» Elektronik » Kamera- & Fotozubehör » SD-Karte Fakten Test & Vergleich

SD-Karte Fakten Test & Vergleich

Die 6 besten SD-Karten im Vergleich

Vergleichssieger
Transcend Ultimate-Speed SDHC Class 10 UHS-1...
Preis-/Leistungssieger
SanDisk Ultra Android microSDXC 64GB bis zu...
SanDisk Extreme PRO 128 GB SDXC Speicherkarte...
SanDisk Extreme PRO SDHC UHS-I Speicherkarte...
SanDisk Ultra SDXC I 128 GB bis zu 80 MB/Sek,...
Toshiba EXCERIA M302-EA Micro SDHC 32GB UHS-I...
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
-
-
-
-
-
UHS Speed Class
1
-
1
3
-
1
Schreibgeschwindigkeit
60 MB/s
-
90 MB/s
-
-
10 MB/s
Class
10
10
10
-
10
10
Speicherkapazität
32 GB
128 GB
128 GB
32 GB
128 GB
32 GB
Hersteller
-
SanDisk
SanDisk
SanDisk
SanDisk
-
Lesegeschwindigkeit
90 MB/s
80 MB/s
95 MB/s
-
80 MB/s
90 MB/s
Vergleichssieger
Transcend Ultimate-Speed SDHC Class 10 UHS-1...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
UHS Speed Class
1
Schreibgeschwindigkeit
60 MB/s
Class
10
Speicherkapazität
32 GB
Hersteller
-
Lesegeschwindigkeit
90 MB/s
Zum Angebot
Preis-/Leistungssieger
SanDisk Ultra Android microSDXC 64GB bis zu...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
UHS Speed Class
-
Schreibgeschwindigkeit
-
Class
10
Speicherkapazität
128 GB
Hersteller
SanDisk
Lesegeschwindigkeit
80 MB/s
Zum Angebot
SanDisk Extreme PRO 128 GB SDXC Speicherkarte...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
UHS Speed Class
1
Schreibgeschwindigkeit
90 MB/s
Class
10
Speicherkapazität
128 GB
Hersteller
SanDisk
Lesegeschwindigkeit
95 MB/s
Zum Angebot
SanDisk Extreme PRO SDHC UHS-I Speicherkarte...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
UHS Speed Class
3
Schreibgeschwindigkeit
-
Class
-
Speicherkapazität
32 GB
Hersteller
SanDisk
Lesegeschwindigkeit
-
Zum Angebot
SanDisk Ultra SDXC I 128 GB bis zu 80 MB/Sek,...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
UHS Speed Class
-
Schreibgeschwindigkeit
-
Class
10
Speicherkapazität
128 GB
Hersteller
SanDisk
Lesegeschwindigkeit
80 MB/s
Zum Angebot
Toshiba EXCERIA M302-EA Micro SDHC 32GB UHS-I...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
UHS Speed Class
1
Schreibgeschwindigkeit
10 MB/s
Class
10
Speicherkapazität
32 GB
Hersteller
-
Lesegeschwindigkeit
90 MB/s
Zum Angebot

Eine SD-Karte ist ein unverzichtbares Zubehör für viele elektronische Geräte, insbesondere für Kameras, Smartphones und Tablets. Sie dient dazu, zusätzlichen Speicherplatz zur Verfügung zu stellen und eine einfache Übertragung von Daten zu ermöglichen. Doch bevor man eine SD-Karte kauft, ist es wichtig, die Grundlagen und die verschiedenen Arten von SD-Karten zu verstehen. In diesem Artikel werden wir Ihnen alles Wissenswerte über SD-Karten erklären und Ihnen dabei helfen, die richtige SD-Karte für Ihre Bedürfnisse auszuwählen.

Was ist eine SD-Karte?

Die SD-Karte, auch Secure Digital Card genannt, ist ein kleines Speichermedium, das entwickelt wurde, um Daten in elektronischen Geräten zu speichern. Sie wurde erstmals im Jahr 1999 eingeführt und hat seitdem viele technologische Verbesserungen durchlaufen. Heutzutage sind SD-Karten in verschiedenen Größen und Kapazitäten erhältlich, um den steigenden Bedarf an Speicherplatz zu decken.

Die Grundlagen der SD-Karte

Eine SD-Karte besteht aus einem Flash-Speicherchip und einem Controller, der die Datenübertragung und Speicherung steuert. Der Flash-Speicherchip speichert die Daten in Form von Nullen und Einsen, während der Controller dafür sorgt, dass die Daten korrekt übertragen und abgerufen werden können.

Verschiedene Arten von SD-Karten

Es gibt verschiedene Arten von SD-Karten auf dem Markt, darunter SDHC (Secure Digital High Capacity), SDXC (Secure Digital eXtended Capacity) und microSD-Karten. SDHC-Karten haben eine Kapazität von bis zu 32 GB, während SDXC-Karten eine Kapazität von mehr als 32 GB haben können. MicroSD-Karten sind besonders klein und werden häufig in Smartphones und Tablets verwendet.

Die SD-Karte hat sich im Laufe der Jahre zu einem unverzichtbaren Speichermedium entwickelt. Sie wird in einer Vielzahl von Geräten eingesetzt, darunter Digitalkameras, Mobiltelefone, Tablets und MP3-Player. Mit einer SD-Karte können Benutzer ihre Daten sicher speichern und transportieren.

Die Entwicklung der SD-Karte hat es ermöglicht, dass immer mehr Daten auf kleinem Raum gespeichert werden können. Frühere Speichermedien wie Disketten und CDs hatten begrenzte Kapazitäten und waren weniger robust. Die SD-Karte hingegen bietet hohe Kapazitäten und ist stoß- und wasserfest, was sie ideal für den Einsatz unterwegs macht.

Ein weiterer Vorteil der SD-Karte ist ihre Kompatibilität mit verschiedenen Geräten. Die meisten elektronischen Geräte verfügen über einen SD-Kartensteckplatz, der es Benutzern ermöglicht, ihre Daten schnell und einfach zu übertragen. Dies ist besonders praktisch, wenn Benutzer ihre Daten zwischen verschiedenen Geräten wie Kameras und Computern austauschen möchten.

Die Zukunft der SD-Karte sieht vielversprechend aus. Mit der ständigen Weiterentwicklung der Technologie werden SD-Karten voraussichtlich noch kleinere Größen und größere Kapazitäten bieten. Darüber hinaus wird erwartet, dass die Übertragungsgeschwindigkeiten weiter verbessert werden, um den steigenden Anforderungen an die Datenübertragung gerecht zu werden.

Insgesamt hat die SD-Karte die Art und Weise, wie wir Daten speichern und transportieren, revolutioniert. Sie bietet eine praktische und zuverlässige Lösung für den steigenden Bedarf an Speicherplatz in unserer digitalen Welt.

Wie funktionieren SD-Karten?

SD-Karten funktionieren auf ähnliche Weise wie andere Speichermedien. Sie speichern Daten in Form von digitalen Signalen, die von elektronischen Geräten gelesen und interpretiert werden können. Die Daten werden auf dem Flash-Speicherchip gespeichert und können von jedem Gerät mit einem SD-Kartensteckplatz gelesen oder beschrieben werden.

SD-Karten sind kleine, tragbare Speichergeräte, die in verschiedenen Größen erhältlich sind. Sie werden häufig in Digitalkameras, Smartphones, Tablets und anderen elektronischen Geräten verwendet. SD-Karten bieten eine einfache Möglichkeit, Daten zu speichern und zwischen verschiedenen Geräten zu übertragen.

Der Flash-Speicherchip in einer SD-Karte besteht aus winzigen Speicherzellen, die elektrische Ladungen speichern können. Diese Ladungen repräsentieren die gespeicherten Daten. Wenn Daten auf eine SD-Karte geschrieben werden, werden die Ladungen entsprechend den digitalen Signalen angepasst. Beim Lesen der Daten werden die Ladungen wieder in digitale Signale umgewandelt, die von einem Gerät interpretiert werden können.

Speicherung und Übertragung von Daten

SD-Karten ermöglichen eine einfache und schnelle Speicherung und Übertragung von Daten. Sie können Fotos, Videos, Musik und andere Dateien auf einer SD-Karte speichern und sie dann direkt auf einen Computer oder ein anderes Gerät übertragen. Dies macht SD-Karten zu einem beliebten Speichermedium für Fotografen, die viele Bilder aufnehmen und speichern müssen.

Die Kapazität einer SD-Karte variiert je nach Modell und Hersteller. Es gibt SD-Karten mit Kapazitäten von wenigen Gigabyte bis zu mehreren Terabyte. Je größer die Kapazität, desto mehr Daten können auf der Karte gespeichert werden.

Um Daten von einer SD-Karte auf einen Computer zu übertragen, können Sie entweder einen SD-Kartenleser verwenden oder die SD-Karte direkt in den entsprechenden Steckplatz des Computers einsetzen, sofern vorhanden. Die Daten können dann einfach per Drag & Drop oder durch Kopieren und Einfügen auf den Computer übertragen werden.

Geschwindigkeitsklassen und ihre Bedeutung

Die Geschwindigkeit einer SD-Karte ist ein wichtiger Faktor bei der Auswahl einer SD-Karte. Die Geschwindigkeit wird in Klassen angegeben, die die minimale Schreib- und Lesegeschwindigkeit der Karte definieren. Je höher die Klasse, desto schneller ist die SD-Karte. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie hochauflösende Fotos und Videos aufnehmen oder große Dateien übertragen möchten. Es ist ratsam, eine SD-Karte mit einer Geschwindigkeitsklasse von mindestens 10 zu wählen, um eine reibungslose und schnelle Datenübertragung zu gewährleisten.

Die Geschwindigkeitsklasse einer SD-Karte wird durch ein C-Symbol auf der Karte angezeigt. Die Klasse wird durch eine Zahl dargestellt, zum Beispiel “C10” für eine Klasse 10 SD-Karte. Es gibt auch weitere Geschwindigkeitsklassen wie UHS (Ultra High Speed) und V-Klasse, die noch schnellere Übertragungsraten bieten.

Es ist wichtig zu beachten, dass die tatsächliche Übertragungsgeschwindigkeit einer SD-Karte von verschiedenen Faktoren abhängt, wie z.B. der Leistungsfähigkeit des Geräts, das die Karte liest oder beschreibt, und der Art der übertragenen Dateien. In der Regel bieten neuere SD-Kartenmodelle jedoch schnellere Geschwindigkeiten und bessere Leistung als ältere Modelle.

Auswahl der richtigen SD-Karte

Bei der Auswahl der richtigen SD-Karte gibt es einige wichtige Dinge zu beachten. Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Faktoren, die Ihnen bei Ihrer Entscheidung helfen sollen.

Es gibt eine Vielzahl von SD-Karten auf dem Markt, und es kann schwierig sein, die richtige für Ihre Bedürfnisse auszuwählen. Es ist wichtig, die verschiedenen Faktoren zu berücksichtigen, um sicherzustellen, dass Sie die beste SD-Karte für Ihre Anforderungen erhalten.

Kapazität und Geschwindigkeit

Die Kapazität und Geschwindigkeit einer SD-Karte sind zwei der wichtigsten Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten. Die Kapazität bestimmt, wie viele Daten auf der Karte gespeichert werden können. Je größer die Kapazität, desto mehr Dateien können Sie speichern.

Wenn Sie beispielsweise viele Fotos und Videos aufnehmen oder große Dateien übertragen möchten, ist es ratsam, eine SD-Karte mit einer höheren Kapazität zu wählen. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass Ihnen genügend Speicherplatz zur Verfügung steht.

Die Geschwindigkeit ist ebenfalls wichtig, um eine schnelle Datenübertragung zu gewährleisten. Insbesondere wenn Sie hochauflösende Fotos und Videos aufnehmen oder große Dateien übertragen, möchten Sie sicherstellen, dass die SD-Karte eine ausreichend hohe Übertragungsgeschwindigkeit bietet.

Es gibt verschiedene Geschwindigkeitsklassen bei SD-Karten, die durch Symbole wie “Class 2”, “Class 4”, “Class 6” usw. gekennzeichnet sind. Je höher die Klasse, desto schneller ist die Datenübertragung. Wenn Sie also eine SD-Karte für anspruchsvolle Aufgaben verwenden möchten, sollten Sie eine Karte mit einer höheren Geschwindigkeitsklasse wählen.

Kompatibilität und Zuverlässigkeit

Es ist auch wichtig sicherzustellen, dass die SD-Karte mit Ihrem Gerät kompatibel ist. Überprüfen Sie die Spezifikationen Ihres Geräts, um sicherzustellen, dass es SD-Karten unterstützt und die erforderlichen Kapazitäten und Geschwindigkeiten akzeptiert.

Einige ältere Geräte unterstützen möglicherweise nur SD-Karten bis zu einer bestimmten Kapazität oder Geschwindigkeitsklasse. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die richtige SD-Karte wählen, die mit Ihrem Gerät kompatibel ist.

Darüber hinaus ist es wichtig, eine zuverlässige SD-Karte zu wählen, die eine gute Lebensdauer und Zuverlässigkeit bietet. Es gibt viele minderwertige SD-Karten auf dem Markt, die zu Datenverlusten führen können. Achten Sie daher darauf, eine SD-Karte von einer vertrauenswürdigen Marke zu wählen, um solche Probleme zu vermeiden.

Einige bekannte Marken für SD-Karten sind SanDisk, Samsung, Kingston und Lexar. Diese Marken sind für ihre hochwertigen und zuverlässigen Produkte bekannt.

Um die Zuverlässigkeit einer SD-Karte zu überprüfen, können Sie auch nach Bewertungen und Erfahrungsberichten anderer Benutzer suchen. Auf diese Weise können Sie sich ein besseres Bild von der Qualität und Zuverlässigkeit der SD-Karte machen, bevor Sie sie kaufen.

Die Auswahl der richtigen SD-Karte kann einen großen Unterschied machen, wenn es darum geht, Ihre Daten sicher zu speichern und eine reibungslose Nutzung zu gewährleisten. Nehmen Sie sich daher die Zeit, die verschiedenen Optionen zu vergleichen und die beste SD-Karte für Ihre Bedürfnisse auszuwählen.

SD-Karten im Test

Um Ihnen bei Ihrer Entscheidung zu helfen, haben wir verschiedene SD-Karten auf dem Markt getestet und bewertet. Hier sind die wichtigsten Bewertungskriterien, die wir verwendet haben, um die SD-Karten zu vergleichen:

Bei der Bewertung der SD-Karten haben wir uns auf vier Hauptkriterien konzentriert:

Bewertungskriterien im Vergleich

  • Kapazität: Die Kapazität einer SD-Karte ist ein entscheidender Faktor, insbesondere wenn Sie große Datenmengen speichern möchten. Wir haben die verschiedenen verfügbaren Kapazitäten der getesteten SD-Karten verglichen, um Ihnen eine fundierte Entscheidung zu ermöglichen.
  • Geschwindigkeit: Die Geschwindigkeit einer SD-Karte beeinflusst die Übertragungsgeschwindigkeit von Daten. Je schneller die Karte ist, desto schneller können Sie Dateien übertragen oder auf sie zugreifen. Wir haben die Geschwindigkeiten der SD-Karten getestet und bewertet, um Ihnen die besten Optionen zu präsentieren.
  • Kompatibilität: Die Kompatibilität einer SD-Karte ist wichtig, um sicherzustellen, dass sie mit Ihren Geräten funktioniert. Wir haben die Kompatibilität der getesteten SD-Karten mit verschiedenen Geräten wie Kameras, Smartphones und Tablets überprüft, um Ihnen eine breite Auswahl an kompatiblen Optionen zu bieten.
  • Zuverlässigkeit: Die Zuverlässigkeit einer SD-Karte ist von großer Bedeutung, da sie sicherstellen soll, dass Ihre Daten sicher und geschützt sind. Wir haben die Zuverlässigkeit der getesteten SD-Karten überprüft, indem wir sie verschiedenen Belastungstests unterzogen haben, um Ihnen nur die zuverlässigsten Optionen zu präsentieren.

Nach sorgfältiger Prüfung und Bewertung haben wir die besten SD-Karten auf dem Markt ausgewählt. Hier sind unsere Top-Empfehlungen:

Top SD-Karten auf dem Markt

  1. SanDisk Extreme Pro SDXC: Diese SD-Karte bietet eine beeindruckende Kapazität von bis zu 512 GB und eine hohe Übertragungsgeschwindigkeit. Sie ist ideal für professionelle Fotografen und Videofilmer, die große Dateien speichern und übertragen müssen.
  2. Samsung EVO Plus microSD: Mit einer Kapazität von bis zu 256 GB und einer hohen Geschwindigkeit ist diese microSD-Karte eine ausgezeichnete Wahl für Mobilgeräte wie Smartphones und Tablets. Sie bietet ausreichend Platz für Fotos, Videos und andere Dateien.
  3. Lexar Professional 1000x SDXC: Diese SD-Karte bietet eine hohe Geschwindigkeit und eine Kapazität von bis zu 256 GB. Sie eignet sich gut für Fotografen und Videofilmer, die schnelle Serienaufnahmen machen möchten.
  4. Transcend High Endurance microSD: Diese microSD-Karte wurde speziell für den Einsatz in Dashcams und Überwachungskameras entwickelt. Sie bietet eine hohe Zuverlässigkeit und eine lange Lebensdauer, um kontinuierliche Aufnahmen zu gewährleisten.
  5. Toshiba Exceria Pro SDXC: Mit einer Kapazität von bis zu 128 GB und einer hohen Geschwindigkeit eignet sich diese SD-Karte gut für den Einsatz in Kameras und anderen Geräten. Sie bietet ausreichend Platz für hochauflösende Fotos und Videos.

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Bewertungen und Empfehlungen bei der Auswahl der richtigen SD-Karte geholfen haben. Denken Sie daran, Ihre Bedürfnisse und Anforderungen zu berücksichtigen, um die beste SD-Karte für Ihre Zwecke zu finden.

Häufig gestellte Fragen zu SD-Karten

Im Folgenden finden Sie Antworten auf einige häufig gestellte Fragen zu SD-Karten:

Wie man eine SD-Karte formatiert

Um eine SD-Karte zu formatieren, gehen Sie zu den Einstellungen Ihres Geräts und suchen Sie nach der Option “SD-Karte formatieren”. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Vorgang abzuschließen. Bitte beachten Sie, dass dabei alle Daten auf der SD-Karte gelöscht werden.

Das Formatieren einer SD-Karte ist ein wichtiger Schritt, um sicherzustellen, dass die Karte optimal funktioniert. Durch das Formatieren werden alle vorhandenen Daten gelöscht und die Karte auf ihre Werkseinstellungen zurückgesetzt. Dies kann hilfreich sein, wenn die Karte Probleme aufweist oder wenn Sie sie für ein neues Gerät verwenden möchten.

Es gibt verschiedene Arten, eine SD-Karte zu formatieren. Sie können dies entweder über die Einstellungen Ihres Geräts oder über einen Computer tun. Wenn Sie die Karte über einen Computer formatieren möchten, schließen Sie die Karte einfach an den Computer an und suchen Sie nach der Option “Formatieren”. Stellen Sie sicher, dass Sie das richtige Format auswählen, um Kompatibilitätsprobleme zu vermeiden.

Wie man Daten von einer SD-Karte wiederherstellt

Wenn Sie versehentlich Daten von Ihrer SD-Karte gelöscht haben oder die Karte beschädigt ist, können Sie versuchen, die Daten mit spezieller Wiederherstellungssoftware wiederherzustellen. Es gibt verschiedene Softwareprogramme auf dem Markt, die Ihnen dabei helfen können.

Die Wiederherstellung von Daten von einer SD-Karte kann in einigen Fällen möglich sein, auch wenn die Karte beschädigt ist. Es gibt spezielle Programme, die darauf spezialisiert sind, gelöschte oder verlorene Daten von SD-Karten wiederherzustellen. Diese Programme können die Karte scannen und die verlorenen Daten wiederherstellen, sofern sie nicht überschrieben wurden.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Wiederherstellung von Daten von einer SD-Karte nicht immer erfolgreich ist. Je nach Art und Umfang der Beschädigung der Karte können einige Daten möglicherweise nicht wiederhergestellt werden. Es ist daher ratsam, regelmäßig Backups Ihrer wichtigen Daten zu erstellen, um Datenverlust zu vermeiden.

Abschließende Gedanken und Empfehlungen

Die Wahl der richtigen SD-Karte ist entscheidend, um eine reibungslose und zuverlässige Speicherung und Übertragung von Daten zu gewährleisten. Wir empfehlen die Verwendung einer SD-Karte mit ausreichender Kapazität und Geschwindigkeit, die mit Ihrem Gerät kompatibel ist. Zuverlässigkeit ist ebenfalls wichtig, um Datenverluste zu vermeiden. In unserem Test haben sich die SanDisk Extreme Pro SDXC und die Samsung EVO Plus microSD als besonders leistungsstark und zuverlässig erwiesen. Wählen Sie die SD-Karte, die Ihren Anforderungen am besten entspricht, und genießen Sie die zusätzliche Speicherkapazität für Ihre Fotos, Videos und Musik.

Die Bedeutung der Wahl der richtigen SD-Karte

Es ist wichtig, die richtige SD-Karte für Ihre Bedürfnisse zu wählen, da dies Auswirkungen auf die Leistung und Zuverlässigkeit Ihres Geräts haben kann. Eine falsche Wahl kann zu langsameren Datenübertragungsraten, geringerer Speicherkapazität und sogar zu Datenverlusten führen. Nehmen Sie sich die Zeit, um die verschiedenen Optionen zu vergleichen und die richtige SD-Karte für Ihr Gerät auszuwählen.

Empfehlungen für verschiedene Nutzungsszenarien

Je nach Anwendungsfall können unterschiedliche SD-Karten empfohlen werden. Wenn Sie beispielsweise professionelle Fotos und Videos aufnehmen, empfehlen wir die Verwendung von SD-Karten mit hoher Geschwindigkeitsklasse und großer Kapazität wie die SanDisk Extreme Pro SDXC. Für den täglichen Gebrauch in Smartphones und Tablets ist die Samsung EVO Plus microSD eine gute Wahl, da sie sowohl günstig als auch leistungsfähig ist.

Wenn Sie jedoch ein Outdoor-Enthusiast sind und Ihre Abenteuer in beeindruckenden 4K-Videos festhalten möchten, empfehlen wir Ihnen die Verwendung der Lexar Professional 1000x microSDXC-Karte. Diese Karte bietet nicht nur eine hohe Geschwindigkeit und Kapazität, sondern ist auch stoß- und wasserfest, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Ihre wertvollen Erinnerungen verloren gehen.

Für diejenigen, die ihre Musiksammlung erweitern möchten, ist die Kingston Canvas Go! Plus SD-Karte eine ausgezeichnete Wahl. Mit ihrer großen Kapazität und schnellen Übertragungsgeschwindigkeit können Sie Ihre Lieblingssongs in hoher Qualität speichern und jederzeit und überall genießen.

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel geholfen hat, die wichtigsten Informationen über SD-Karten zu verstehen und die richtige SD-Karte für Ihre Bedürfnisse auszuwählen. Investieren Sie in eine hochwertige SD-Karte und genießen Sie die Vorteile von zusätzlichem Speicherplatz und schneller Datenübertragung.

Unsere Empfehlung:

Transcend Ultimate-Speed SDHC Class 10 UHS-1...
  • Kapazität 32GB, Class 10 UHS-1, 600x Ultimate
  • Geschwindigkeit: bis zu 90MB/s Lesen, bis zu 60MB/s Schreiben
  • Ideal für flüssige Full HD und 4K-Videoaufnahmen. Betriebstemperatur : -25°C (-13°F) bis 85°C (185°F)
  • Lieferumfang: 32GB SDHC Class 10 UHS-1 600x Speicherkarte, durchsichtige Aufbewahrungsbox

Bestseller aus dieser Kategorie:

Letzte Aktualisierung am 2024-05-23 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API