» Haushalt » Topf & Pfanne » Wasserbadtopf Fakten Test & Vergleich

Wasserbadtopf Fakten Test & Vergleich

Die 6 besten Wasserbadtöpfe im Vergleich

Vergleichssieger
WMF Simmertopf mit Temperaturanzeige 1,5l,...
Preis-/Leistungssieger
GSW 983167 Simmertopf Wasserbadkocher 1,5 L...
Baumalu 220565 Simmertopf, edelstahl 18/10...
M+K by ELO 99414 Simmertopf, 16 cm
Küchenprofi Wasserbad Topfset CAPRI |...
Beka Simmertopf 1,7L Doppelwändiger...
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
-
-
-
-
-
Material
Edelstahl
Edelstahl
Edelstahl
Edelstahl
Edelstahl
Edelstahl
Schüttrand
Durchmesser
18 cm
16 cm
16 cm
16 cm
14 cm
16 cm
Besonderheiten
-
-
-
-
-
-
Allgemeine Merkmale
-
-
-
-
-
-
Fassungsvermögen
1,5 l
1,5 l
1,5 l
1,5 l
1,5 l
1,7 l
Literskala
-
-
-
-
-
-
Maße
16,5 x 18 x 18 cm
15 x 16 x 30 cm
16,8 x 19,8 x 21 cm
7,5 x 16 x 16 cm
14 x 14 x 15 cm
15,2 x 16,5 x 19,7 cm
Anbrennschutz
-
-
-
-
-
-
Spülmaschinengeeignet
Überkochschutz
-
-
-
-
-
-
Gewicht
-
600 g
1.102 g
1.120 g
1.000 g
900 g
Geeignete Kochfeld-Arten
Induktions-Kochfelder, Gas-Kochfelder, Ceran-Kochfelder, Halogen-Kochfelder, Glaskeramik-Kochfelder
Induktions-Kochfelder, Gas-Kochfelder, Halogen-Kochfelder, Glaskeramik-Kochfelder
Induktions-Kochfelder, Gas-Kochfelder, Halogen-Kochfelder, Glaskeramik-Kochfelder
-
Induktions-Kochfelder, Gas-Kochfelder, Halogen-Kochfelder, Glaskeramik-Kochfelder
Induktions-Kochfelder, Gas-Kochfelder, Halogen-Kochfelder, Glaskeramik-Kochfelder
Vorteile
  • Flüssigkeit kann kontolliert abgeschüttet werden
  • Mit Literskala
  • Zusätzlicher Überkochschutz verhindert das Überkochen
  • Kein unkontrolliertes Verschütten dank Schüttrand
  • Damit alles perfekt gelingt, ausgestattet mit einem Überkochschutz
  • Genaues Abmessen von Flüssigkeiten durch Literskala
  • Gezieltes Abschütten dank Schüttrand
  • Zusätzlicher Überkochschutz verhindert das Überkochen
  • Genaues Abmessen von Flüssigkeiten durch Literskala
-
  • Genaues Abmessen von Flüssigkeiten durch Literskala
Vergleichssieger
WMF Simmertopf mit Temperaturanzeige 1,5l,...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Material
Edelstahl
Schüttrand
Durchmesser
18 cm
Besonderheiten
-
Allgemeine Merkmale
-
Fassungsvermögen
1,5 l
Literskala
-
Maße
16,5 x 18 x 18 cm
Anbrennschutz
-
Spülmaschinengeeignet
Überkochschutz
-
Gewicht
-
Geeignete Kochfeld-Arten
Induktions-Kochfelder, Gas-Kochfelder, Ceran-Kochfelder, Halogen-Kochfelder, Glaskeramik-Kochfelder
Vorteile
  • Flüssigkeit kann kontolliert abgeschüttet werden
Zum Angebot
Preis-/Leistungssieger
GSW 983167 Simmertopf Wasserbadkocher 1,5 L...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Material
Edelstahl
Schüttrand
Durchmesser
16 cm
Besonderheiten
-
Allgemeine Merkmale
-
Fassungsvermögen
1,5 l
Literskala
-
Maße
15 x 16 x 30 cm
Anbrennschutz
-
Spülmaschinengeeignet
Überkochschutz
-
Gewicht
600 g
Geeignete Kochfeld-Arten
Induktions-Kochfelder, Gas-Kochfelder, Halogen-Kochfelder, Glaskeramik-Kochfelder
Vorteile
  • Mit Literskala
  • Zusätzlicher Überkochschutz verhindert das Überkochen
Zum Angebot
Baumalu 220565 Simmertopf, edelstahl 18/10...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Material
Edelstahl
Schüttrand
Durchmesser
16 cm
Besonderheiten
-
Allgemeine Merkmale
-
Fassungsvermögen
1,5 l
Literskala
-
Maße
16,8 x 19,8 x 21 cm
Anbrennschutz
-
Spülmaschinengeeignet
Überkochschutz
-
Gewicht
1.102 g
Geeignete Kochfeld-Arten
Induktions-Kochfelder, Gas-Kochfelder, Halogen-Kochfelder, Glaskeramik-Kochfelder
Vorteile
  • Kein unkontrolliertes Verschütten dank Schüttrand
  • Damit alles perfekt gelingt, ausgestattet mit einem Überkochschutz
  • Genaues Abmessen von Flüssigkeiten durch Literskala
Zum Angebot
M+K by ELO 99414 Simmertopf, 16 cm
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Material
Edelstahl
Schüttrand
Durchmesser
16 cm
Besonderheiten
-
Allgemeine Merkmale
-
Fassungsvermögen
1,5 l
Literskala
-
Maße
7,5 x 16 x 16 cm
Anbrennschutz
-
Spülmaschinengeeignet
Überkochschutz
-
Gewicht
1.120 g
Geeignete Kochfeld-Arten
-
Vorteile
  • Gezieltes Abschütten dank Schüttrand
  • Zusätzlicher Überkochschutz verhindert das Überkochen
  • Genaues Abmessen von Flüssigkeiten durch Literskala
Zum Angebot
Küchenprofi Wasserbad Topfset CAPRI |...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Material
Edelstahl
Schüttrand
Durchmesser
14 cm
Besonderheiten
-
Allgemeine Merkmale
-
Fassungsvermögen
1,5 l
Literskala
-
Maße
14 x 14 x 15 cm
Anbrennschutz
-
Spülmaschinengeeignet
Überkochschutz
-
Gewicht
1.000 g
Geeignete Kochfeld-Arten
Induktions-Kochfelder, Gas-Kochfelder, Halogen-Kochfelder, Glaskeramik-Kochfelder
Vorteile
-
Zum Angebot
Beka Simmertopf 1,7L Doppelwändiger...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Material
Edelstahl
Schüttrand
Durchmesser
16 cm
Besonderheiten
-
Allgemeine Merkmale
-
Fassungsvermögen
1,7 l
Literskala
-
Maße
15,2 x 16,5 x 19,7 cm
Anbrennschutz
-
Spülmaschinengeeignet
Überkochschutz
-
Gewicht
900 g
Geeignete Kochfeld-Arten
Induktions-Kochfelder, Gas-Kochfelder, Halogen-Kochfelder, Glaskeramik-Kochfelder
Vorteile
  • Genaues Abmessen von Flüssigkeiten durch Literskala
Zum Angebot

In der Welt der Küchengeräte gibt es eine Vielzahl von Utensilien, die das Kochen und Zubereiten von Speisen erleichtern. Einer dieser nützlichen Küchenhelfer ist der Wasserbadtopf. Doch was verbirgt sich eigentlich hinter diesem Begriff und wofür kann man ihn verwenden? In diesem Artikel werden wir uns ausführlich mit dem Wasserbadtopf beschäftigen, seine Funktionsweise, verschiedene Arten, wichtige Kriterien beim Kauf, das Preis-Leistungs-Verhältnis und häufig gestellte Fragen beantworten.

Was ist ein Wasserbadtopf?

Ein Wasserbadtopf ist ein spezieller Topf, der es ermöglicht, empfindliche Lebensmittel auf schonende Weise zu erhitzen oder zu schmelzen. Der Topf besteht aus zwei Teilen: einem unteren Behälter, der mit Wasser gefüllt wird, und einem oberen Behälter, in dem die Lebensmittel platziert werden. Durch die Erwärmung des Wassers im unteren Behälter wird der Inhalt des oberen Behälters langsam und gleichmäßig erhitzt, ohne dass direkter Kontakt mit der Hitzequelle besteht.

Die Funktionsweise eines Wasserbadtopfes

Die Funktionsweise eines Wasserbadtopfes ist recht einfach. Der untere Behälter wird mit Wasser gefüllt und auf die Herdplatte gestellt. Anschließend wird der obere Behälter aufgesetzt und mit den gewünschten Lebensmitteln gefüllt. Durch das Erhitzen des Wassers im unteren Behälter steigt die Temperatur langsam an und überträgt sich auf den Inhalt des oberen Behälters. Da das Wasser die Hitze gut verteilt, wird das Risiko von Verbrennungen oder Überhitzung reduziert.

Verschiedene Arten von Wasserbadtöpfen

Es gibt verschiedene Arten von Wasserbadtöpfen, die sich in Material, Größe und Ausstattung unterscheiden. Eine häufige Variante ist der klassische Wasserbadtopf aus Edelstahl. Dieses Material ist langlebig, leicht zu reinigen und hat eine gute Wärmeleitfähigkeit. Ein weiteres Beispiel ist ein Wasserbadtopf, der über einen elektrischen Heizmechanismus verfügt. Diese Variante eignet sich besonders gut für den Gebrauch ohne Herdplatte. Einige Wasserbadtöpfe sind auch mit zusätzlichen Funktionen wie einem Timer oder einer Temperaturregelung ausgestattet, um präzise Ergebnisse zu erzielen.

Ein weiterer interessanter Aspekt von Wasserbadtöpfen ist ihre Verwendung in der Lebensmittelindustrie. In großen Produktionsstätten werden Wasserbadtöpfe häufig verwendet, um Schokolade zu schmelzen oder empfindliche Saucen zuzubereiten. Durch die gleichmäßige und schonende Erwärmung können hochwertige Produkte hergestellt werden.

Einige Wasserbadtöpfe sind auch mit einem Deckel ausgestattet, um den Dampf einzuschließen und die Temperaturkontrolle zu verbessern. Dies ist besonders nützlich beim Schmelzen von Schokolade, da eine zu hohe Temperatur dazu führen kann, dass die Schokolade klumpig wird oder ihre Konsistenz verliert.

Es gibt auch spezielle Wasserbadtöpfe für die Zubereitung von Babynahrung. Diese Töpfe sind in der Regel aus BPA-freiem Kunststoff gefertigt und ermöglichen es Eltern, Babynahrung sicher und schonend zu erwärmen, ohne dass dabei wichtige Nährstoffe verloren gehen.

Ein Wasserbadtopf ist also ein vielseitiges Küchenutensil, das in vielen Bereichen Anwendung findet. Egal, ob Sie Schokolade schmelzen, Saucen zubereiten oder Babynahrung erwärmen möchten, ein Wasserbadtopf ist eine praktische und schonende Lösung.

Wichtige Kriterien beim Kauf eines Wasserbadtopfes

Beim Kauf eines Wasserbadtopfes gibt es einige entscheidende Kriterien zu beachten, um ein qualitativ hochwertiges und funktionales Modell zu erhalten. Zu den wichtigsten Kriterien gehören das Material und die Verarbeitung, die Größe und das Fassungsvermögen sowie die Handhabung und Reinigung des Wasserbadtopfes.

Material und Verarbeitung

Ein hochwertiger Wasserbadtopf besteht in der Regel aus Edelstahl, da dieses Material robust, langlebig und leicht zu reinigen ist. Achten Sie bei der Auswahl darauf, dass der Topf eine gute Verarbeitung aufweist und keine scharfen Kanten oder Unebenheiten hat. Dies gewährleistet eine lange Lebensdauer und verhindert eine Beeinträchtigung der Lebensmittelqualität.

Edelstahl ist ein beliebtes Material für Wasserbadtöpfe aufgrund seiner hervorragenden Wärmeleitfähigkeit. Dadurch wird eine gleichmäßige Erwärmung des Inhalts gewährleistet, was besonders wichtig ist, wenn Sie empfindliche Lebensmittel wie Schokolade oder Eier in Ihrem Wasserbadtopf schmelzen möchten. Darüber hinaus ist Edelstahl auch korrosionsbeständig, sodass Sie sich keine Sorgen um Rostbildung machen müssen.

Größe und Fassungsvermögen

Die Größe und das Fassungsvermögen des Wasserbadtopfes sollten Ihren individuellen Bedürfnissen entsprechen. Überlegen Sie, für welche Gelegenheiten Sie den Topf hauptsächlich verwenden möchten. Wenn Sie beispielsweise häufig größere Mengen zubereiten möchten, ist ein größerer Wasserbadtopf empfehlenswert. Beachten Sie jedoch, dass der Topf auch auf Ihre Herdplatte passt.

Es gibt verschiedene Größen von Wasserbadtöpfen auf dem Markt, von kleinen Modellen mit einem Fassungsvermögen von 1 Liter bis hin zu größeren Töpfen mit einem Fassungsvermögen von 5 Litern oder mehr. Wenn Sie regelmäßig für eine große Familie oder eine größere Gruppe kochen, kann es sinnvoll sein, sich für einen größeren Wasserbadtopf zu entscheiden, um genügend Platz für Ihre Zutaten zu haben.

Handhabung und Reinigung

Ein guter Wasserbadtopf sollte einfach und bequem zu handhaben sein. Achten Sie auf Griffe oder Griffringe, die eine sichere und stabile Handhabung ermöglichen. Zudem sollte der Topf leicht zu reinigen sein. Eine Antihaftbeschichtung oder spülmaschinenfeste Eigenschaften können die Reinigung erleichtern.

Einige Wasserbadtöpfe verfügen über spezielle Funktionen wie einen eingebauten Wasserstandsanzeiger oder einen Temperaturregler, um die Handhabung noch einfacher zu machen. Diese Funktionen können Ihnen dabei helfen, die optimale Temperatur für Ihr Wasserbad zu erreichen und zu halten.

Die Reinigung des Wasserbadtopfes sollte ebenfalls einfach sein. Achten Sie darauf, dass der Topf spülmaschinenfest ist oder eine Antihaftbeschichtung aufweist, um ein Anhaften von Speiseresten zu verhindern. Einige Modelle verfügen auch über abnehmbare Teile, die separat gereinigt werden können, um die Reinigung noch einfacher zu gestalten.

Preis-Leistungs-Verhältnis von Wasserbadtöpfen

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ein wichtiger Faktor beim Kauf eines Wasserbadtopfes. Es gibt sowohl günstigere Modelle als auch hochpreisige Varianten auf dem Markt. Bei der Auswahl ist es ratsam, die Qualität, Verarbeitung, Ausstattung und Herstellerangaben zu berücksichtigen. Oftmals bieten namhafte Hersteller eine bessere Qualität und Langlebigkeit, was sich langfristig auszahlen kann. Vergleichen Sie die Angebote und lesen Sie Kundenbewertungen, um ein ausgewogenes Preis-Leistungs-Verhältnis zu finden.

Ein Wasserbadtopf ist ein unverzichtbares Werkzeug in der Küche, insbesondere für die Zubereitung von empfindlichen Speisen wie Schokolade, Cremes oder Saucen. Durch die gleichmäßige Wärmeverteilung im Wasserbadtopf können diese Zutaten schonend und gleichmäßig erhitzt werden, ohne dass sie anbrennen oder gerinnen. Ein hochwertiger Wasserbadtopf kann Ihnen dabei helfen, perfekte Ergebnisse zu erzielen und Ihre kulinarischen Fähigkeiten zu verbessern.

Günstige versus teure Wasserbadtöpfe

Günstige Wasserbadtöpfe sind oft aus einfachen Materialien gefertigt und weisen möglicherweise nicht die gleiche Qualität und Verarbeitung auf wie teurere Modelle. Jedoch können sie dennoch für gelegentliche Verwendungszwecke ausreichend sein. Wenn Sie jedoch regelmäßig und professionell mit einem Wasserbadtopf arbeiten möchten, empfiehlt es sich, in ein hochwertigeres Modell zu investieren.

Teurere Wasserbadtöpfe bieten oft zusätzliche Ausstattungsmerkmale und werden aus hochwertigeren Materialien hergestellt, die eine bessere Wärmeleitung und Haltbarkeit ermöglichen. Sie sind in der Regel langlebiger und widerstandsfähiger gegen Kratzer und Abnutzung. Darüber hinaus können sie auch ein ansprechenderes Design haben, das zu Ihrer Kücheneinrichtung passt.

Wo kann man Wasserbadtöpfe kaufen?

Wasserbadtöpfe können in vielen Küchenfachgeschäften, Haushaltswarengeschäften oder online erworben werden. Wenn Sie die Möglichkeit haben, empfehlen wir Ihnen, einen Fachhändler aufzusuchen, um sich persönlich beraten zu lassen und die verschiedenen Modelle in die Hand zu nehmen. So können Sie die Qualität und Verarbeitung besser einschätzen.

Online-Marktplätze wie Amazon bieten eine große Auswahl an Modellen und ermöglichen es, Kundenbewertungen zu lesen, um die richtige Wahl zu treffen. Vergleichen Sie Preise, Kundenservice und Versandoptionen, um den besten Ort zum Kauf eines Wasserbadtopfes zu finden. Denken Sie daran, dass ein guter Kundenservice und eine zuverlässige Lieferung ebenfalls wichtige Faktoren sind, die bei der Auswahl des richtigen Händlers berücksichtigt werden sollten.

Häufig gestellte Fragen zu Wasserbadtöpfen

Wie benutzt man einen Wasserbadtopf richtig?

Um einen Wasserbadtopf richtig zu verwenden, füllen Sie zunächst den unteren Behälter mit Wasser und stellen Sie ihn auf die Herdplatte. Platzieren Sie dann den oberen Behälter mit den gewünschten Lebensmitteln auf dem unteren Behälter. Schalten Sie den Herd auf eine niedrige bis mittlere Stufe ein und erhitzen Sie das Wasser langsam. Achten Sie darauf, dass das Wasser nicht kocht, da dies zu ungleichmäßiger Erwärmung des Inhalts führen kann.

Ein Wasserbadtopf ist ein äußerst nützliches Werkzeug in der Küche. Es ermöglicht Ihnen, empfindliche Lebensmittel schonend zu erhitzen oder zu schmelzen, ohne dass sie direkter Hitze ausgesetzt sind. Dies ist besonders wichtig bei der Zubereitung von Schokolade, Butter oder Karamell, da diese Zutaten leicht verbrennen können, wenn sie zu stark erhitzt werden.

Ein weiterer Vorteil der Verwendung eines Wasserbadtopfes ist die gleichmäßige Erwärmung der Lebensmittel. Durch das langsame Erhitzen im Wasserbad wird sichergestellt, dass die Zutaten gleichmäßig schmelzen oder erwärmt werden, ohne dass es zu unerwünschten Klumpen oder Verbrennungen kommt.

Welche Lebensmittel kann man in einem Wasserbadtopf zubereiten?

Ein Wasserbadtopf eignet sich besonders gut zum Schmelzen von Schokolade, Butter oder Karamell. Auch das Erwärmen von empfindlichen Saucen oder Puddings gelingt im Wasserbadtopf sehr gut. Durch die schonende Erwärmung können Sie sicherstellen, dass die Lebensmittel gleichmäßig und ohne Verbrennungsgefahr geschmolzen oder erwärmt werden.

Es gibt jedoch auch andere Lebensmittel, die Sie in einem Wasserbadtopf zubereiten können. Zum Beispiel können Sie mit einem Wasserbadtopf auch Eier pochieren. Indem Sie das Wasser auf die richtige Temperatur bringen und die Eier vorsichtig in das Wasser geben, können Sie perfekt pochierte Eier zubereiten.

Des Weiteren können Sie mit einem Wasserbadtopf auch hausgemachte Joghurt oder Käse herstellen. Durch die konstante und schonende Erwärmung im Wasserbad können Sie die ideale Temperatur für die Fermentation erreichen und hochwertige, selbstgemachte Produkte herstellen.

Ein Wasserbadtopf ist also ein vielseitiges Werkzeug in der Küche, das Ihnen ermöglicht, eine Vielzahl von Lebensmitteln auf schonende und präzise Weise zuzubereiten. Egal, ob Sie Schokolade schmelzen, Saucen erwärmen oder Eier pochieren möchten, ein Wasserbadtopf ist ein unverzichtbares Utensil für jeden Hobbykoch oder Bäcker.

Fazit: Der beste Wasserbadtopf im Test & Vergleich

Ein Wasserbadtopf ist ein unverzichtbares Küchengerät für alle, die gerne empfindliche Lebensmittel schonend erhitzen oder schmelzen möchten. Bei der Auswahl eines Wasserbadtopfes sind das Material und die Verarbeitung, die Größe und das Fassungsvermögen sowie die Handhabung und Reinigung entscheidende Kriterien. Das Preis-Leistungs-Verhältnis kann variieren, je nach Ausstattung und Qualität des Wasserbadtopfes. Lesen Sie Kundenbewertungen und vergleichen Sie Angebote, um den besten Wasserbadtopf für Ihre Bedürfnisse zu finden.

Mit einem hochwertigen Wasserbadtopf können Sie sicherstellen, dass Ihre empfindlichen Speisen optimal zubereitet werden. Probieren Sie es aus und erleben Sie die Vorteile eines Wasserbadtopfes in Ihrer Küche!

Ein Wasserbadtopf besteht in der Regel aus zwei Teilen: einem unteren Topf, der mit Wasser gefüllt wird, und einem oberen Einsatz, in dem die zu erhitzenden oder zu schmelzenden Lebensmittel platziert werden. Das Wasser im unteren Topf wird erhitzt, wodurch die Lebensmittel im oberen Einsatz langsam und schonend erwärmt werden. Dies ist besonders wichtig für empfindliche Zutaten wie Schokolade oder Eier, die bei direkter Hitze schnell verbrennen oder gerinnen können.

Beim Kauf eines Wasserbadtopfes ist das Material ein entscheidender Faktor. Edelstahl ist eine beliebte Wahl, da es langlebig, rostbeständig und leicht zu reinigen ist. Aluminium ist eine preisgünstigere Option, die jedoch nicht so robust ist wie Edelstahl. Einige Wasserbadtöpfe sind auch mit einer Antihaftbeschichtung versehen, um ein Anhaften der Lebensmittel zu verhindern.

Die Größe und das Fassungsvermögen des Wasserbadtopfes sollten Ihren individuellen Bedürfnissen entsprechen. Wenn Sie regelmäßig größere Mengen an Lebensmitteln schmelzen oder erhitzen möchten, ist ein größerer Topf mit einem größeren Fassungsvermögen empfehlenswert. Achten Sie auch darauf, dass der Wasserbadtopf über eine gute Wärmeleitung verfügt, um eine gleichmäßige Erwärmung der Lebensmittel zu gewährleisten.

Die Handhabung und Reinigung des Wasserbadtopfes sollten einfach und unkompliziert sein. Achten Sie auf einen ergonomischen Griff, der einen sicheren Halt beim Tragen und Ausgießen des heißen Wassers ermöglicht. Ein Wasserbadtopf mit spülmaschinenfesten Teilen erleichtert die Reinigung und spart Zeit und Aufwand.

Um den besten Wasserbadtopf für Ihre Bedürfnisse zu finden, empfiehlt es sich, Kundenbewertungen zu lesen und verschiedene Angebote zu vergleichen. Dabei sollten Sie nicht nur auf den Preis, sondern auch auf die Ausstattung und Qualität des Wasserbadtopfes achten. Ein hochwertiger Wasserbadtopf kann Ihnen jahrelang gute Dienste leisten und Ihnen dabei helfen, köstliche und empfindliche Speisen perfekt zuzubereiten.

Erleben Sie die Vorteile eines Wasserbadtopfes in Ihrer Küche und lassen Sie sich von der schonenden Zubereitung empfindlicher Lebensmittel begeistern. Egal, ob Sie Schokolade schmelzen, Eier pochieren oder Saucen erwärmen möchten – mit einem Wasserbadtopf gelingt Ihnen dies spielend leicht und mit perfektem Ergebnis.

Unsere Empfehlung:

Angebot
WMF Simmertopf mit Temperaturanzeige 1,5l,...
  • Inhalt: 1x Topf (Ø 18 cm, Volumen 1,5l), 1x Einsatz, 1x Thermometer - Artikelnummer: 0792816040
  • Material: Cromargan Edelstahl Rostfrei 18/10 - spülmaschinengeeignet, pflegeleicht, backofengeeignet, geschmacksneutral und säurefest. Hitzebeständig bis 250°C
  • Für alle Herdarten geeignet - auch für Induktion. Die Bodenkonstruktion (TransTherm) mit gleichmäßiger Wärmeverteilung und langer Wärmespeicherung für energiesparendes Kochen
  • Optimal für die schonende Zubereitung von empfindliche Speisen (Milch-/ speisen, Schmelzen von Schokolade und Glasuren, Warmhalten von eier- oder sahnehaltigen Speisen)
  • Zum Auftauen von Tiefkühlkost und Herstellung von Brandteig

Letzte Aktualisierung am 2024-05-29 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API