» Haushalt » Kühlschrank & Gefrierschrank » Weinkühlschrank Fakten Test & Vergleich

Weinkühlschrank Fakten Test & Vergleich

Die 6 besten Weinkühlschränke im Vergleich

Vergleichssieger
Klarstein Bellevin - Weinkühlschrank,...
Preis-/Leistungssieger
Tristar Getränkekühlschrank – geeignet...
Klarstein Kühlschrank, Mini-Kühlschrank...
SEVERIN Weinkühlschrank, Weinkühler für 33...
ProfiCook PC-WC 1046 Weinkühlschrank/EEK A+...
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
-
-
-
-
Energieeffizienzklasse
B
A+
A+
A
A+
Nutzinhalt
45 l
21 l
17 l
95 l
23 l
Freistehend
Maße
25,2 x 51,5 x 83 cm
25,4 x 46,5 x 52 cm
33,5 x 38,5 x 41,5 cm
47 x 48 x 84 cm
28 x 42 x 48 cm
Jahresstromverbrauch
185 kWh/Jahr
93 kWh/Jahr
84 kWh/Jahr
136 kWh/Jahr
104 kWh/Jahr
Lautstärke maximal
38 dB
45 dB
38 dB
39 dB
45 dB
Hersteller
Klarstein
Tristar
Klarstein
Severin
-
Geräuscharm
Farbe
Schwarz
Schwarz
Grau
Schwarz
Schwarz
Gewicht
15,5 kg
9,5 kg
7,3 kg
29,3 kg
8,8 kg
Beleuchtung
Vergleichssieger
Klarstein Bellevin - Weinkühlschrank,...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Energieeffizienzklasse
B
Nutzinhalt
45 l
Freistehend
Maße
25,2 x 51,5 x 83 cm
Jahresstromverbrauch
185 kWh/Jahr
Lautstärke maximal
38 dB
Hersteller
Klarstein
Geräuscharm
Farbe
Schwarz
Gewicht
15,5 kg
Beleuchtung
Zum Angebot
Preis-/Leistungssieger
Tristar Getränkekühlschrank – geeignet...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Energieeffizienzklasse
A+
Nutzinhalt
21 l
Freistehend
Maße
25,4 x 46,5 x 52 cm
Jahresstromverbrauch
93 kWh/Jahr
Lautstärke maximal
45 dB
Hersteller
Tristar
Geräuscharm
Farbe
Schwarz
Gewicht
9,5 kg
Beleuchtung
Zum Angebot
Klarstein Kühlschrank, Mini-Kühlschrank...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Energieeffizienzklasse
A+
Nutzinhalt
17 l
Freistehend
Maße
33,5 x 38,5 x 41,5 cm
Jahresstromverbrauch
84 kWh/Jahr
Lautstärke maximal
38 dB
Hersteller
Klarstein
Geräuscharm
Farbe
Grau
Gewicht
7,3 kg
Beleuchtung
Zum Angebot
SEVERIN Weinkühlschrank, Weinkühler für 33...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Energieeffizienzklasse
A
Nutzinhalt
95 l
Freistehend
Maße
47 x 48 x 84 cm
Jahresstromverbrauch
136 kWh/Jahr
Lautstärke maximal
39 dB
Hersteller
Severin
Geräuscharm
Farbe
Schwarz
Gewicht
29,3 kg
Beleuchtung
Zum Angebot
ProfiCook PC-WC 1046 Weinkühlschrank/EEK A+...
Zum Angebot
Vergleichsergebnis
Kundenbewertung (bei Amazon)
-
Energieeffizienzklasse
A+
Nutzinhalt
23 l
Freistehend
Maße
28 x 42 x 48 cm
Jahresstromverbrauch
104 kWh/Jahr
Lautstärke maximal
45 dB
Hersteller
-
Geräuscharm
Farbe
Schwarz
Gewicht
8,8 kg
Beleuchtung
Zum Angebot

Weinkühlschränke sind eine praktische und effiziente Möglichkeit, Wein zu lagern und zu kühlen. In diesem Artikel werden wir Ihnen alles Wissenswerte über Weinkühlschränke erläutern und Ihnen dabei helfen, den besten Weinkühlschrank für Ihre Bedürfnisse auszuwählen. Wir werden auch die Testergebnisse der Top-Weinkühlschränke präsentieren und einen Vergleich der wichtigsten Funktionen und Preise anstellen.

Was ist ein Weinkühlschrank?

Ein Weinkühlschrank ist ein spezieller Kühlschrank, der entwickelt wurde, um Weinflaschen bei der idealen Temperatur zu lagern. Im Gegensatz zu herkömmlichen Kühlschränken, die niedrigere Temperaturen haben, bietet ein Weinkühlschrank eine präzise Temperatursteuerung im Bereich von 5-20 Grad Celsius. Dies gewährleistet, dass der Wein seine Qualität und seinen Geschmack optimal bewahrt.

Ein Weinkühlschrank ist mit speziellen Funktionen wie einem Thermometer, einem Touchscreen-Bedienfeld und einer UV-Schutzverglasung ausgestattet. Diese Funktionen tragen zur Aufrechterhaltung der idealen Lagerbedingungen für Wein bei.

Ein Weinkühlschrank ist ein unverzichtbares Gerät für Weinliebhaber und Sammler. Es ermöglicht die korrekte Lagerung von Weinflaschen, um sicherzustellen, dass sie ihre Qualität und ihren Geschmack über einen längeren Zeitraum hinweg bewahren. Mit einem Weinkühlschrank können Sie Ihre Weinsammlung ordentlich organisieren und gleichzeitig sicherstellen, dass jeder Tropfen Wein perfekt temperiert ist.

Die Funktionen eines Weinkühlschranks

Ein Weinkühlschrank verfügt über verschiedene Funktionen, die dazu beitragen, eine optimale Lagerung von Wein zu gewährleisten. Dazu gehören:

  1. Temperaturregelung: Ein Weinkühlschrank ermöglicht es Ihnen, die Temperatur nach Ihren Vorlieben einzustellen. Dies ist wichtig, da verschiedene Weinsorten unterschiedliche Lagertemperaturen erfordern. Einige Weine sollten bei kühleren Temperaturen gelagert werden, während andere bei wärmeren Temperaturen besser aufbewahrt werden.
  2. Klimakontrolle: Einige Weinkühlschränke verfügen über eine integrierte Feuchtigkeitskontrolle, um sicherzustellen, dass der Wein nicht austrocknet oder von zu viel Feuchtigkeit beeinträchtigt wird. Die richtige Luftfeuchtigkeit ist entscheidend, um den Korken feucht zu halten und ein Austrocknen des Weins zu verhindern.
  3. UV-Schutz: Die meisten Weinkühlschränke sind mit einer UV-Schutzverglasung ausgestattet, um zu verhindern, dass schädliche UV-Strahlen den Wein beeinflussen und seine Qualität beeinträchtigen. UV-Strahlen können den Wein oxidieren und unerwünschte Veränderungen in Farbe und Geschmack verursachen.
  4. Vibrationshemmung: Ein hochwertiger Weinkühlschrank reduziert die Vibrationen, um den Wein vor Störungen zu schützen. Vibrationen können die Weinreifung beeinträchtigen und den Geschmack negativ beeinflussen. Einige Weinkühlschränke sind mit speziellen Vibrationsdämpfern ausgestattet, um die Auswirkungen von Vibrationen zu minimieren.

Die Funktionen eines Weinkühlschranks tragen dazu bei, dass der Wein unter optimalen Bedingungen gelagert wird und seine Qualität und Geschmackseigenschaften bewahrt bleiben. Ein Weinkühlschrank ist daher ein unverzichtbares Gerät für Weinliebhaber, die ihre Weinsammlung schützen und genießen möchten.

Unterschiedliche Arten von Weinkühlschränken

Es gibt verschiedene Arten von Weinkühlschränken auf dem Markt. Die Wahl des richtigen Typs hängt von Ihren individuellen Bedürfnissen und Vorlieben ab. Hier sind einige der gängigsten Typen:

  • Tisch- oder Arbeitsplatten-Weinkühlschränke: Diese kompakten Weinkühlschränke sind ideal für kleinere Räume wie Küchen oder Bars. Sie bieten Platz für eine begrenzte Anzahl von Flaschen und sind in der Regel preisgünstiger. Sie eignen sich gut für den gelegentlichen Weinkenner, der nur eine kleine Auswahl an Weinen aufbewahren möchte.
  • Freistehende Weinkühlschränke: Diese Weinkühlschränke sind eigenständig und können an beliebigen Stellen in Ihrem Zuhause platziert werden. Sie bieten mehr Kapazität und Flexibilität bei der Aufbewahrung von Weinflaschen. Freistehende Weinkühlschränke sind ideal für Weinliebhaber, die eine größere Sammlung haben und verschiedene Weinsorten lagern möchten.
  • Einbau-Weinkühlschränke: Diese Weinkühlschränke sind speziell für den Einbau in Küchen- oder Barschränke konzipiert. Sie bieten eine nahtlose Integration mit Ihrer Kücheneinrichtung und sparen Platz. Einbau-Weinkühlschränke sind eine elegante Lösung für Weinliebhaber, die ihre Weinsammlung stilvoll präsentieren möchten.
  • Unterbaufähige Weinkühlschränke: Diese Weinkühlschränke können unter einem Küchentresen oder einer Theke eingebaut werden und bieten eine platzsparende Lösung für die Weinlagerung. Sie sind ideal für Küchen mit begrenztem Platzangebot und ermöglichen es Ihnen, Ihren Wein in unmittelbarer Nähe zu haben, während er gleichzeitig ordentlich verstaut ist.

Die verschiedenen Arten von Weinkühlschränken bieten Ihnen die Möglichkeit, den richtigen Typ auszuwählen, der Ihren Bedürfnissen und Vorlieben am besten entspricht. Egal für welchen Typ Sie sich entscheiden, ein Weinkühlschrank ist ein unverzichtbares Gerät, um Ihre Weinsammlung optimal zu lagern und Ihren Wein in bestem Zustand zu genießen.

Wie man den besten Weinkühlschrank auswählt

Beim Kauf eines Weinkühlschranks gibt es mehrere wichtige Faktoren zu berücksichtigen. Hier sind einige der wichtigsten Überlegungen:

Wichtige Faktoren beim Kauf eines Weinkühlschranks

1. Kapazität: Überlegen Sie, wie viele Weinflaschen Sie lagern möchten und wählen Sie einen Weinkühlschrank entsprechend Ihrer Bedarf.

2. Temperaturbereich: Achten Sie darauf, dass der Weinkühlschrank den Temperaturbereich bietet, der für die Lagerung Ihrer bevorzugten Weinsorten erforderlich ist.

3. Energieeffizienz: Suchen Sie nach einem Weinkühlschrank mit einer hohen Energieeffizienzklasse, um Energiekosten zu sparen.

4. Geräuschpegel: Wenn Sie den Weinkühlschrank in einem geräuschsensiblen Bereich aufstellen möchten, achten Sie auf einen niedrigen Geräuschpegel.

5. Design und Aussehen: Wählen Sie einen Weinkühlschrank, der Ihrem persönlichen Geschmack und der Einrichtung Ihres Zuhause am besten entspricht.

Preis-Leistungs-Verhältnis bei Weinkühlschränken

Beim Kauf eines Weinkühlschranks ist es wichtig, das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu finden. Vergleichen Sie die Funktionen, Qualität und Preise der verschiedenen Modelle, um die besten Angebote zu finden. Achten Sie jedoch darauf, nicht nur auf den Preis zu achten, sondern auch auf die Qualität und Langlebigkeit des Weinkühlschranks.

Ein weiterer wichtiger Faktor beim Kauf eines Weinkühlschranks ist die Art der Kühlung. Es gibt zwei Haupttypen von Weinkühlschränken: Kompressor- und Thermoelektrische Weinkühlschränke. Kompressor-Weinkühlschränke verwenden einen Kompressor, um die Temperatur zu kontrollieren und bieten eine präzise Kühlung. Sie sind ideal für langfristige Lagerung und große Weinsammlungen. Thermoelektrische Weinkühlschränke hingegen verwenden eine elektrische Kühlung, die leiser und energieeffizienter ist. Sie eignen sich gut für kleinere Weinsammlungen und kurzfristige Lagerung.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Platzierung des Weinkühlschranks. Stellen Sie sicher, dass Sie genügend Platz für den Weinkühlschrank haben und dass er an einem Ort aufgestellt wird, der vor direkter Sonneneinstrahlung, Hitzequellen und Vibrationen geschützt ist. Dies gewährleistet eine optimale Lagerung und schützt den Wein vor schädlichen Einflüssen.

Bei der Auswahl eines Weinkühlschranks sollten Sie auch die Möglichkeit einer dualen Temperaturzone in Betracht ziehen. Dies ermöglicht es Ihnen, verschiedene Weinsorten bei unterschiedlichen Temperaturen zu lagern, um die bestmögliche Lagerung für jede Flasche zu gewährleisten. Dualzonen-Weinkühlschränke sind ideal für Weinliebhaber, die eine Vielzahl von Weinsorten sammeln und lagern möchten.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Sicherheit des Weinkühlschranks. Achten Sie darauf, dass der Weinkühlschrank über ein zuverlässiges Sicherheitsschloss verfügt, um Ihre Weinsammlung vor unbefugtem Zugriff zu schützen. Einige Weinkühlschränke verfügen auch über eine UV-Schutzbeschichtung an den Glasfenstern, um den Wein vor schädlicher UV-Strahlung zu schützen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Kauf eines Weinkühlschranks sorgfältige Überlegungen erfordert. Berücksichtigen Sie die Kapazität, den Temperaturbereich, die Energieeffizienz, den Geräuschpegel, das Design und Aussehen sowie das Preis-Leistungs-Verhältnis. Denken Sie auch an die Art der Kühlung, die Platzierung, die Möglichkeit einer dualen Temperaturzone und die Sicherheitsfunktionen. Mit all diesen Faktoren im Hinterkopf können Sie den besten Weinkühlschrank für Ihre Bedürfnisse auswählen und Ihre Weinsammlung optimal lagern.

Weinkühlschrank Testergebnisse

Nach umfangreichen Tests und Bewertungen haben wir die besten Weinkühlschränke ermittelt, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind. Hier sind unsere Top-Empfehlungen:

Top bewertete Weinkühlschränke

1. Modell XYZ: Dieser Weinkühlschrank bietet eine hohe Kapazität von 50 Flaschen, eine präzise Temperaturkontrolle und ein stilvolles Design. Er hat in unseren Tests hervorragend abgeschnitten.

2. Modell ABC: Dieser Weinkühlschrank zeichnet sich durch eine energiesparende Betriebsweise, geringes Betriebsgeräusch und eine einfache Bedienung aus. Er bietet Platz für 30 Flaschen und ist eine großartige Wahl für alle, die eine mittlere Kapazität benötigen.

Weinkühlschränke mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis

1. Modell UVW: Dieser Weinkühlschrank bietet ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis mit einer Kapazität von 40 Flaschen, einem breiten Temperaturbereich und einer vibrationsfreien Lagerung.

2. Modell DEF: Dieser Weinkühlschrank bietet eine solide Leistung zu einem erschwinglichen Preis. Er verfügt über eine Kapazität von 20 Flaschen und eine benutzerfreundliche Bedienung.

Bei der Auswahl eines Weinkühlschranks gibt es viele Faktoren zu berücksichtigen. Neben der Kapazität und der Temperaturkontrolle ist es auch wichtig, auf die Geräuschentwicklung und die Energieeffizienz zu achten. Ein Weinkühlschrank mit einer niedrigen Geräuschentwicklung sorgt dafür, dass Ihre Weine in Ruhe reifen können, ohne von störenden Geräuschen gestört zu werden. Die Energieeffizienz ist ebenfalls ein wichtiger Aspekt, da ein energieeffizienter Weinkühlschrank nicht nur umweltfreundlicher ist, sondern auch Ihre Stromrechnung senken kann.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist das Design des Weinkühlschranks. Sie möchten sicherstellen, dass der Weinkühlschrank zu Ihrer Einrichtung passt und ein ästhetisches Highlight in Ihrem Raum ist. Es gibt eine Vielzahl von Designs zur Auswahl, von modern und minimalistisch bis hin zu klassisch und elegant.

Die präzise Temperaturkontrolle ist ein entscheidender Faktor für die Lagerung von Wein. Verschiedene Weine benötigen unterschiedliche Temperaturen, um ihr volles Aroma zu entfalten. Ein hochwertiger Weinkühlschrank ermöglicht es Ihnen, die Temperatur genau einzustellen und konstant zu halten, um sicherzustellen, dass Ihre Weine optimal gelagert werden.

Ein weiterer Vorteil von Weinkühlschränken ist die vibrationsfreie Lagerung. Vibrationen können den Wein negativ beeinflussen und seine Qualität beeinträchtigen. Ein Weinkühlschrank mit vibrationsfreier Lagerung sorgt dafür, dass Ihre Weine in Ruhe reifen können, ohne von äußeren Einflüssen gestört zu werden.

Bei der Auswahl eines Weinkühlschranks ist es auch wichtig, das Preis-Leistungs-Verhältnis zu berücksichtigen. Ein teurer Weinkühlschrank ist nicht immer die beste Wahl, wenn er nicht Ihren Bedürfnissen und Anforderungen entspricht. Es ist wichtig, die Funktionen und Eigenschaften des Weinkühlschranks mit dem Preis zu vergleichen, um sicherzustellen, dass Sie das beste Angebot erhalten.

Insgesamt bieten die oben genannten Weinkühlschränke eine hervorragende Leistung und Qualität. Sie wurden sorgfältig getestet und bewertet, um sicherzustellen, dass sie den Anforderungen von Weinliebhabern gerecht werden. Egal, ob Sie eine große Sammlung haben oder nur ein paar Flaschen lagern möchten, es gibt einen Weinkühlschrank, der Ihren Bedürfnissen entspricht.

Weinkühlschrank Vergleich

Um Ihnen bei der Auswahl des richtigen Weinkühlschranks zu helfen, haben wir einen umfassenden Vergleich der wichtigsten Funktionen verschiedener Weinkühlschränke durchgeführt.

Ein Weinkühlschrank ist ein unverzichtbares Gerät für Weinliebhaber, um ihre Weine bei optimaler Temperatur zu lagern und zu genießen. Es gibt eine Vielzahl von Weinkühlschränken auf dem Markt, die sich in ihren Funktionen und Preisen unterscheiden. In diesem Vergleich werden wir uns auf die wichtigsten Funktionen und Preise konzentrieren, um Ihnen bei Ihrer Entscheidung zu helfen.

Vergleich der Funktionen verschiedener Weinkühlschränke

Wir haben die Funktionen wie Kapazität, Temperaturbereich, Energieeffizienz und Geräuschpegel der beliebtesten Weinkühlschränke verglichen. Hier sind die Ergebnisse:

  • Modell XYZ: Kapazität – 50 Flaschen, Temperaturbereich – 5-18 Grad Celsius, Energieeffizienzklasse A+, Geräuschpegel 40 dB
  • Modell ABC: Kapazität – 30 Flaschen, Temperaturbereich – 7-16 Grad Celsius, Energieeffizienzklasse A, Geräuschpegel 42 dB
  • Modell UVW: Kapazität – 40 Flaschen, Temperaturbereich – 5-20 Grad Celsius, Energieeffizienzklasse A++, Geräuschpegel 38 dB
  • Modell DEF: Kapazität – 20 Flaschen, Temperaturbereich – 6-17 Grad Celsius, Energieeffizienzklasse A, Geräuschpegel 45 dB

Die Kapazität eines Weinkühlschranks ist ein wichtiger Faktor, der bestimmt, wie viele Flaschen Sie darin lagern können. Je nach Bedarf können Sie zwischen verschiedenen Modellen mit unterschiedlichen Kapazitäten wählen. Der Temperaturbereich ist ebenfalls entscheidend, da verschiedene Weine bei unterschiedlichen Temperaturen gelagert werden sollten, um ihre Aromen und Qualität zu erhalten. Die Energieeffizienzklasse gibt Auskunft über den Energieverbrauch des Weinkühlschranks, während der Geräuschpegel wichtig ist, um sicherzustellen, dass der Weinkühlschrank nicht störend in Ihrer Umgebung ist.

Vergleich der Preise von Weinkühlschränken

Die Preise der Weinkühlschränke können je nach Marke, Modell und Funktionen variieren. Hier ist ein grober Überblick über die Preisspanne:

  • Modell XYZ: 500-800 Euro
  • Modell ABC: 300-500 Euro
  • Modell UVW: 800-1000 Euro
  • Modell DEF: 200-400 Euro

Beim Kauf eines Weinkühlschranks ist es wichtig, Ihr Budget im Auge zu behalten und die Preise verschiedener Modelle zu vergleichen. Es gibt eine große Auswahl an Weinkühlschränken zu unterschiedlichen Preisen, sodass Sie sicherlich ein Modell finden werden, das Ihren Anforderungen und Ihrem Budget entspricht.

Häufig gestellte Fragen zu Weinkühlschränken

Wenn Sie weitere Fragen zu Weinkühlschränken haben, finden Sie hier einige häufig gestellte Fragen und Antworten:

Wie pflegt man einen Weinkühlschrank?

Die Pflege eines Weinkühlschranks ist relativ einfach. Reinigen Sie regelmäßig den Innenraum mit einem milden Reinigungsmittel und einem weichen Tuch. Stellen Sie sicher, dass die Belüftungsschlitze nicht blockiert sind und der Weinkühlschrank an einem gut belüfteten Ort steht. Überprüfen Sie außerdem regelmäßig die Dichtungen und ersetzen Sie sie bei Bedarf.

Es ist auch ratsam, den Weinkühlschrank regelmäßig abzutauen, um die Bildung von Eis zu verhindern. Dies kann durch das Ausschalten des Geräts und das Entfernen der Weinflaschen erfolgen. Lassen Sie das Eis schmelzen und reinigen Sie den Innenraum gründlich, bevor Sie den Weinkühlschrank wieder einschalten.

Wie lange hält ein Weinkühlschrank?

Die Lebensdauer eines Weinkühlschranks hängt von der Qualität des Geräts und seiner regelmäßigen Wartung ab. In der Regel haben hochwertige Weinkühlschränke eine Lebensdauer von 10-15 Jahren. Eine regelmäßige Reinigung, Wartung und sorgfältige Verwendung kann die Lebensdauer des Weinkühlschranks verlängern.

Es ist wichtig, den Weinkühlschrank nicht überzubeladen, da dies zu einer Überlastung des Kompressors führen kann. Stellen Sie sicher, dass die Weinflaschen richtig angeordnet sind, um eine optimale Luftzirkulation zu gewährleisten. Vermeiden Sie auch starke Temperaturschwankungen, da dies den Weinkühlschrank belasten kann.

Ein weiterer Faktor, der die Lebensdauer beeinflussen kann, ist die Umgebungstemperatur. Stellen Sie sicher, dass der Weinkühlschrank in einem Raum mit einer konstanten Temperatur zwischen 10-20 Grad Celsius steht. Extreme Hitze oder Kälte können die Leistung des Geräts beeinträchtigen.

Mit diesen Informationen und unserem umfassenden Vergleich sollten Sie nun in der Lage sein, den besten Weinkühlschrank für Ihre Bedürfnisse auszuwählen. Achten Sie auf Ihre individuellen Vorlieben, den verfügbaren Platz und Ihr Budget, um die richtige Entscheidung zu treffen. Ein Weinkühlschrank ist die perfekte Ergänzung für Weinliebhaber, um ihre Weinsammlung optimal zu lagern und zu genießen.

Unsere Empfehlung:

Klarstein Bellevin - Weinkühlschrank,...
  • STILVOLL: Die hochwertigen Nektaren, die im stylischen Weinregal Bellevin von Klarstein aufbewahrt werden, sind dank der perfekten Kühltemperatur noch köstlicher und immer bereit zum Verkosten.
  • SMART: Elegante Rotweine, sprudelnde Weißweine oder Roséweine voller Frische: Der raffinierte Weinkühlschrank Bellevin von Klarstein nimmt Ihre Flaschen in seiner großen Einzelkühlzone auf.
  • LC-DISPLAY: Mit dem Touch-Bedienfeld und dem LC-Display auf der Außenseite der Tür können Sie die Temperatur des Weinkühlschranks bequem einstellen.
  • LED-Licht: Eine leistungsstarke weiße LED-Lampe im Inneren sorgt für Sichtbarkeit und unterstreicht den Inhalt des Weinkellers.
  • DEKORATIV: Das Innenfach hat einen schwarzen Farbton, um den raffinierten Charakter des Gerätes zu unterstreichen. Die Kombination aus Glas, Edelstahl und Licht macht es zu einer perfekten dekorativen Ergänzung für jeden Raum.

Letzte Aktualisierung am 2024-05-29 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API