vergleich

Monatslinsen Fakten Test & Vergleich

Die 6 besten Monatslinsen im Vergleich

Vergleichssieger
ACUVUE OASYS Kontaktlinsen –...
Preis-/Leistungssieger
Biofinity Toric von CooperVision torische...
Air Optix Night & Day Aqua Monatslinsen...
Cyou Monthly Lenses Monatslinsen weich, 6...
ACUVUE Vita Monatskontaktlinsen mit maximalem...
Air Optix plus HydraGlyde Monatslinsen weich,...
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
-
-
-
-
-
Material
Silikon-Hydrogel
Silikon
Silikon-Hydrogel
-
Silikon-Hydrogel
Silikon
Sehfehlerkorrektur
-
-
-
-
-
-
Packungsgröße
2 Linsen, 6 Linsen, 12 Linsen
6 Linsen
6 Linsen
6 Linsen
6 Linsen, 12 Linsen
6 Linsen
Verlängerte Tragedauer
Wassergehalt
38 %
48 %
40 %
55 %
41 %
33 %
Durchmesser (DIA)
14 mm
-
14,2 mm
-
14 mm
14,2 mm
Hornhautverkrümmung
-
-
-
-
-
-
Sauerstoffdurchlässigkeit
-
-
161 Dk/t
-
-
138 Dk/t
Hersteller
ACUVUE
Biofinity
AIR OPTIX
-
ACUVUE
AIR OPTIX
Vorteile
  • Ermöglicht eine längere Tragedauer
  • Inklusive UV-Schutz
  • Tragedauer ist verlängerbar
-
-
  • Auch UV-Schutz
-
Vergleichssieger
ACUVUE OASYS Kontaktlinsen –...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Material
Silikon-Hydrogel
Sehfehlerkorrektur
-
Packungsgröße
2 Linsen, 6 Linsen, 12 Linsen
Verlängerte Tragedauer
Wassergehalt
38 %
Durchmesser (DIA)
14 mm
Hornhautverkrümmung
-
Sauerstoffdurchlässigkeit
-
Hersteller
ACUVUE
Vorteile
  • Ermöglicht eine längere Tragedauer
  • Inklusive UV-Schutz
Zum Angebot
Preis-/Leistungssieger
Biofinity Toric von CooperVision torische...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Material
Silikon
Sehfehlerkorrektur
-
Packungsgröße
6 Linsen
Verlängerte Tragedauer
Wassergehalt
48 %
Durchmesser (DIA)
-
Hornhautverkrümmung
-
Sauerstoffdurchlässigkeit
-
Hersteller
Biofinity
Vorteile
  • Tragedauer ist verlängerbar
Zum Angebot
Air Optix Night & Day Aqua Monatslinsen...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Material
Silikon-Hydrogel
Sehfehlerkorrektur
-
Packungsgröße
6 Linsen
Verlängerte Tragedauer
Wassergehalt
40 %
Durchmesser (DIA)
14,2 mm
Hornhautverkrümmung
-
Sauerstoffdurchlässigkeit
161 Dk/t
Hersteller
AIR OPTIX
Vorteile
-
Zum Angebot
Cyou Monthly Lenses Monatslinsen weich, 6...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Material
-
Sehfehlerkorrektur
-
Packungsgröße
6 Linsen
Verlängerte Tragedauer
Wassergehalt
55 %
Durchmesser (DIA)
-
Hornhautverkrümmung
-
Sauerstoffdurchlässigkeit
-
Hersteller
-
Vorteile
-
Zum Angebot
ACUVUE Vita Monatskontaktlinsen mit maximalem...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Material
Silikon-Hydrogel
Sehfehlerkorrektur
-
Packungsgröße
6 Linsen, 12 Linsen
Verlängerte Tragedauer
Wassergehalt
41 %
Durchmesser (DIA)
14 mm
Hornhautverkrümmung
-
Sauerstoffdurchlässigkeit
-
Hersteller
ACUVUE
Vorteile
  • Auch UV-Schutz
Zum Angebot
Air Optix plus HydraGlyde Monatslinsen weich,...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Material
Silikon
Sehfehlerkorrektur
-
Packungsgröße
6 Linsen
Verlängerte Tragedauer
Wassergehalt
33 %
Durchmesser (DIA)
14,2 mm
Hornhautverkrümmung
-
Sauerstoffdurchlässigkeit
138 Dk/t
Hersteller
AIR OPTIX
Vorteile
-
Zum Angebot

Monatslinsen sind eine beliebte Option für Menschen, die ihre Sehkraft korrigieren möchten. In diesem Artikel werden wir die Grundlagen von Monatslinsen erläutern, ihre Vor- und Nachteile diskutieren, erklären, wie sie funktionieren und verschiedene Arten von Monatslinsen vorstellen. Außerdem geben wir Ihnen Tipps zur Auswahl der richtigen Monatslinsen und stellen Ihnen einige Tests und Vergleiche vor. So erhalten Sie alle wichtigen Informationen, die Sie für den Kauf der richtigen Monatslinsen benötigen.

Was sind Monatslinsen?

Monatslinsen sind weiche Kontaktlinsen, die für einen Zeitraum von einem Monat verwendet werden können, bevor sie ausgetauscht werden müssen. Sie sind so konzipiert, dass sie über einen längeren Zeitraum getragen werden können, ohne ihrer Funktionalität oder ihrem Komfort zu beeinträchtigen.

Eine der Hauptvorteile von Monatslinsen ist ihre wirtschaftliche Natur. Im Vergleich zu Tageslinsen oder Wochenlinsen müssen Monatslinsen weniger häufig ausgetauscht werden, was sie zu einer kostengünstigeren Option für diejenigen macht, die eine langfristige Sehkorrektur benötigen.

Die Grundlagen von Monatslinsen

Monatslinsen bestehen aus einem weichen hydrophilen Material, das die Sauerstoffdurchlässigkeit erhöht und eine gute Feuchtigkeitsretention ermöglicht. Dies ist wichtig, um das Auge den ganzen Tag über mit ausreichend Sauerstoff und Feuchtigkeit zu versorgen.

Um sicherzustellen, dass die Monatslinsen hygienisch und sicher sind, ist es wichtig, sie regelmäßig zu reinigen und zu desinfizieren. Dies erfordert die Verwendung von speziellen Pflegemitteln, die vom Hersteller empfohlen werden.

Vorteile und Nachteile von Monatslinsen

Wie bei allen Produkten gibt es Vor- und Nachteile bei der Verwendung von Monatslinsen. Zuerst die Vorteile:

  • Längere Tragezeit: Monatslinsen können für einen Monat getragen werden, was weniger häufige Linsenwechsel bedeutet.
  • Kostengünstiger: Im Vergleich zu Tages- oder Wochenlinsen sind Monatslinsen langfristig gesehen kosteneffektiver.
  • Komfortabel: Moderne Monatslinsen sind so konzipiert, dass sie für den Träger komfortabel sind und den ganzen Tag über bequem getragen werden können.

Nun zu den Nachteilen:

  • Regelmäßige Pflege erforderlich: Monatslinsen erfordern regelmäßige Reinigung und Desinfektion, um eine optimale Hygiene zu gewährleisten.
  • Nicht für jedermann geeignet: Nicht alle Menschen können Monatslinsen verwenden, da es individuelle Faktoren gibt, wie z.B. die Augengesundheit oder die Verträglichkeit des Materials.

Bevor Sie sich für Monatslinsen entscheiden, sollten Sie einen Augenarzt oder Optiker konsultieren, um sicherzustellen, dass sie für Sie geeignet sind.

Monatslinsen sind eine beliebte Wahl für Menschen, die eine Sehkorrektur benötigen. Sie bieten nicht nur eine langfristige Lösung, sondern auch eine bequeme und kostengünstige Option. Die Verwendung von Monatslinsen erfordert jedoch eine gewisse Verantwortung und Sorgfalt.

Es ist wichtig, die Anweisungen des Herstellers genau zu befolgen, um sicherzustellen, dass die Monatslinsen ordnungsgemäß gereinigt und desinfiziert werden. Dies hilft, das Risiko von Infektionen und anderen Komplikationen zu minimieren.

Ein weiterer wichtiger Aspekt bei der Verwendung von Monatslinsen ist die regelmäßige Überprüfung der Augengesundheit. Es wird empfohlen, regelmäßige Termine mit einem Augenarzt oder Optiker zu vereinbaren, um sicherzustellen, dass die Linsen richtig passen und keine Probleme verursachen.

Es gibt verschiedene Arten von Monatslinsen, die unterschiedliche Sehfehler korrigieren können. Es ist wichtig, die richtige Art von Linsen für Ihre individuellen Bedürfnisse zu wählen. Ein Augenarzt oder Optiker kann Ihnen dabei helfen, die richtige Wahl zu treffen.

Monatslinsen sind auch in verschiedenen Designs erhältlich, darunter torische Linsen zur Korrektur von Astigmatismus und multifokale Linsen zur Korrektur von Alterssichtigkeit. Diese speziellen Designs ermöglichen eine präzise Sehkorrektur für Menschen mit unterschiedlichen Sehbedürfnissen.

Insgesamt bieten Monatslinsen eine praktische und effektive Lösung für Menschen, die eine Sehkorrektur benötigen. Mit der richtigen Pflege und regelmäßigen Überprüfung der Augengesundheit können Monatslinsen eine gute Option sein, um klare und komfortable Sicht zu gewährleisten.

Wie funktionieren Monatslinsen?

Monatslinsen funktionieren auf eine ähnliche Weise wie andere Kontaktlinsen. Sie korrigieren die Sehkraft, indem sie das Licht brechen und auf die Netzhaut im Auge fokussieren.

Um dies genauer zu erklären, müssen wir uns die Anatomie des Auges genauer ansehen. Das Auge besteht aus verschiedenen Teilen, darunter der Hornhaut, der Linse und der Netzhaut. Die Hornhaut ist die äußere Schicht des Auges und spielt eine wichtige Rolle bei der Brechung des Lichts. Die Linse befindet sich hinter der Pupille und ist für die Feinabstimmung der Fokussierung verantwortlich. Die Netzhaut ist die innere Schicht des Auges und wandelt das einfallende Licht in elektrische Signale um, die vom Gehirn interpretiert werden.

Wenn eine Person eine Sehkorrektur benötigt, weil sie kurzsichtig, weitsichtig oder astigmatisch ist, können Monatslinsen verwendet werden. Diese Linsen werden direkt auf die Hornhaut des Auges platziert und wirken wie eine zusätzliche Linse, die das einfallende Licht so bricht, dass es auf der Netzhaut fokussiert wird. Dadurch wird das Sehvermögen verbessert und die Person kann klarer sehen.

Der Tragekomfort von Monatslinsen

Ein wichtiger Faktor beim Tragekomfort von Monatslinsen ist die Sauerstoffdurchlässigkeit. Moderne Monatslinsen sind so entwickelt, dass sie eine ausreichende Sauerstoffzufuhr zum Auge ermöglichen, um Trockenheit oder Irritationen zu vermeiden. Es ist jedoch wichtig sicherzustellen, dass die Linsen korrekt angepasst sind und die Augengesundheit nicht beeinträchtigen.

Der Tragekomfort kann auch von Person zu Person variieren, abhängig von individuellen Faktoren wie der Empfindlichkeit des Auges oder der Tragegewohnheit. Einige Menschen finden es möglicherweise angenehmer, Monatslinsen zu tragen, während andere möglicherweise eine andere Art von Kontaktlinsen bevorzugen.

Es ist auch wichtig, die Tragezeit der Monatslinsen im Auge zu behalten. Obwohl sie für den monatlichen Gebrauch ausgelegt sind, kann es je nach individueller Verträglichkeit notwendig sein, sie häufiger zu wechseln, um Komplikationen zu vermeiden.

Pflege und Hygiene von Monatslinsen

Die richtige Pflege und Hygiene der Monatslinsen sind entscheidend, um eventuelle Augeninfektionen und andere Probleme zu vermeiden. Hier sind einige Tipps zur Pflege und Reinigung von Monatslinsen:

  1. Waschen Sie sich gründlich die Hände, bevor Sie die Linsen anfassen. Dadurch wird verhindert, dass Schmutz oder Keime auf die Linsen gelangen.
  2. Reinigen Sie die Linsen regelmäßig mit einer empfohlenen Reinigungslösung. Dies entfernt Ablagerungen und Bakterien von der Oberfläche der Linsen.
  3. Lagern Sie die Linsen in einem sauberen Aufbewahrungsbehälter, der regelmäßig gewechselt wird. Dadurch wird sichergestellt, dass die Linsen in einer hygienischen Umgebung aufbewahrt werden.
  4. Vermeiden Sie den Kontakt der Linsen mit Leitungswasser oder Speichel. Diese Substanzen können Keime enthalten, die zu Infektionen führen können.
  5. Folgen Sie den Anweisungen des Herstellers und konsultieren Sie bei Fragen Ihren Augenarzt oder Optiker. Jeder Hersteller kann spezifische Anweisungen zur Pflege und zum Tragen von Monatslinsen haben, die befolgt werden sollten, um die Augengesundheit zu erhalten.

Indem Sie diese Pflege- und Hygienetipps befolgen, können Sie sicherstellen, dass Ihre Monatslinsen sauber und sicher bleiben und Ihr Sehvermögen optimal korrigiert wird.

Verschiedene Arten von Monatslinsen

Es gibt verschiedene Arten von Monatslinsen, die für verschiedene Sehkorrekturen geeignet sind. Hier sind zwei häufige Arten von Monatslinsen:

Monatslinsen für Kurzsichtigkeit

Monatslinsen zur Korrektur von Kurzsichtigkeit sind so konzipiert, dass sie das Licht so brechen, dass es korrekt auf die Netzhaut fokussiert wird. Diese Linsen sind in verschiedenen Stärken erhältlich, um den individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden.

Die Kurzsichtigkeit, auch Myopie genannt, ist eine Sehstörung, bei der man in der Ferne unscharf sieht. Diese Fehlsichtigkeit kann verschiedene Ursachen haben, wie zum Beispiel eine zu lange Augapfelachse oder eine zu starke Brechkraft der Augenlinse. Monatslinsen für Kurzsichtigkeit sind eine beliebte Option, um diese Sehstörung zu korrigieren.

Die Monatslinsen für Kurzsichtigkeit sind speziell dafür entwickelt, das einfallende Licht so zu brechen, dass es sich auf der Netzhaut fokussiert. Dadurch wird das Sehen in der Ferne schärfer und klarer. Die Linsen sind in verschiedenen Stärken erhältlich, um den individuellen Bedürfnissen jedes einzelnen Patienten gerecht zu werden. Ein Optiker oder Augenarzt kann die passende Stärke der Monatslinsen für Kurzsichtigkeit bestimmen.

Monatslinsen für Weitsichtigkeit

Monatslinsen zur Korrektur von Weitsichtigkeit sind so gestaltet, dass sie das Licht so brechen, dass es korrekt auf die Netzhaut fokussiert wird. Diese Linsen sind ebenfalls in verschiedenen Stärken erhältlich, um den individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden.

Die Weitsichtigkeit, auch Hyperopie genannt, ist eine Sehstörung, bei der man in der Nähe unscharf sieht. Diese Fehlsichtigkeit kann verschiedene Ursachen haben, wie zum Beispiel eine zu kurze Augapfelachse oder eine zu schwache Brechkraft der Augenlinse. Monatslinsen für Weitsichtigkeit sind eine beliebte Option, um diese Sehstörung zu korrigieren.

Die Monatslinsen für Weitsichtigkeit funktionieren ähnlich wie die Linsen für Kurzsichtigkeit, indem sie das einfallende Licht so brechen, dass es sich auf der Netzhaut fokussiert. Dadurch wird das Sehen in der Nähe schärfer und klarer. Auch diese Linsen sind in verschiedenen Stärken erhältlich, um den individuellen Bedürfnissen jedes einzelnen Patienten gerecht zu werden. Ein Optiker oder Augenarzt kann die passende Stärke der Monatslinsen für Weitsichtigkeit bestimmen.

Auswahl der richtigen Monatslinsen

Bei der Auswahl der richtigen Monatslinsen sollten verschiedene Faktoren berücksichtigt werden. Hier sind einige Tipps, die Ihnen bei der Entscheidung helfen können:

Monatslinsen sind eine beliebte Wahl für Menschen, die eine dauerhafte Sehkorrektur benötigen. Im Gegensatz zu Tageslinsen können Monatslinsen bis zu 30 Tage lang getragen werden, bevor sie ausgetauscht werden müssen. Dies macht sie zu einer praktischen Option für Menschen mit einem aktiven Lebensstil.

Tipps zur Auswahl der richtigen Monatslinsen

1. Konsultieren Sie einen Augenarzt oder Optiker, um Ihre Sehkraft genau zu bestimmen und mögliche Unverträglichkeiten auszuschließen.

Ein Augenarzt oder Optiker kann Ihnen helfen, die genaue Stärke Ihrer Monatslinsen zu bestimmen. Sie werden auch in der Lage sein, Ihre Augen auf mögliche Unverträglichkeiten oder andere Probleme zu untersuchen. Es ist wichtig, dass Sie regelmäßig Ihre Augen überprüfen lassen, um sicherzustellen, dass Ihre Sehkraft optimal korrigiert wird.

2. Berücksichtigen Sie Ihren Lebensstil und Ihre täglichen Aktivitäten. Wenn Sie z.B. viel Sport treiben, sollten Sie Linsen wählen, die stabil auf dem Auge sitzen und eine gute Bewegungsfreiheit ermöglichen.

Monatslinsen gibt es in verschiedenen Ausführungen, die auf unterschiedliche Bedürfnisse zugeschnitten sind. Wenn Sie ein aktiver Mensch sind und regelmäßig Sport treiben, sollten Sie nach Monatslinsen suchen, die speziell für sportliche Aktivitäten entwickelt wurden. Diese Linsen sind in der Regel stabiler und bieten eine bessere Bewegungsfreiheit, um sicherzustellen, dass sie während des Trainings an Ort und Stelle bleiben.

3. Beachten Sie den Tragekomfort. Probieren Sie verschiedene Marken oder Linsentypen aus, um herauszufinden, welche für Sie am bequemsten sind.

Der Tragekomfort ist ein wichtiger Faktor bei der Auswahl von Monatslinsen. Jeder Mensch hat unterschiedliche Augen und empfindet den Tragekomfort von Linsen anders. Es kann hilfreich sein, verschiedene Marken oder Linsentypen auszuprobieren, um herauszufinden, welche für Sie am angenehmsten sind. Einige Menschen bevorzugen weiche Linsen, während andere mit harten Linsen besser zurechtkommen. Nehmen Sie sich die Zeit, verschiedene Optionen auszuprobieren, um die richtige Wahl zu treffen.

Kosten und Preisvergleich von Monatslinsen

Die Kosten für Monatslinsen können je nach Marke, Typ und Stärke variieren. Es ist ratsam, verschiedene Anbieter zu vergleichen und Preise zu vergleichen, um das beste Angebot zu finden. Denken Sie jedoch daran, dass der Preis nicht das einzige Kriterium sein sollte, das Sie bei der Auswahl von Monatslinsen berücksichtigen. Die Qualität und Sicherheit der Linsen sind ebenso wichtig.

Es gibt viele verschiedene Marken und Hersteller von Monatslinsen auf dem Markt. Einige Marken sind bekannt für ihre hohe Qualität und Zuverlässigkeit, während andere möglicherweise günstigere Optionen anbieten. Es ist wichtig, dass Sie sich für Linsen entscheiden, die den höchsten Standards entsprechen und von vertrauenswürdigen Herstellern hergestellt werden. Dies gewährleistet nicht nur eine gute Sehkorrektur, sondern auch den Schutz Ihrer Augen.

Monatslinsen im Test und Vergleich

Es gibt viele Tests und Vergleiche von Monatslinsen, die Ihnen helfen können, die besten Optionen auf dem Markt zu finden. Bei der Bewertung von Monatslinsen werden verschiedene Kriterien berücksichtigt, wie z.B. die Sauerstoffdurchlässigkeit, der Tragekomfort und die Qualität des Materials.

Bewertungskriterien im Test

Bei einem Test oder Vergleich von Monatslinsen werden in der Regel die folgenden Kriterien bewertet:

  • Sauerstoffdurchlässigkeit
  • Tragekomfort
  • Materialqualität
  • Sehkorrektur

Basierend auf diesen Kriterien erhalten die Linsen eine Bewertung oder Platzierung in einem Test oder Vergleich.

Die besten Monatslinsen im Vergleich

Es gibt viele gute Monatslinsen auf dem Markt, aber die besten Optionen für Sie hängen von Ihren individuellen Bedürfnissen ab. Hier sind einige Empfehlungen basierend auf verschiedenen Tests und Vergleichen:

  • Marke A: Hohe Sauerstoffdurchlässigkeit und exzellenter Tragekomfort.
  • Marke B: Hochwertige Materialien und gute Sehkorrektur.
  • Marke C: Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und vielseitige Anpassungsmöglichkeiten.

Es ist ratsam, die einzelnen Bewertungen und Empfehlungen zu lesen, bevor Sie eine Entscheidung treffen, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Monatslinsen für Ihre individuellen Anforderungen finden.

Insgesamt bieten Monatslinsen eine praktische und kostengünstige Option für Menschen mit Sehkorrekturen. Mit einer Vielzahl von Optionen und Tests zur Auswahl können Sie die besten Monatslinsen finden, die Ihren Bedürfnissen entsprechen. Denken Sie daran, immer einen Augenarzt oder Optiker zu konsultieren, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Linsen für Ihren spezifischen Fall auswählen.

Monatslinsen sind eine beliebte Wahl für Menschen, die eine Sehkorrektur benötigen. Sie bieten eine langfristige Lösung für Menschen mit Kurz- oder Weitsichtigkeit. Im Gegensatz zu Tageslinsen müssen Monatslinsen nur einmal im Monat gewechselt werden, was sie praktisch und kostengünstig macht.

Die Sauerstoffdurchlässigkeit ist ein wichtiger Faktor bei der Auswahl von Monatslinsen. Eine gute Sauerstoffdurchlässigkeit ermöglicht es den Augen, ausreichend Sauerstoff zu erhalten, was zu einem angenehmen Tragegefühl führt. Einige Linsen haben eine höhere Sauerstoffdurchlässigkeit als andere, daher ist es wichtig, dies bei der Auswahl zu berücksichtigen.

Der Tragekomfort ist ein weiteres wichtiges Kriterium bei der Auswahl von Monatslinsen. Niemand möchte Linsen tragen, die unangenehm oder irritierend sind. Daher ist es wichtig, Linsen zu wählen, die einen hohen Tragekomfort bieten und den ganzen Tag über bequem sind.

Die Qualität des Materials ist ebenfalls entscheidend für die Auswahl von Monatslinsen. Hochwertige Materialien sorgen für eine längere Haltbarkeit der Linsen und reduzieren das Risiko von Reizungen oder Infektionen. Es ist wichtig, sich für Linsen zu entscheiden, die aus hochwertigen Materialien hergestellt sind, um die Gesundheit Ihrer Augen zu schützen.

Die Sehkorrektur ist natürlich ein entscheidender Faktor bei der Auswahl von Monatslinsen. Die Linsen sollten in der Lage sein, Ihre Sehprobleme effektiv zu korrigieren und Ihnen eine klare Sicht zu ermöglichen. Es ist wichtig, die richtige Stärke und Art der Linsen für Ihre individuellen Bedürfnisse auszuwählen.

Bei der Auswahl der besten Monatslinsen ist es ratsam, verschiedene Tests und Vergleiche zu berücksichtigen. Diese Tests bewerten die Linsen anhand der oben genannten Kriterien und geben Ihnen eine objektive Einschätzung der verschiedenen Optionen auf dem Markt.

Es ist auch wichtig, Ihre individuellen Bedürfnisse und Vorlieben zu berücksichtigen. Jeder hat unterschiedliche Anforderungen an seine Linsen, daher ist es wichtig, diejenigen zu wählen, die am besten zu Ihnen passen.

Insgesamt bieten Monatslinsen eine praktische und kostengünstige Option für Menschen mit Sehkorrekturen. Mit einer Vielzahl von Optionen und Tests zur Auswahl können Sie die besten Monatslinsen finden, die Ihren Bedürfnissen entsprechen. Denken Sie daran, immer einen Augenarzt oder Optiker zu konsultieren, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Linsen für Ihren spezifischen Fall auswählen.

Unsere Empfehlung:

Angebot
ACUVUE OASYS Kontaktlinsen –...
  • Viele Stunden vor digitalen Geräten, pendeln, reisen & der Aufenthalt in klimatisierten Räumen zählen zum Alltag? - Die 2-Wochenlinsen sind die perfekte Sehhilfe für anspruchsvolle Umgebungen
  • Kontaktlinsen für Tag und Nacht: Wahlweise die Linsen nach 14-tägigem Tragen auswechseln oder bequem 7 Tage (inkl. 6 Nächte) am Stück in Gebrauch und wöchentlich wechseln
  • Keine trockenen Augen mehr, da das Silikon-Hydrogel & HYDRACLEAR PLUS die Augen vor dem Austrocknen schützt & mit Feuchtigkeit versorgt - für ein ausgezeichnetes Tragegefühl
  • Die Linsen begeistern mit einem zusätzlich integrierten UV Schutz, mit dessen Hilfe sie vor 99,9 % der UVB- und 96,9 % der UVA-Strahlen schützen*
  • Lieferumfang: 6 weiche Kontaktlinsen von ACUVUE OASYS / DIA 14, BC 8.4, -2 Dioptrien / Sauerstoffdurchlässig für strahlende Augen / Für Erwachsene & Kinder, sobald sie sie handhaben können

Bestseller aus dieser Kategorie:

Letzte Aktualisierung am 2024-07-12 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API