» Elektronik » Software » PDF-Software Fakten Test & Vergleich

PDF-Software Fakten Test & Vergleich

Die 5 besten PDF-Softwares im Vergleich

Vergleichssieger
SoftMaker FlexiPDF Home & Business 2017 für...
Preis-/Leistungssieger
Perfect PDF 10 Converter - PDFs einfach...
PDF Converter Ultimate - PDFs umwandeln und...
PDF Experte 10 Professional
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
-
-
-
Digitale Signaturen
-
-
-
-
Stempel
Kommentare
Freier Speicherplatz
-
0,1 GB
-
0,1 GB
Funktionen
-
-
-
-
Betriebssystem
Windows 10, Windows 7, Windows 8, Windows 8.1, Windows Vista
Windows
Windows
Windows
Arbeitsspeicher
-
-
1 GB RAM
0,5 GB RAM
Systemanforderungen
-
-
-
-
Sicherheit und Archivierung
-
-
-
-
Vorteile
  • Überprüft automatisch Silbentrennung innerhalb des Dokuments
  • Rechtschreibprüfung integriert
  • Kann für digitale Signaturen genutzt werden
  • Basierend auf OCR-Technologie
  • Kann für digitale Signaturen genutzt werden
  • Erstellen von Formularen möglich
Vergleichssieger
SoftMaker FlexiPDF Home & Business 2017 für...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Digitale Signaturen
-
Stempel
Kommentare
Freier Speicherplatz
-
Funktionen
-
Betriebssystem
Windows 10, Windows 7, Windows 8, Windows 8.1, Windows Vista
Arbeitsspeicher
-
Systemanforderungen
-
Sicherheit und Archivierung
-
Vorteile
  • Überprüft automatisch Silbentrennung innerhalb des Dokuments
  • Rechtschreibprüfung integriert
Zum Angebot
Preis-/Leistungssieger
Perfect PDF 10 Converter - PDFs einfach...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Digitale Signaturen
-
Stempel
Kommentare
Freier Speicherplatz
0,1 GB
Funktionen
-
Betriebssystem
Windows
Arbeitsspeicher
-
Systemanforderungen
-
Sicherheit und Archivierung
-
Vorteile
  • Kann für digitale Signaturen genutzt werden
Zum Angebot
PDF Converter Ultimate - PDFs umwandeln und...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Digitale Signaturen
-
Stempel
Kommentare
Freier Speicherplatz
-
Funktionen
-
Betriebssystem
Windows
Arbeitsspeicher
1 GB RAM
Systemanforderungen
-
Sicherheit und Archivierung
-
Vorteile
  • Basierend auf OCR-Technologie
Zum Angebot
PDF Experte 10 Professional
Zum Angebot
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Digitale Signaturen
-
Stempel
Kommentare
Freier Speicherplatz
0,1 GB
Funktionen
-
Betriebssystem
Windows
Arbeitsspeicher
0,5 GB RAM
Systemanforderungen
-
Sicherheit und Archivierung
-
Vorteile
  • Kann für digitale Signaturen genutzt werden
  • Erstellen von Formularen möglich
Zum Angebot

In der heutigen digitalen Welt ist das Arbeiten mit Dokumenten in elektronischer Form unverzichtbar geworden. Eine der beliebtesten Arten von Dateien ist das Portable Document Format, kurz PDF. Um PDF-Dokumente effizient zu erstellen, zu bearbeiten und zu verwalten, ist die Verwendung einer geeigneten PDF-Software entscheidend. In diesem Artikel werden wir uns detailliert mit den Merkmalen von PDF-Software befassen und Ihnen dabei helfen, die richtige Software für Ihre Bedürfnisse auszuwählen.

Einführung in die PDF-Software

Bevor wir uns mit den verschiedenen Aspekten von PDF-Software befassen, werfen wir zunächst einen Blick auf das Wesentliche. Was genau ist PDF-Software? PDF-Software ermöglicht es Ihnen, Dokumente in das PDF-Format zu konvertieren, PDF-Dokumente zu erstellen, zu bearbeiten und anzuzeigen. Sie ermöglicht auch das Hinzufügen von Anmerkungen, das Ausfüllen von Formularen und das Speichern von Dateien im PDF-Format. Nicht nur Unternehmen und Organisationen verwenden diese Art von Software, sondern auch Privatpersonen, um ihre Dokumente professioneller zu gestalten.

Aber warum ist PDF-Software so wichtig? Im Gegensatz zu anderen Dateiformaten sieht ein PDF-Dokument auf jedem Gerät gleich aus und behält sein ursprüngliches Layout bei. Es ist unabhängig von der genutzten Plattform und kann auf verschiedenen Betriebssystemen geöffnet und angezeigt werden. Darüber hinaus bietet PDF-Software fortschrittliche Sicherheitsfunktionen, um Ihre Dateien zu schützen und den Zugriff nur autorisierten Personen zu ermöglichen.

PDF-Software hat in den letzten Jahren eine enorme Entwicklung erfahren. Früher waren PDF-Dateien hauptsächlich statisch und konnten nur gelesen werden. Heutzutage bieten moderne PDF-Softwarelösungen eine Vielzahl von Funktionen, die es Benutzern ermöglichen, interaktive und dynamische Dokumente zu erstellen. Sie können Hyperlinks, Multimedia-Inhalte wie Videos und Audiodateien, interaktive Formulare und vieles mehr in Ihre PDF-Dokumente integrieren.

Ein weiterer großer Vorteil von PDF-Software ist die Möglichkeit, Dokumente in verschiedenen Sprachen zu erstellen und anzuzeigen. Sie können problemlos mehrsprachige PDF-Dokumente erstellen und Texte in verschiedenen Sprachen einfügen. Dies ist besonders nützlich für Unternehmen, die international tätig sind und ihre Dokumente in verschiedenen Sprachen anbieten müssen.

PDF-Software wird auch in vielen verschiedenen Branchen eingesetzt. Im Bildungsbereich wird sie beispielsweise häufig für das Erstellen von Lehrmaterialien, Handbüchern und Präsentationen verwendet. Im Gesundheitswesen ermöglicht sie die sichere Übertragung von Patientenakten und medizinischen Berichten. In der Finanzbranche wird PDF-Software für das Erstellen von Rechnungen, Verträgen und anderen wichtigen Dokumenten verwendet.

Die Verwendung von PDF-Software hat auch positive Auswirkungen auf die Umwelt. Durch die Digitalisierung von Dokumenten und den Einsatz von PDF-Formaten können Papierverbrauch und Druckkosten reduziert werden. Dies trägt zur Nachhaltigkeit bei und hilft, Ressourcen zu schonen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass PDF-Software eine unverzichtbare Werkzeug für die Erstellung, Bearbeitung und Anzeige von Dokumenten ist. Sie bietet eine Vielzahl von Funktionen, die es Benutzern ermöglichen, professionelle und interaktive PDF-Dokumente zu erstellen. Mit fortschrittlichen Sicherheitsfunktionen und der Möglichkeit, Dokumente in verschiedenen Sprachen zu erstellen, ist PDF-Software in verschiedenen Branchen weit verbreitet und wird sowohl von Unternehmen als auch von Privatpersonen genutzt.

Merkmale von PDF-Software

Bearbeitungsfunktionen

Ein entscheidender Aspekt bei der Auswahl von PDF-Software sind die angebotenen Bearbeitungsfunktionen. Diese umfassen das Hinzufügen oder Entfernen von Text, das Ändern von Schriftarten und Farben, das Einfügen von Bildern oder Links sowie das Zusammenführen oder Aufteilen von PDF-Dokumenten. Die Möglichkeit, Kommentare, Notizen oder Anmerkungen hinzuzufügen, ist ebenfalls sehr nützlich, insbesondere beim Zusammenarbeiten an Projekten oder beim Prüfen von Dokumenten.

Die Bearbeitungsfunktionen einer PDF-Software ermöglichen es den Benutzern, ihre PDF-Dokumente nach ihren individuellen Bedürfnissen anzupassen. Sie können Textpassagen hervorheben oder durchstreichen, um wichtige Informationen zu markieren. Darüber hinaus können sie Textfelder oder Formulare erstellen, um interaktive Elemente in ihre PDFs einzufügen. Diese Funktionen bieten Flexibilität und ermöglichen es den Benutzern, ihre PDF-Dokumente professionell zu gestalten.

Des Weiteren bieten einige PDF-Softwareprogramme erweiterte Bearbeitungsfunktionen wie die Umwandlung von PDFs in andere Dateiformate wie Word, Excel oder PowerPoint. Dies ermöglicht es den Benutzern, den Inhalt ihrer PDF-Dokumente in anderen Anwendungen weiter zu bearbeiten oder zu verwenden.

Sicherheitsfunktionen

Da PDF-Dokumente vertrauliche Informationen enthalten können, ist es wichtig, eine PDF-Software mit ausreichenden Sicherheitsfunktionen auszuwählen. Dazu gehören die Möglichkeit, ein Passwort zum Öffnen oder Bearbeiten eines PDFs festzulegen, die Einschränkung des Druckens oder Kopierens von Inhalten sowie die Verschlüsselung von Dateien. Eine gute PDF-Software sollte auch digitale Signaturen unterstützen, um die Echtheit eines Dokuments zu bestätigen und den rechtlichen Anforderungen zu entsprechen.

Die Sicherheitsfunktionen einer PDF-Software gewährleisten den Schutz vertraulicher Informationen. Durch das Festlegen eines Passworts können Benutzer den Zugriff auf ihre PDF-Dokumente einschränken und sicherstellen, dass nur autorisierte Personen darauf zugreifen können. Die Einschränkung des Druckens oder Kopierens von Inhalten kann verhindern, dass vertrauliche Informationen unerlaubt vervielfältigt werden.

Zusätzlich zur Passwortsicherung und Einschränkung des Druckens oder Kopierens bieten einige PDF-Softwareprogramme auch die Möglichkeit, Dateien zu verschlüsseln. Durch die Verschlüsselung werden die PDF-Dokumente vor unbefugtem Zugriff geschützt und die darin enthaltenen Informationen bleiben vertraulich.

Digitale Signaturen sind ein weiteres wichtiges Sicherheitsmerkmal von PDF-Software. Sie ermöglichen es den Benutzern, ihre PDF-Dokumente rechtsgültig zu signieren und deren Echtheit zu bestätigen. Dies ist besonders wichtig, wenn es um rechtliche oder geschäftliche Dokumente geht, bei denen die Integrität und Authentizität der Informationen gewährleistet sein muss.

Auswahl der richtigen PDF-Software

Überlegungen zur Auswahl

Bei der Auswahl der richtigen PDF-Software gibt es einige wichtige Faktoren zu beachten. Zunächst sollten Sie Ihre Anforderungen definieren. Benötigen Sie die Software für den persönlichen oder geschäftlichen Gebrauch? Welche Funktionen sind für Sie unverzichtbar? Eine Bewertung der verschiedenen verfügbaren Optionen anhand Ihrer spezifischen Bedürfnisse wird Ihnen helfen, die richtige Entscheidung zu treffen.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Benutzerfreundlichkeit. Eine gute PDF-Software sollte einfach zu bedienen und intuitiv verständlich sein, auch für Personen ohne technische Vorkenntnisse. Eine klare und durchdachte Benutzeroberfläche erleichtert die Navigation und die Nutzung der verschiedenen Funktionen.

Darüber hinaus sollten Sie auch die Kompatibilität der Software mit anderen Programmen berücksichtigen. Stellen Sie sicher, dass die PDF-Software nahtlos mit Ihren vorhandenen Anwendungen zusammenarbeitet, um einen reibungslosen Arbeitsablauf zu gewährleisten.

Des Weiteren ist es ratsam, die Sicherheitsfunktionen der PDF-Software zu überprüfen. Insbesondere für den geschäftlichen Gebrauch ist es wichtig, dass sensible Daten vor unbefugtem Zugriff geschützt sind. Überprüfen Sie, ob die Software Verschlüsselungsoptionen, Passwortschutz und digitale Signaturen bietet.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Der Preis ist natürlich ein entscheidender Faktor bei der Auswahl von PDF-Software. Vergleichen Sie die Preise der verschiedenen Softwareoptionen und stellen Sie sicher, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. Berücksichtigen Sie dabei sowohl den Funktionsumfang als auch die Qualität des Kundensupports und mögliche Rabatte oder Lizenzen bei einer größeren Anzahl von Benutzern.

Es ist auch ratsam, die Bewertungen und Erfahrungen anderer Benutzer zu lesen, um einen Eindruck von der Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit der Software zu erhalten. Suchen Sie nach unabhängigen Testberichten und Kundenrezensionen, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Zusätzlich sollten Sie den Umfang des technischen Supports berücksichtigen. Stellen Sie sicher, dass der Anbieter einen zuverlässigen Kundensupport bietet und bei Fragen oder Problemen schnell erreichbar ist.

Nicht zuletzt ist es sinnvoll, die Verfügbarkeit von Updates und die Weiterentwicklung der Software zu prüfen. Eine regelmäßige Aktualisierung der Software gewährleistet, dass Sie von neuen Funktionen und Verbesserungen profitieren können.

Bewertung und Vergleich von PDF-Software

Bewertungskriterien

Um Ihnen bei der Auswahl der besten PDF-Software zu helfen, haben wir verschiedene Kriterien bewertet. Zu diesen gehören die Benutzerfreundlichkeit, die Bearbeitungsfunktionen, die Sicherheitsfunktionen, die Kompatibilität mit verschiedenen Betriebssystemen und Geräten, die Zuverlässigkeit sowie das Preis-Leistungs-Verhältnis. Anhand dieser Kriterien haben wir eine Liste der Top PDF-Software erstellt.

Die Benutzerfreundlichkeit ist ein entscheidender Faktor bei der Auswahl einer PDF-Software. Es ist wichtig, dass die Software intuitiv zu bedienen ist und eine klare Benutzeroberfläche bietet. Darüber hinaus sollten die Bearbeitungsfunktionen umfangreich sein, um eine effiziente und präzise Bearbeitung von PDF-Dokumenten zu ermöglichen. Dazu gehören Funktionen wie das Hinzufügen von Kommentaren, das Ändern von Text und das Einfügen von Bildern.

Ein weiteres wichtiges Kriterium ist die Sicherheit. PDF-Dokumente enthalten oft vertrauliche Informationen, daher ist es wichtig, dass die Software über Funktionen wie Passwortschutz und Verschlüsselung verfügt. Dies gewährleistet, dass Ihre Dokumente vor unbefugtem Zugriff geschützt sind.

Die Kompatibilität mit verschiedenen Betriebssystemen und Geräten ist ebenfalls von großer Bedeutung. Es ist wichtig, dass die PDF-Software auf verschiedenen Plattformen wie Windows, Mac und mobilen Geräten funktioniert. Dadurch können Sie Ihre PDF-Dokumente problemlos auf verschiedenen Geräten anzeigen und bearbeiten.

Die Zuverlässigkeit der Software ist ein weiterer wichtiger Aspekt. Es ist frustrierend, wenn die Software häufig abstürzt oder langsam arbeitet. Daher ist es wichtig, eine zuverlässige PDF-Software zu wählen, die reibungslos funktioniert und eine schnelle Verarbeitung von PDF-Dokumenten ermöglicht.

Zu guter Letzt spielt das Preis-Leistungs-Verhältnis eine entscheidende Rolle bei der Auswahl der besten PDF-Software. Es ist wichtig, dass die Software den gewünschten Funktionsumfang bietet und gleichzeitig zu einem vernünftigen Preis erhältlich ist.

Top PDF-Software im Vergleich

Nach gründlicher Analyse und Bewertung der verschiedenen PDF-Softwareoptionen haben wir unsere Top-Empfehlungen zusammengestellt. Unser Vergleich beinhaltet Adobe Acrobat Pro DC, Nitro Pro und Foxit PhantomPDF. Diese Softwarelösungen haben sich in Bezug auf Funktionalität, Benutzerfreundlichkeit, Sicherheit und Preis-Leistungs-Verhältnis als herausragend erwiesen. Wählen Sie diejenige, die am besten zu Ihren Anforderungen und Budget passt.

Adobe Acrobat Pro DC ist eine der bekanntesten PDF-Softwarelösungen auf dem Markt. Sie bietet eine Vielzahl von Bearbeitungsfunktionen und Sicherheitsfunktionen. Mit Adobe Acrobat Pro DC können Sie PDF-Dokumente problemlos erstellen, bearbeiten und signieren. Die Software ist mit verschiedenen Betriebssystemen und Geräten kompatibel und bietet eine zuverlässige Leistung.

Nitro Pro ist eine weitere beliebte PDF-Software, die umfangreiche Bearbeitungsfunktionen bietet. Sie können Texte bearbeiten, Bilder einfügen und Kommentare hinzufügen. Nitro Pro bietet auch fortschrittliche Sicherheitsfunktionen wie Passwortschutz und digitale Signaturen. Die Software ist benutzerfreundlich und bietet eine schnelle Verarbeitung von PDF-Dokumenten.

Foxit PhantomPDF ist eine kostengünstige PDF-Softwarelösung, die dennoch leistungsstark ist. Die Software bietet umfangreiche Bearbeitungsfunktionen und Sicherheitsfunktionen. Sie können PDF-Dokumente problemlos bearbeiten, kommentieren und signieren. Foxit PhantomPDF ist mit verschiedenen Betriebssystemen und Geräten kompatibel und bietet eine zuverlässige Leistung zu einem erschwinglichen Preis.

Häufig gestellte Fragen zur PDF-Software

Wie funktioniert PDF-Software?

PDF-Software ermöglicht es Ihnen, Dateien in das PDF-Format zu konvertieren, PDF-Dokumente zu erstellen, zu bearbeiten und anzuzeigen. Sie bietet Funktionen wie Textbearbeitung, Hinzufügen von Bildern oder Links, Zusammenführen von PDF-Dateien und vieles mehr. Die genaue Funktionsweise kann je nach Software variieren, aber in der Regel ist die Benutzung recht einfach und intuitiv.

Wenn Sie beispielsweise Text in einem PDF-Dokument bearbeiten möchten, können Sie die PDF-Software öffnen und das entsprechende Dokument laden. In der Bearbeitungsansicht können Sie dann den Text auswählen und Änderungen vornehmen. Sie können auch Bilder oder Links hinzufügen, um das PDF-Dokument interaktiver zu gestalten. Wenn Sie mit Ihren Änderungen zufrieden sind, können Sie das Dokument speichern und es steht Ihnen als PDF-Datei zur Verfügung.

Ein weiterer wichtiger Aspekt der PDF-Software ist die Konvertierung von Dateien in das PDF-Format. Dies ermöglicht es Ihnen, Dokumente aus verschiedenen Dateiformaten wie Word, Excel oder PowerPoint in das universell lesbare PDF-Format umzuwandeln. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass Ihre Dokumente unabhängig vom verwendeten Betriebssystem oder der verwendeten Software korrekt angezeigt werden.

Ist PDF-Software sicher?

Ja, PDF-Software bietet fortschrittliche Sicherheitsfunktionen, um Ihre Dokumente zu schützen. Sie können Passwörter festlegen, um den Zugang zu Ihren PDFs zu beschränken, und Verschlüsselung verwenden, um die Dateien vor unbefugtem Zugriff zu schützen. Die Möglichkeit, digitale Signaturen hinzuzufügen, bietet zusätzlich Sicherheit und Authentizität.

Die Passwortfunktion ermöglicht es Ihnen, ein Passwort festzulegen, das beim Öffnen des PDF-Dokuments eingegeben werden muss. Dadurch wird verhindert, dass unbefugte Personen auf den Inhalt des Dokuments zugreifen können. Sie können auch separate Passwörter für das Bearbeiten oder Drucken des PDFs festlegen, um die Kontrolle über die Verwendung des Dokuments zu behalten.

Die Verschlüsselungsfunktion der PDF-Software gewährleistet, dass Ihre Dateien vor unbefugtem Zugriff geschützt sind. Durch die Verschlüsselung wird der Inhalt des PDFs in eine nicht lesbare Form umgewandelt, die nur mit dem richtigen Entschlüsselungsschlüssel wiederhergestellt werden kann. Dadurch wird sichergestellt, dass nur autorisierte Personen Zugriff auf den Inhalt des PDFs haben.

Die Möglichkeit, digitale Signaturen hinzuzufügen, bietet zusätzliche Sicherheit und Authentizität für Ihre PDF-Dokumente. Eine digitale Signatur ermöglicht es Ihnen, das Dokument elektronisch zu signieren und zu bestätigen, dass es von Ihnen stammt und nicht manipuliert wurde. Dadurch wird die Integrität des Dokuments gewährleistet und seine Authentizität sichergestellt.

Schlussfolgerung: Welche PDF-Software ist die beste?

Zusammenfassung der Testergebnisse

Nach eingehender Prüfung und Bewertung der unterschiedlichen PDF-Softwarelösungen ist es uns schwer gefallen, eine eindeutige “beste” Software zu benennen. Adobe Acrobat Pro DC, Nitro Pro und Foxit PhantomPDF haben sich jedoch als herausragende Optionen erwiesen und decken die meisten Anforderungen von Privatpersonen und Unternehmen ab.

Endgültige Empfehlungen

Die Wahl der richtigen PDF-Software hängt letztendlich von Ihren individuellen Bedürfnissen ab. Wenn Sie professionelle Funktionen und umfassende Bearbeitungsmöglichkeiten benötigen, ist Adobe Acrobat Pro DC eine ausgezeichnete Wahl. Wenn Sie eine kostengünstigere Option suchen, die dennoch viele Funktionen bietet, könnte Nitro Pro die richtige Wahl sein. Foxit PhantomPDF ist ideal, wenn Sie Wert auf Benutzerfreundlichkeit und eine intuitive Benutzeroberfläche legen.

Bei der Auswahl der PDF-Software ist es wichtig, Ihre individuellen Anforderungen zu berücksichtigen und verschiedene Optionen zu vergleichen. Mit den richtigen Werkzeugen können Sie Ihre PDF-Dokumente effizient erstellen, bearbeiten und verwalten.

Es gibt jedoch noch weitere Aspekte, die bei der Auswahl der besten PDF-Software berücksichtigt werden sollten. Ein wichtiger Faktor ist die Kompatibilität mit verschiedenen Betriebssystemen. Adobe Acrobat Pro DC ist beispielsweise mit Windows und macOS kompatibel, während Nitro Pro auch für Linux verfügbar ist. Foxit PhantomPDF bietet ebenfalls Unterstützung für Windows und macOS.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Sicherheit. Adobe Acrobat Pro DC bietet fortgeschrittene Sicherheitsfunktionen wie Passwortschutz und digitale Signaturen, um Ihre PDF-Dokumente vor unbefugtem Zugriff zu schützen. Nitro Pro und Foxit PhantomPDF bieten ähnliche Sicherheitsfunktionen, jedoch mit unterschiedlichen Ansätzen.

Die Benutzerfreundlichkeit ist ein weiterer entscheidender Faktor bei der Auswahl der besten PDF-Software. Adobe Acrobat Pro DC bietet eine umfangreiche Palette an Funktionen, was die Bedienung für Anfänger möglicherweise etwas komplex machen kann. Nitro Pro und Foxit PhantomPDF hingegen sind bekannt für ihre intuitive Benutzeroberfläche und einfache Handhabung.

Es ist auch wichtig, den Kundensupport und die Aktualisierungsfrequenz der Softwareanbieter zu berücksichtigen. Adobe bietet einen umfassenden Kundensupport und regelmäßige Updates für ihre Software. Nitro und Foxit bieten ebenfalls Kundensupport, jedoch möglicherweise nicht in dem gleichen Umfang wie Adobe.

Letztendlich ist die Wahl der besten PDF-Software eine individuelle Entscheidung, die von Ihren spezifischen Anforderungen und Präferenzen abhängt. Es kann hilfreich sein, Testversionen der verschiedenen Softwarelösungen auszuprobieren, um herauszufinden, welche am besten zu Ihnen passt.

Unsere Empfehlung:

SoftMaker FlexiPDF Home & Business 2017 für...
  • Absatz- und seitenübergreifende Bearbeitung von Text Virtueller Druckertreiber zur PDF-Erstellung Einfügen, Verschieben, Löschen von Bildern und Seiten Einfügen von Kommentaren und Stempeln
  • Ausfüllen von interaktiven und statischen Formularen Suchen und Ersetzen von Text und Schriftarten
  • Export zur Bearbeitung mit TextMaker oder Microsoft Word und nach HTML, JPEG, TIFF, PNG
  • Schutz von PDF-Dateien via AES-Verschlüsselung Rechtschreibprüfung und Silbentrennung
  • Private Nutzung: Haushalte dürfen FlexiPDF auf bis zu 3 PCs benutzen Nutzung in Firmen: Der Endanwender darf eine Lizenz auf bis zu 3 PCs einsetzen, die von derselben Person genutzt werden

Bestseller aus dieser Kategorie:

Letzte Aktualisierung am 2024-02-23 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API