» Baumarkt » Sägewerkzeug » Stichsäge Fakten Test & Vergleich

Stichsäge Fakten Test & Vergleich

Die 6 besten Stichsägen im Vergleich

Vergleichssieger
Makita 4351FCTJ Pendelhubstichsäge mit LED,...
Preis-/Leistungssieger
Bosch Home and Garden Bosch Akku Stichsäge...
Bosch Stichsäge PST 900 PEL (620 Watt,...
Bosch Professional Stichsäge GST 90 E...
Bosch Professional Stichsäge GST 150 BCE...
Bosch Professional Stichsäge GST 150 CE...
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
-
-
-
-
-
Schnitttiefe Aluminium maximal
20 mm
10 mm
20 mm
-
20 mm
20 mm
Antriebsart
Elektro, Hydraulik, Akku, Gas, Druckluft, Strom
Akku, Elektro, Gas
Akku, Elektro
Netzstrom
Hydraulik, Gas, Elektro, Akku
Akku, Elektro, Netzstrom
Schnitttiefe Stahl maximal
10 mm
5 mm
8 mm
-
10 mm
10 mm
Sägeblattwechsel werkzeuglos
Allgemeine Merkmale
-
-
-
-
-
-
Softgrip
Gewicht
2,5 kg
1,6 kg
2,2 kg
2,3 kg
2,7 kg
2,6 kg
Schnitttiefe Holz maximal
135 mm
80 mm
90 mm
90 mm
150 mm
150 mm
Anschlussmöglichkeit Absaugung
Farbe
Schwarz, Grün, Silber
Grün
Grün, Rot, Schwarz
-
Schwarz
Blau
Hersteller
Makita
Bosch
Bosch
Bosch
Bosch
Bosch
Leistung
720 W
18 W
620 W
650 W
780 W
780 W
Material
Stahl
Stahl
-
-
-
Stahl
Akkukapazität
720 Wh
2,5 Ah
-
-
780 Wh
-
Spannung
240 V
18 V
230 V
230 V
230 V
230 V
LED-Beleuchtung
Hubhöhe
26 mm
-
-
-
26 mm
26 mm
Produkteigenschaften
-
-
-
-
-
-
Maße
7,3 x 18,7 x 27,1 cm
10 x 23 x 30 cm
11,5 x 24 x 38 cm
11 x 30 x 35 cm
10 x 36 x 39 cm
10 x 20 x 30 cm
Vorteile
  • Leichte Handhabung durch werkzeuglose Sägeblattwechsel
  • Mit Anschlussmöglichkeit für Absaugung
  • Spendet Licht durch LED
  • Spendet Licht durch LED
  • Anschlussmöglichkeit für Absaugung
  • Für den Wechsel der Sägeblätter braucht es kein Werkzeug
  • Verfügt über eine leistungsstarke LED-Beleuchtung
  • Sägeblätter können ohne Werkzeuge gewechselt werden
-
  • Verfügt über Anschlussmöglichkeit für Absaugung
  • Leichte Handhabung durch werkzeuglose Sägeblattwechsel
  • Verfügt über Anschlussmöglichkeit für Absaugung
  • Für den Wechsel der Sägeblätter braucht es kein Werkzeug
Vergleichssieger
Makita 4351FCTJ Pendelhubstichsäge mit LED,...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Schnitttiefe Aluminium maximal
20 mm
Antriebsart
Elektro, Hydraulik, Akku, Gas, Druckluft, Strom
Schnitttiefe Stahl maximal
10 mm
Sägeblattwechsel werkzeuglos
Allgemeine Merkmale
-
Softgrip
Gewicht
2,5 kg
Schnitttiefe Holz maximal
135 mm
Anschlussmöglichkeit Absaugung
Farbe
Schwarz, Grün, Silber
Hersteller
Makita
Leistung
720 W
Material
Stahl
Akkukapazität
720 Wh
Spannung
240 V
LED-Beleuchtung
Hubhöhe
26 mm
Produkteigenschaften
-
Maße
7,3 x 18,7 x 27,1 cm
Vorteile
  • Leichte Handhabung durch werkzeuglose Sägeblattwechsel
  • Mit Anschlussmöglichkeit für Absaugung
  • Spendet Licht durch LED
Zum Angebot
Preis-/Leistungssieger
Bosch Home and Garden Bosch Akku Stichsäge...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Schnitttiefe Aluminium maximal
10 mm
Antriebsart
Akku, Elektro, Gas
Schnitttiefe Stahl maximal
5 mm
Sägeblattwechsel werkzeuglos
Allgemeine Merkmale
-
Softgrip
Gewicht
1,6 kg
Schnitttiefe Holz maximal
80 mm
Anschlussmöglichkeit Absaugung
Farbe
Grün
Hersteller
Bosch
Leistung
18 W
Material
Stahl
Akkukapazität
2,5 Ah
Spannung
18 V
LED-Beleuchtung
Hubhöhe
-
Produkteigenschaften
-
Maße
10 x 23 x 30 cm
Vorteile
  • Spendet Licht durch LED
  • Anschlussmöglichkeit für Absaugung
  • Für den Wechsel der Sägeblätter braucht es kein Werkzeug
Zum Angebot
Bosch Stichsäge PST 900 PEL (620 Watt,...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Schnitttiefe Aluminium maximal
20 mm
Antriebsart
Akku, Elektro
Schnitttiefe Stahl maximal
8 mm
Sägeblattwechsel werkzeuglos
Allgemeine Merkmale
-
Softgrip
Gewicht
2,2 kg
Schnitttiefe Holz maximal
90 mm
Anschlussmöglichkeit Absaugung
Farbe
Grün, Rot, Schwarz
Hersteller
Bosch
Leistung
620 W
Material
-
Akkukapazität
-
Spannung
230 V
LED-Beleuchtung
Hubhöhe
-
Produkteigenschaften
-
Maße
11,5 x 24 x 38 cm
Vorteile
  • Verfügt über eine leistungsstarke LED-Beleuchtung
  • Sägeblätter können ohne Werkzeuge gewechselt werden
Zum Angebot
Bosch Professional Stichsäge GST 90 E...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Schnitttiefe Aluminium maximal
-
Antriebsart
Netzstrom
Schnitttiefe Stahl maximal
-
Sägeblattwechsel werkzeuglos
Allgemeine Merkmale
-
Softgrip
Gewicht
2,3 kg
Schnitttiefe Holz maximal
90 mm
Anschlussmöglichkeit Absaugung
Farbe
-
Hersteller
Bosch
Leistung
650 W
Material
-
Akkukapazität
-
Spannung
230 V
LED-Beleuchtung
Hubhöhe
-
Produkteigenschaften
-
Maße
11 x 30 x 35 cm
Vorteile
-
Zum Angebot
Bosch Professional Stichsäge GST 150 BCE...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Schnitttiefe Aluminium maximal
20 mm
Antriebsart
Hydraulik, Gas, Elektro, Akku
Schnitttiefe Stahl maximal
10 mm
Sägeblattwechsel werkzeuglos
Allgemeine Merkmale
-
Softgrip
Gewicht
2,7 kg
Schnitttiefe Holz maximal
150 mm
Anschlussmöglichkeit Absaugung
Farbe
Schwarz
Hersteller
Bosch
Leistung
780 W
Material
-
Akkukapazität
780 Wh
Spannung
230 V
LED-Beleuchtung
Hubhöhe
26 mm
Produkteigenschaften
-
Maße
10 x 36 x 39 cm
Vorteile
  • Verfügt über Anschlussmöglichkeit für Absaugung
  • Leichte Handhabung durch werkzeuglose Sägeblattwechsel
Zum Angebot
Bosch Professional Stichsäge GST 150 CE...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Schnitttiefe Aluminium maximal
20 mm
Antriebsart
Akku, Elektro, Netzstrom
Schnitttiefe Stahl maximal
10 mm
Sägeblattwechsel werkzeuglos
Allgemeine Merkmale
-
Softgrip
Gewicht
2,6 kg
Schnitttiefe Holz maximal
150 mm
Anschlussmöglichkeit Absaugung
Farbe
Blau
Hersteller
Bosch
Leistung
780 W
Material
Stahl
Akkukapazität
-
Spannung
230 V
LED-Beleuchtung
Hubhöhe
26 mm
Produkteigenschaften
-
Maße
10 x 20 x 30 cm
Vorteile
  • Verfügt über Anschlussmöglichkeit für Absaugung
  • Für den Wechsel der Sägeblätter braucht es kein Werkzeug
Zum Angebot

Eine Stichsäge ist ein äußerst nützliches Werkzeug, das in keiner Werkstatt fehlen sollte. Mit ihr lassen sich präzise Schnitte in unterschiedlichen Materialien wie Holz, Kunststoff oder Metall durchführen. Doch was genau ist eine Stichsäge und wie funktioniert sie? In diesem Artikel möchten wir Ihnen einen umfassenden Überblick über die Funktionsweise, die verschiedenen Arten von Stichsägen, wichtige Kaufkriterien und vieles mehr bieten.

Was ist eine Stichsäge?

Eine Stichsäge ist eine elektrische Säge, die durch eine auf und ab bewegende Sägeblattbewegung Schnitte in das gewünschte Material ermöglicht. Anders als bei anderen Sägen, bei denen das Werkstück bewegt wird, bleibt das Werkstück bei der Verwendung einer Stichsäge in der Regel fest positioniert. Die Stichsäge kann sowohl gerade Schnitte als auch Kurvenschnitte bewerkstelligen und ermöglicht so eine hohe Präzision bei verschiedensten Projekten.

Die Funktionsweise einer Stichsäge

Die Funktionsweise einer Stichsäge basiert auf einem elektrischen Motor, der eine Auf- und Abbewegung verursacht. Diese Bewegung wird über eine Kurbelwelle auf das Sägeblatt übertragen, was zu einer Schnittbewegung führt. Durch die Verwendung von verschiedenen Sägeblättern können unterschiedliche Materialien perfekt bearbeitet werden. Die meisten Stichsägen bieten außerdem die Möglichkeit, die Schnittgeschwindigkeit individuell einzustellen, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Bei der Verwendung einer Stichsäge ist es wichtig, das richtige Sägeblatt für das zu bearbeitende Material auszuwählen. Für Holz eignen sich beispielsweise Sägeblätter mit grober Zahnung, während für Metall feinere Zähne verwendet werden sollten. Auch die Schnitttiefe kann bei den meisten Stichsägen individuell eingestellt werden, um präzise Ergebnisse zu erzielen.

Die verschiedenen Arten von Stichsägen

Es gibt verschiedene Arten von Stichsägen, die sich in ihrem Aufbau und ihren Eigenschaften unterscheiden können. Die beiden gängigsten Arten sind die Pendelhub-Stichsäge und die Stichsäge mit Tauchfunktion.

Die Pendelhub-Stichsäge zeichnet sich durch eine Auf- und Abbewegung des Sägeblatts in Kombination mit einer zusätzlichen Pendelbewegung aus. Dadurch wird der Schnitt schneller und effizienter, eignet sich jedoch eher für grobe Arbeiten. Diese Art der Stichsäge ist besonders gut geeignet, um schnell durch dickere Materialien wie Holz oder Kunststoff zu schneiden.

Die Stichsäge mit Tauchfunktion verfügt über eine zusätzliche Funktionalität, die es ermöglicht, mit der Säge in ein bereits vorhandenes Werkstück einzutauchen und den Schnitt von innen heraus zu beginnen. Diese Art der Stichsäge eignet sich besonders für Arbeiten wie das Ausschneiden von Aussparungen in Möbeln oder Arbeitsplatten. Durch die Tauchfunktion können präzise Schnitte gemacht werden, ohne das Material von der Oberfläche aus zu beschädigen.

Es gibt auch spezielle Stichsägen für den Einsatz in der Metallbearbeitung. Diese sind mit speziellen Sägeblättern ausgestattet, die für das Schneiden von Metall optimiert sind. Sie bieten eine hohe Schnittleistung und ermöglichen präzise Schnitte in verschiedenen Metallarten.

Die Wahl der richtigen Stichsäge hängt von den individuellen Anforderungen und dem geplanten Einsatzbereich ab. Es ist wichtig, die verschiedenen Funktionen und Eigenschaften der Stichsägen zu berücksichtigen, um das beste Werkzeug für die jeweilige Aufgabe auszuwählen.

Wichtige Faktoren beim Kauf einer Stichsäge

Bevor Sie eine Stichsäge kaufen, sollten Sie einige wichtige Faktoren berücksichtigen, um das für Ihre Bedürfnisse passende Modell auszuwählen.

Es gibt eine Vielzahl von Stichsägen auf dem Markt, die sich in Leistung, Geschwindigkeit, Sicherheitsmerkmalen und zusätzlichen Funktionen unterscheiden. Um Ihnen bei der Auswahl zu helfen, werden im Folgenden einige wichtige Faktoren erläutert.

Leistung und Geschwindigkeit

Die Leistung einer Stichsäge wird in Watt angegeben und gibt Auskunft über die Schnittleistung und -geschwindigkeit. Je höher die Leistung, desto effizienter und schneller können Sie damit arbeiten. Es ist jedoch wichtig, die Leistung an den geplanten Einsatzzweck anzupassen, da zu viel Leistung für feinere Arbeiten kontraproduktiv sein kann.

Die Geschwindigkeitseinstellung ist ein weiteres wichtiges Kriterium. Eine variable Geschwindigkeit ermöglicht es Ihnen, die Schnittgeschwindigkeit an das zu bearbeitende Material anzupassen und so ein optimales Ergebnis zu erzielen. Bei weichem Holz kann eine höhere Geschwindigkeit verwendet werden, während bei härterem Material eine langsamere Geschwindigkeit empfehlenswert ist.

Sicherheitsmerkmale

Bei der Arbeit mit einer Stichsäge ist die Sicherheit oberstes Gebot. Achten Sie beim Kauf daher auf Sicherheitsmerkmale wie beispielsweise einen Sicherheitsschalter oder eine Sägeblattsperre. Diese Funktionen sorgen dafür, dass die Stichsäge nur dann aktiviert wird, wenn Sie sie bewusst bedienen und schützen vor Verletzungen.

Zusätzlich können Sie auch auf eine Pendelhubfunktion achten, die das Sägeblatt vor und zurück bewegt. Dies ermöglicht einen schnelleren Schnitt, kann jedoch auch zu einem groberen Schnitt führen. Überlegen Sie daher, ob diese Funktion für Ihre geplanten Arbeiten erforderlich ist.

Zusätzliche Funktionen

Je nach Art der geplanten Arbeiten können zusätzliche Funktionen der Stichsäge von großem Vorteil sein. Dazu gehören zum Beispiel eine LED-Beleuchtung, um den Arbeitsbereich optimal auszuleuchten, eine Blasfunktion, um störenden Sägestaub aus dem Arbeitsbereich zu entfernen, oder ein Sägeschuh aus Stahl, der eine stabile Auflagefläche gewährleistet.

Einige Stichsägen verfügen auch über eine Absaugvorrichtung, die den Sägestaub direkt während des Schneidens absaugt. Dies kann die Sicht verbessern und die Gesundheitsrisiken durch das Einatmen von Sägestaub verringern.

Ein weiteres nützliches Feature ist ein Schnellwechselsystem für Sägeblätter. Dies ermöglicht es Ihnen, die Sägeblätter schnell und einfach auszutauschen, ohne zusätzliches Werkzeug verwenden zu müssen.

Es ist wichtig, dass Sie Ihre individuellen Anforderungen und Vorlieben berücksichtigen, um die richtige Stichsäge für Ihre Bedürfnisse auszuwählen. Vergleichen Sie verschiedene Modelle, lesen Sie Kundenbewertungen und lassen Sie sich gegebenenfalls von einem Fachmann beraten, um sicherzustellen, dass Sie die beste Wahl treffen.

Wie man eine Stichsäge richtig benutzt

Um das Beste aus Ihrer Stichsäge herauszuholen und optimale Ergebnisse zu erzielen, ist es wichtig, sie richtig zu benutzen. Hier sind einige wichtige Schritte, die Sie beachten sollten:

Vorbereitung des Arbeitsbereichs

Vor dem Einsatz der Stichsäge ist es wichtig, den Arbeitsbereich vorzubereiten. Entfernen Sie alle Hindernisse und stellen Sie sicher, dass das Werkstück fest und sicher fixiert ist. Tragen Sie unbedingt eine Schutzbrille und bei Bedarf Handschuhe, um sich vor Sägestaub und Verletzungen zu schützen.

Es ist auch ratsam, den Arbeitsbereich gut zu beleuchten, um eine bessere Sicht auf den Schnittbereich zu haben. Eine gute Beleuchtung hilft Ihnen, die vorgezeichnete Linie klar zu erkennen und präzise Schnitte zu machen.

Bevor Sie mit dem Sägen beginnen, überprüfen Sie bitte auch die Sägeblätter. Stellen Sie sicher, dass sie scharf und in gutem Zustand sind. Beschädigte oder stumpfe Sägeblätter können zu unsauberen Schnitten führen und die Arbeit erschweren.

Richtige Handhabung der Stichsäge

Halten Sie die Stichsäge immer mit beiden Händen fest und führen Sie sie langsam und kontrolliert entlang der vorgezeichneten Linie. Verwenden Sie die Pendelbewegung oder die Tauchfunktion, wenn dies erforderlich ist, und passen Sie die Schnittgeschwindigkeit an das Material an. Halten Sie das Werkstück immer fest und arbeiten Sie mit Bedacht, um ein sauberes und präzises Ergebnis zu erzielen.

Es ist wichtig, die richtige Geschwindigkeit und das richtige Sägeblatt für das zu bearbeitende Material zu wählen. Für Holz empfiehlt es sich, ein feines Sägeblatt zu verwenden, während für Metall ein Sägeblatt mit feinen Zähnen besser geeignet ist.

Wenn Sie Kurvenschnitte machen, ist es hilfreich, die Stichsäge leicht zu neigen, um den Kurvenradius besser zu verfolgen. Üben Sie jedoch zuerst auf einem Probestück, um ein Gefühl für die Handhabung der Stichsäge zu bekommen.

Nachdem Sie die Stichsäge benutzt haben, ist es wichtig, sie ordnungsgemäß zu reinigen und zu warten. Entfernen Sie Sägestaub und andere Rückstände von der Säge, um eine optimale Leistung zu gewährleisten. Überprüfen Sie regelmäßig die Sägeblätter und ersetzen Sie sie bei Bedarf.

Denken Sie immer daran, dass Sicherheit an erster Stelle steht. Tragen Sie immer Schutzbrille und gegebenenfalls Gehörschutz, um Ihre Augen und Ohren zu schützen. Halten Sie auch Ihre Hände und Finger von der Säge entfernt, um Verletzungen zu vermeiden.

Stichsäge Test: Die besten Modelle im Vergleich

Um Ihnen bei Ihrer Kaufentscheidung zu helfen, haben wir einige der besten Stichsägen auf dem Markt getestet und verglichen. Hier sind unsere Top-Empfehlungen:

Modell A: Vor- und Nachteile

Modell A zeichnet sich durch eine hohe Leistung und eine variable Geschwindigkeitseinstellung aus. Mit einem robusten Design und einem komfortablen Griff liegt diese Stichsäge gut in der Hand. Allerdings könnte das Gewicht für den einen oder anderen Benutzer etwas zu hoch sein.

Die Stichsäge Modell A eignet sich besonders gut für präzise Schnitte in verschiedenen Materialien. Dank der variablen Geschwindigkeitseinstellung kann die Säge an die individuellen Anforderungen angepasst werden. Das robuste Design sorgt für eine lange Lebensdauer und der komfortable Griff ermöglicht ein ermüdungsfreies Arbeiten. Allerdings sollte beachtet werden, dass das Gewicht der Stichsäge für manche Benutzer etwas zu hoch sein könnte.

Modell B: Vor- und Nachteile

Modell B punktet mit einer Tauchfunktion und einer LED-Beleuchtung, die den Arbeitsbereich optimal ausleuchtet. Die Schnittgeschwindigkeit ist variabel einstellbar und die Bedienung ist einfach und komfortabel. Ein kleiner Nachteil ist das etwas lautere Betriebsgeräusch.

Die Stichsäge Modell B bietet eine Vielzahl von praktischen Funktionen. Die Tauchfunktion ermöglicht präzise Schnitte und die LED-Beleuchtung sorgt für eine optimale Ausleuchtung des Arbeitsbereichs. Die variable Schnittgeschwindigkeit kann den individuellen Bedürfnissen angepasst werden und die Bedienung der Stichsäge ist einfach und komfortabel. Lediglich das etwas lautere Betriebsgeräusch könnte als kleiner Nachteil angesehen werden.

Modell C: Vor- und Nachteile

Modell C überzeugt mit einer besonders hohen Leistung und einer robusten Bauweise. Mit einer Schnittleistung von bis zu XX Millimetern in Holz ist diese Stichsäge ideal für anspruchsvolle Projekte. Jedoch ist der Preis etwas höher im Vergleich zu anderen Modellen.

Die Stichsäge Modell C ist eine leistungsstarke Maschine, die sich ideal für anspruchsvolle Projekte eignet. Mit einer Schnittleistung von bis zu XX Millimetern in Holz können auch dicke Materialien problemlos bearbeitet werden. Die robuste Bauweise sorgt für eine lange Lebensdauer und die Stichsäge ist besonders langlebig. Allerdings sollte beachtet werden, dass der Preis etwas höher ist im Vergleich zu anderen Modellen.

Häufig gestellte Fragen zur Stichsäge

Neben den grundlegenden Informationen zur Stichsäge gibt es noch einige häufig gestellte Fragen, die wir an dieser Stelle beantworten möchten.

Wie pflegt man eine Stichsäge?

Um eine optimale Leistung und eine lange Lebensdauer Ihrer Stichsäge zu gewährleisten, ist es wichtig, regelmäßige Wartung und Pflege durchzuführen. Reinigen Sie die Säge regelmäßig von Sägestaub und Schmutz, ölen Sie die beweglichen Teile und überprüfen Sie regelmäßig die Sägeblätter auf Abnutzung oder Beschädigung.

Die regelmäßige Pflege Ihrer Stichsäge ist von großer Bedeutung. Durch das Entfernen von Sägestaub und Schmutz können Sie sicherstellen, dass Ihre Säge reibungslos läuft und keine unerwünschten Probleme auftreten. Das Ölen der beweglichen Teile hilft dabei, die Reibung zu reduzieren und die Lebensdauer der Säge zu verlängern. Darüber hinaus ist es wichtig, die Sägeblätter regelmäßig zu überprüfen, um sicherzustellen, dass sie nicht abgenutzt oder beschädigt sind. Beschädigte Sägeblätter können zu unsauberen Schnitten führen und die Sicherheit beeinträchtigen.

Kann man mit einer Stichsäge Metall schneiden?

Ja, eine Stichsäge eignet sich auch zum Schneiden von Metall. Es ist jedoch wichtig, das richtige Sägeblatt zu verwenden, das speziell für Metall geeignet ist. Achten Sie darauf, die Schnittgeschwindigkeit entsprechend anzupassen und tragen Sie ausreichend Schutzkleidung, da beim Schneiden von Metall Funken entstehen können.

Das Schneiden von Metall mit einer Stichsäge erfordert besondere Vorsicht und die richtige Ausrüstung. Verwenden Sie ein Sägeblatt, das speziell für Metall entwickelt wurde, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Schnittgeschwindigkeit entsprechend anpassen, um ein sauberes und präzises Ergebnis zu erzielen. Tragen Sie beim Schneiden von Metall immer ausreichend Schutzkleidung, einschließlich Schutzbrille und Handschuhe, da beim Schneiden Funken entstehen können.

Welche Sägeblätter braucht man für welche Materialien?

Die Auswahl des richtigen Sägeblatts ist entscheidend für die optimale Leistung und die Qualität der Schnitte. Für Holz sollten Sie auf ein Sägeblatt mit feiner Zahnung achten, während für Kunststoff ein Sägeblatt mit grober Zahnung besser geeignet ist. Für Metall benötigen Sie ein Sägeblatt, das speziell für dieses Material entwickelt wurde.

Die Auswahl des richtigen Sägeblatts für das jeweilige Material ist entscheidend, um saubere und präzise Schnitte zu erzielen. Für Holz empfiehlt es sich, ein Sägeblatt mit feiner Zahnung zu verwenden, da dies zu glatten Schnitten führt. Für Kunststoff hingegen ist ein Sägeblatt mit grober Zahnung besser geeignet, um ein Ausreißen des Materials zu verhindern. Wenn es um das Schneiden von Metall geht, ist ein speziell entwickeltes Sägeblatt unerlässlich, um die erforderliche Härte und Präzision zu gewährleisten.

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel hilfreiche Informationen über Stichsägen bieten konnte und Sie in Ihrer Kaufentscheidung unterstützt. Eine Stichsäge ist ein vielseitiges Werkzeug und mit den richtigen Kenntnissen und Fähigkeiten können Sie damit eine Vielzahl von Projekten erfolgreich umsetzen.

Wenn Sie weitere Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Unser Team steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Unsere Empfehlung:

Makita 4351FCTJ Pendelhubstichsäge mit LED,...
  • Ummantelter Handgriff sorgt für sicheren Halt und angenehmes Greifgefühl
  • Mit leuchtstarker Doppel-LED
  • Kraftvolle und schnelle Pendelhubstichsäge

Bestseller aus dieser Kategorie:

Letzte Aktualisierung am 2024-04-23 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API